Russisches Alphabet in Reimen

( -
flauschig
-
Alphabet
von )
     L     
 
Lerntipp anzeigen?
Nur das Gedicht (ohne Aufgaben) anzeigen?
  [a]    [b]    [w]    [g]    [d]    [je]    [jo]    [sh]    [s]    [i]  
  [k1]    [k2]    [l]    [m]    [n]    [o]    [p]    [r]    [ss]    [t]  
  [uf]    [ch]    [z]    [sch]    [schtsch]    [e]    [ju]    [ja]  


-
im Alphabet
-
-
werden sehen
!
-
Buchstaben
-
lebendig
:
-
mit den Schwänzen
,
-
mit den Schnurrbärten
,

-
sie verstehen es zu laufen

-
zu fliegen
,
-
zu kriechen
-
zu schwimmen
,
-
zu beißen
-
zu schnappen
...

- ,
- -
gefiedert
,
-
schlank

-
buckelig
,
-
gutherzig
,
-
böse
,
-
Land
-,
-
Wasser
...

?
-
haben sie erraten
?
- ...........!

:: -
Lösung:
-
Tiere


Aufgabe:
Suchen Sie im Text nach den Wörtern zum Thema "Tiere" in diesem Abschnitt und stellen Sie sie in den Singular bzw. bilden Sie von Verben die 3. Pers. Sing.

Antworten:
Zum Inhalt



-
Storch

-
Alphabet


-
,
,
"" -
anfangen
!

-
Antilope
-
-
einen Blick werfen

-
-
leise
-
seufzen
:
- -
wozu
,
-
man hat gefahren


?!!

Aufgabe:
Welche Tiere wurden in diesem Abschnitt erwähnt? Können Sie das Genus (Geschlecht) von diesen Substantiven bestimmen?

Antworten:
Zum Inhalt




-
es gibt keinen Grund

-
bei sich

-
zu halten
,
-
wiederkäuend

-
grob
-
finster
!

Rund um die Wörter:
- Tiere halten, z.B.
.
- ?

Aufgabe:
Welches Geschlecht hat im Russischen? Warum haben die Adjektive , , die Neutrum-Endungen?

Antworten:
Zum Inhalt



-
Kamel

-
hat entschieden
, - -
Giraffe
,
, -
Kopf
-
hochheben
,

-
Lachen
,
, , -
spuckt
-
auf alle
!

-
Sperling

- , ? - -
es ist wenig


-
der Pferde
!
-
schwer
-
augenblicklich

-
zu ernähren
-
Familie
!

Rund um die Wörter
- = spucken, pfeifen (übertr.).

  • ! - Spuck nicht!
  • - er pfeift auf alles
- - den Kopf in den Nacken werfen

Aufgabe:
Welche Tiere wurden hier genannt? Bestimmen Sie das Genus dieser Substantive. Welcher Tiernamen steht in diesem Abschnitt im Plural?

Antworten:

Zum Inhalt



-
Otter

-
üblich ist
-
bei den Schlangen
,
-
beißen
-
ins Bein

-
Ottern
,

-
beim Treffen

, , -
feste Wendung: - weglaufen
!


-
nicht begegnen

.
- -
vermissen

-
in der Trennung
!

Rund um die Wörter:
Feste Wendung: - Beine in die Hände nehmen = weglaufen so schnell, wie möglich, z.B.:
! - Lauf weg so schnell wie möglich!

Aufgabe:
Welches Geschlecht hat ? In welchem Satz wird Plural von diesem Wort benutzt? Wie könnten Sie es feststellen?

Antworten:
Zum Inhalt



-
Stachelschwein

-
alt
-
Igel

-
in den Wäldern

-- -
einmal

.
- ! ! -
Na so was!
- -
ausrufen
.
?! ?! -
Wie siehst du denn aus?!


Rund um die Wörter:
Beachten Sie zwei verschiedene Bedeutungen des Wortes -:

  • irgendwie
    - - irgendwie hat es geklappt
  • einmal:
    - - einmal habe ich meinen Bekannten getroffen

Aufgabe:
Wie würden Sie auf dieser Frage antworten: " "? Deklinieren Sie das Wort Igel auf Russisch und beachten Sie, dass in allen Fällen und im Plural zu e wird.

Antworten:
Zum Inhalt



-
Ameisenigel

-
Ameisenigel
-
harmlos
,
, -
Aussehen
-
nicht beneidenswert
.
-
armer Tropf
-
nennen
- " -
so wird ein tückischer Mensch genannt
".
, !
-
Schämt euch
?!

Rund um die Wörter
! - Schäm dich!
! - Schämen Sie sich!

Aufgabe:
Einige Wörter auf -/- können im Russischen als charakteristische Bezeichnungen für Männer und Frauen dienen. Z.B: - Vielfraß. Man kann sagen: und .
Suchen Sie im Text und merken Sie sich auch die Beispiele aus diesem Abschnitt. Was bedeuten diese Wörter.

Antworten:
Zum Inhalt



-
kleiner Igel

- , , -
stachelig
?
- -
für alle Fälle
:
-
wissen
, -
Nachbarn
?
-
Füchse
, -
Wölfe
-
Bären
!

Rund um die Wörter:
= für alle Fälle

Aufgabe:
Welche Tiere außer werden in diesem Abschnitt noch erwähnt? Benennen Sie sie im Nominativ Singular und bestimmten Sie das Genus (Geschlecht). Bei welchem Wort ist das Genus schwierig zu erkennen?

Antworten:
Zum Inhalt




-
Giraffe
-
-
Größe
-
milder Charakter
.
- -
am höchsten
-
-
fürchten
.
-
hier: den Kopf verdreht
-
Erfolg

.
-
brechen
-
Rücken

-
Schlag
-
Hufen
,
-
essen
-
Blätter
-
Gras
-
-
nicht immer
-
satt
...
-
gefallen
,
-
obwohl
-
fürchten
, -
hat unrecht
!

Rund um die Wörter:
-. = j-m den Kopf verdrehen

Aufgabe:
In diesem Abschnitt werden zwei Tiere erwähnt. Deklinieren Sie diese Substantive. Bei der Deklination welchen Tiernamen findet der Vokalausfall statt?

Antworten:
Zum Inhalt



-
eine Art der Stiere


-
Schnee
,
-
des Schneegestöbers
,
-
geboren sein
-
erwachsen werden

-
im Süden
.
-
an die Palmen

-
Himmel

-
hat sich gewöhnen

,
-
Stier
.

Aufgabe:

Suchen Sie in diesem Abschnitt nach einer russischen Bezeichnung für die deutsche Wendung "im Süden". Bilden Sie die Sätze mit den Bezeichnungen der anderen Himmelsrichtungen.

Suchen Sie im Text jeweils zwei Substantive, die das Klima und die Natur im Süden und im Norden charakterisieren, und stellen sie in den Nominativ Singular.

Antworten:
Zum Inhalt



-
Truthahn


-
ehrlich
:
- - !

Aufgabe:
Deklinieren Sie die Wörter und . Welche Endungen bekommen diese Wörter im Plural. Warum? Was haben beide Wörter gemeinsam im Akkusativ?

Antworten:
Zum Inhalt



-
Wildschwein

.
-
wild
-
böse
,
-
eßbar
.
-
existieren
-
Vorteile
-
eigene

-
Schwein
!

-
Känguru

-
tragen

-

-
Kinder
,
-- -
Kinder-Känguru



-
Versteckspiel
!

Aufgabe:
In diesem Abschnitt werden drei Tiere genannt. Welche? Welcher von diesen Tiernamen wird nicht dekliniert? Warum und woran man es erkennen kann?

Antworten:
Zum Inhalt



-
Wal

-
verbringen
,
.
,
- :
-
eng
-
auf dem Land

-
riesig
-
Fettwanst, Leib
!

-
Kobra

-
sich zusammenrigeln
.

-
stumpf
-
ungut
.
-
man kann sehen
-
vom ersten Blick
:
-
Gehirn
,
-
Gift
.

Aufgabe:
Suchen Sie in diesem Abschnitt nach den Substantive, die in Verbindung mit verschiedenen Präpositionen die Ortschaften bezeichnen und auf die Frage "wo?" antworten. In welchen Fällen (Nom., Gen., Dat. usw.) stehen die Substantive in diesen Beispielen?

Antworten:
Zum Inhalt



-
Löwe

-
gelten als
-
Zar
,
-
in alten Zeiten
.
-
heutzutage
,
-
kein Zar
.
-
jemanden ersticken
-
nacheinander

-
wütend
-
abrechnen
,
-
regieren
, .
-
hier: mit den Geschäften
-
nicht zu Recht kommen
.

-
ruhig
,
- -
Einzäunung
.
-
unzufrieden
, ,
-
hier: geschieht ihm ganz recht
!

Rund um die Wörter:
= man sagt
= nicht zu Recht kommen
! - das geschieht dir ganz recht!

Aufgabe:
Bei der Deklination von dem Wort findet Vokalausfall statt. Suchen Sie noch ein anderes Wort in diesem Abschnitt, welches bei der Deklination auch ein Vokal verliert. Wie und weshalb unterscheiden sich die Akkusativ- Formen dieser Wörter?

Antworten:
Zum Inhalt



-
Walross

-
fragen
:
- -
ertragen
-
Hitze
?
- -
Kälte
-
zittern
! -
-
Känguru
-
sagen, entgegnen
.

Rund um die Wörter:

  • - vor Kälte zittern
  • (, ) - Hitze (Frost, Kälte) gut ertragen

Aufgabe:
Welches Geschlecht hat im Russischen? Wie kann man dies feststellen?

Antworten:
Zum Inhalt



-
Nashorn



,
, , -
vernünftig
-
handeln
.
-
mögen, gefallen
-
sich stoßen
, -
dickhäutig
,

-
Passant
?
, -
Flegel

-
wird man begegnen

-
seltener
!

Rund um die Wörter:
- immer seltener und seltener
Ähnliche Beispiele:
- immer weiter und weiter
- immer mehr und mehr
Können Sie jetzt ihre eigene Beispiele bilden?

Aufgabe:
Einige Wörter auf -/- können im Russischen als charakteristische Bezeichnungen für Männer und Frauen dienen. Z.B: - armer Tropf (S. Abschnitt über ). Man kann sagen: und .
Finden Sie aus dem Text heraus und merken Sie sich andere zwei Beispiele aus diesem Abschnitt. Was bedeuten diese Wörter?

Antworten:
Zum Inhalt



-
kleine Affen

- -
Vorfahren
,
-
schaukeln
-
Zweig
,
-
halten
-
im Käfig
.
-
ist es gut
, -
Kinder
?

Aufgabe:
1) Welche Possessivpronomen werden hier benutzt? Nennen Sie ihre Singular-Formen.
2) Schreiben Sie alle Substantive aus diesem Abschnitt heraus. Was haben Sie gemeinsam aus der grammatikalischen Sicht bzw. von der Rechtschreibung her?

Antworten:
Zum Inhalt



-
Pfau

-
wie schön ...ist

!

-
Mangel

:

-
Schönheit

-
anfangen

-
vom Schwanz
!

-
Papagei

- , -
erraten
,
-
sagen wird
?
- , -
meinen, ahnen
,
-
was man beigebracht hat
!

Rund um die Wörter
! = Wie schön ist er!
Ähnliche Beispiele

  • ! = Wie schön ist es!
  • ! = Wie gut es ist!

Aufgabe:
Schreiben Sie aus diesem Abschnitt die Verben heraus und beantworten folgende Frage: welche Verben weisen auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft hin und welche geben die Befehle wieder? Wie erkennt man das?

Antworten:
Zum Inhalt



-
Hasenart

-
kleiner Hase
- -
Landsmann
-
-
heißen, genannt werden
-
hier: auch wie umgangssprachlich *Russe*
!

Aufgabe:
Im Russischen bildet man Verkleinerungsformen des Substantivs, indem man an den Stamm bestimmte Suffixe angehängt. Diese entsprechen den deutschen Nachsilben -chen und -lein und dienen auch zum Ausdruck der Zärtlichkeit. Suchen Sie nach Beispielen dafür in diesem Abschnitt und sagen Sie, von welchen Wörtern die Verkleinerungsformen abgeleitet wurden.

Antworten:
Zum Inhalt



-
Elefant

-
auf dem Land
,
, -
gutherzig
-
Elefant
.
-
anscheinend
,
, -
gutherzig
!

-
Strauß

-
arme
!
-
unglücklich


-
Vater
:
-
auf dem Nest

-
sitzen
-
ohne Ende

-
geduldig
,
-
hartnäckig
,
-
trotzig
...

-
endlich

-
erscheinen

-
Vogeljunge
-
-
fing an zu jammern
:
- ?

Aufgabe:
Suchen Sie in diesem Abschnitt nach Adjektiven, die im Komparativform stehen. Nennen Sie auch Positiv (Grundform) und Superlativ (Meiststufe) von diesen Adjektiven.

Antworten:
Zum Inhalt



-
Tiger

-
Gitter

-
gezeichnet
-
deutlich
.
-
gut stehen

!

-
vom Seehund
-
Fleiß

-
Verwunderung

:

,

-
er ist nicht zu faul zum Liegen
!
-
schade
, -
Fleiß aber hier: Ableitung vom liegen -
-
-
kein Vorbild (wie man sich benehmen soll)
!

Rund um die Wörter:

  • ! - Es steht dir sehr gut!
  • = Vorbild
  • ! = Schade!
  • ? = Bist du zu nicht zu faul?
    ! = Ich habe keine Lust!
    ! = Keine Lust!

Aufgabe:
1. Wissen Sie warum in der erste Zeile keine Betonung angezeigt wird?

2. Suchen Sie nach Substantiven in diesem Abschnitt, die auf - enden, und bestimmen Sie ihr Geschlecht.



Antworten:
Zum Inhalt



-
Natter

- -
hier: ehrlich
:
, , , -
-
eklig
-
vom Aussehen her
...
- -
obwohl ich nicht giftig bin
!

-
Uhu


-
furchterregend

.
-
beim Licht
-

-
machtlos
!

Aufgabe:

Im Russischen neben der Langform des Adjektivs, gibt es auch eine Kurzform, die nur als Satzaussage verwendet wird. Im Deutschen wird es meistens durch "sein+Adjektiv" ausgedrückt, z.B.
= dieser Text ist wichtig, aber
der wichtige Text = .

Suchen Sie hier nach vier Adjektiven, die in Kurzform gebraucht werden, und bilden Sie ähnliche Beispiele mit diesen Wörtern.

Antworten:
Zum Inhalt



-
Iltis

-
Löwe
-
Tiger

-
werden gezähmt
.
-
es kommt selten vor
, -
aber es kommt vor
.

-
konnte nicht

.
-
Gott sei dank
,

-
Tierchen
!

Rund um die Wörter:
! - Gott sei dank!

Aufgabe:
Welche Tiernamen in diesem Abschnitt stehen im Plural. Nennen Sie die Singularform von diesen Substantiven.

Antworten:
Zum Inhalt



-
Reiher

-
wofür

-
so eine große Nase

?
-
dafür
,

-
kleine Fische
-
schnappen, greifen
!

Aufgabe:

Im Russischen kann man neben Verkleinerungsformen auch Vergrößerungsformen mit Hilfe von - (im Plural -) bilden.
Z.B.: - das riesige Haus;
- die riesige Augen.

Suchen Sie im Text nach einem Verkleinerungs- und einem Vergrößerungswortform. Was bedeuten diese Wörter?


Antworten:
  • - Vergrößerungswortform vom - eine riesige Nase
  • - Verkleinerungswortform von - kleine Fische
Zum Inhalt



-
Schakal


-
Wortspiel: keinen Mangel an etw. haben - und an ihm ist nichts auszusetzen
:
-
Äußere
-
einer Hyäne
,
-
eines Fuchses
-
Angewohnheiten
,
-
eines Hasen
-
Kühnheit
,
-
eines Wolfs
, -
-
weinen, heulen
,
?

Rund um die Wörter:
= keinen Mangel an etw. haben, z.B.

  • . - Er hat alles gehabt, hat keinen Mangel an etw. gehabt.
  • . - Sie hat alles.
  • . - Wir werden alles haben, uns wird es an nichts mangeln.

Aufgabe:
Die Adjektive, welche auf die Zugehörigkeit der Eigenschaften oder der Gegenstände hinweisen, nennt man Gattungsadjektive. Sie haben besondere Deklinationsmuster.
Z.B.: (Vogel): (Mask.) - (Neutr.) - (Fem.) - (Pl.)

Suchen Sie nach solchen Adjektiven in diesem Textabschnitt und bilden Sie andere Geschlechtsformen (s. das Muster mit oben).

Antworten:
Zum Inhalt



-
Hecht

-
schnappen
, -
schlucken

-
können

-

-
Wissenschaft, Lehre
!

Aufgabe:
Suchen Sie in diesem Abschnitt nach den Verben und sagen Sie in welchen Formen diese stehen. Konjugieren Sie das Verb "".

Antworten:
Zum Inhalt



-
Art von Strauß

-
Strauß
,
,
-
hätte geschrieben

-
Poem
,
-
keinesfalls
-
verstehen
:

?!

Aufgabe:
Deklinieren Sie die Wörter und . Suchen Sie in den vorherigen Abschnitten nach anderen Tierbezeichnungen, die ähnliche Deklinationsmuster wie haben, in den vorherigen Abschnitten.

Antworten:
Zum Inhalt



-
südlich
- - -
IrgendJemandDa

-
ehrlich
-
zugeben
:
-
es gibt kein Tier

"" "" -
der mit der Buchstabe 'ju' anfängt
.
- -
südlich
-
IrgendJemandDa
.

! ! -
ich habe ihn selber ausgedacht


Rund um die Wörter:
Das Wort "" (selbst) im Russischen ist vom Geschlecht und Zahl abhängig:

  • - er selbst (Mask.)
  • - sie selbst (Fem.)
  • - es selbst (Neutr.)
  • - sie selbst (Plur.)
Also, die Frage lautet: wer dieses Tier ausgedacht hat - eine Frau, ein Man oder mehrere Personen?

Aufgabe:
Der Autor hat kein Tier auf den Buchstaben gefunden, deswegen hat er sich eines ausgedacht. Von welchem Wort hat er diesen Tiernamen abgeleitet? Nennen Sie und deklinieren Sie dieses Wort.

Antworten:
Zum Inhalt



-
Jak

-
vom Aussehen her

-
drohend
,
-
doch, in der Wirklichkeit
- -
sehr gutmütig
:
-
man sagt
,
-
in Tibet

-
furchtlos

!

Rund um die Wörter:

  • = man sagt
  • = sogar
  • = doch, ja, wirklich, z.B.
    ! - Ich habe doch gesagt!
    ! - Er ist doch (in der Wirklichkeit) gutmütig!

Aufgabe:
Suchen Sie nach einem Adverb, einer Langform und einer Kurzform von Adjektiv. Woran erkennt man die Adverbien?

Antworten:
Zum Inhalt




Zurück zum Inhalt