Was gibt's Besonderes auf dieser Seite

Solche Themen finden Sie in keinem Lehrbuch online. Es ist auch kein Lehrbuch, sondern eine Welt der russischen Sprache. Jeder findet hier etwas nach seinem Geschmack. Neue Wörter lernen ( Lektionen und Erste Wörter ), die Grammatik üben (interaktive Übungen in allen Lektionen) oder einfach über die Besonderheiten des russischen Lebens lesen ( Russische Box ). Ob Anfänger ( Lektionen) , Experte ( Experten Ecke) oder einfach jemand, der nur etwas über typisch Russisches erfahren will - alle sind willkommen!




Warum sollte ich meine Nachrichten in der Kontakt-Ecke hinterlassen?

Die Nachrichten aus der Kontakt-Ecke werden gründlich bearbeitet. Ihre Nachrichten helfen, diese Seite so interessant wie möglich zu gestalten. Die Themen werden abhängig von Ihren Anfragen erstellt.




Ich kann keine russischen Zeichen lesen.

Versuchen Sie die Kodierung Ihres Browsers umzustellen. Sie steht standardmäßig auf "westlich". Schalten Sie die Kodierung auf "kyrillisch (Windows - 1251)" um.
Im "Navigator": Optionen - Dokumentenkodierung - Kyrillisch win 1251.
Im "Explorer": Ansicht - Optionen - Allgemein - Schriftarten - Standardsprache "Kyrillisch", OK.
Wenn Sie trotzdem keine russischen Zeichen sehen, sind möglicherweise keine kyrillischen Schriften auf Ihrem Computer installiert.




Wie kann ich auf Russisch schreiben?

Zum Schreiben müssen Sie noch Ihre Tastatur entsprechend einstellen.
 
  • Wenn Sie mit Windows arbeiten
    - können Sie es unter Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Tastatur - Sprache - Hinzufügen - Russisch tun.
    - Mit Alt+Shift können Sie dann zwischen der deutschen und russischen Tastatur umschalten.


  • Wenn Sie mit Linux (KDE) arbeiten
    - KDE-Kontrollzentrum starten (kcontrol)
    - "Regionaleinstellungen und Zugangshilfen": im Untermenu Tastaturlayouts die verschiedenen Tastaturlayouts aktivieren.
    - Dann wird ähnlich wie bei Windows in der Kontrollleiste ein Umschalter aktiviert, mit dessen Hilfe man zwischen Deutsch und Russisch umschalten kann.
    Mann kann auf der Konsole angeben:
    setxkbmap -model pc105 -layout de -variant basic
    setxkbmap -model pc105 -layout ru -variant basic
    (Der Tipp wurde von Daniel Sch.o geschickt)
  • Windows-1251 für Linux (für Fortgeschrittene)
    - installieren Sie die Schrift der Codierung Windows-1251 auf Ihrem Linux-System.
    - Dann die Schrift mit dem "xterm -fn" laden.
    - "XRUS" für die Tastatur installieren
    - eventuell müssen Sie die cp1251.xmm editieren.
    - Xrus starten und cp1251.xmm und mit Shift+Shift (auf beiden Seiten) können Sie dann zwischen der deutschen und russischen Tastatur umschalten.



Mein Computer ist russifiziert, aber ich kenne die russische Tastaturbelegung nicht.

 
  • Dann benutzen Sie unseren Text-Konverter. Mit diesem Tool können Sie den Text mit lateinischen Buchstaben schreiben und in kyrillische konvertieren lassen. In verschiedenen Rubriken finden Sie auch die virtuelle Tastatur.

    Andere Möglichkeiten wäre:

    Zweisprachige Tastatur

    Empfohlene Deutsch-Russische Tastatur

    Eine Deutsch-Russische Tastatur mit USB
    Wir empfehlen Ihnen das Model Tastatur Russisch/Kyrillisch // Deutsch USB Slim Line Fujitsu Siemens.
    • Tastatur Kyrillisch Russisch Deutsch
    • Modernes Slim Line Design
    • Anschlussart: USB
    • Top Markenqualität
    • Kompatibel mit Windows 2000/NT/ME/XP/Vista/Win7/Win 8
    Tastaturaufkleber
    Russische Tastaturaufkleber, transparent mit Schutzschicht
    Wir empfehlen Ihnen diese Tastaturaufkleber für Notebook. Diese Beschreibung der Aufkleber von der Hersteller haben wir getestet und stimmen zu:
    • Hochqualitative laminierte, transparente Tastaturaufkleber für standard Notebook- oder PC-Tastaturen
    • Die Oberfläche der Aufkleber ist mit Schutzlack bedeckt, welcher das Erhalten der Aufkleber garantiert
    • schnelles Anbringen und spurenloses Entfernen in wenigen Minuten
    • Gelbe Aufkleber passen für die dunklen und schwarzen Tastaturen


  • Die interaktiven Übungen (Wörter und Grammatik in der Lektionen) auf dieser Seite erlauben auch, dass der Benutzer mit lateinischen Buchstaben schreibt. Die Lösungen kann man trotzdem mit kyrillischen Buchstaben sehen. Die virtuelle Tastatur steht auch in diesen Übungen zur Verfügung.



Warum werden meine lateinischen Buchstaben nicht richtig konvertiert? Gibt es bestimmte Translitregeln?

Eine Art, die russischen Wörter mit lateinischen Buchstaben zu schreiben, nennt man Translit.
Zwar existieren offizielle Translitregeln (wissenschaftliche Transliteration), sie werden jedoch nur von den Fachleuten benutzt. Im Internet (E-Mails usw.) werden meistens die englischen Buchstabenkombinationen verwendet, die nicht streng nach wissenschaftlichen Regeln ausgerichtet sind. Mit dem Text-Konverter und dem Brief-Assistent können Sie zwischen englischen und deutschen Buchstabenkombinationen auswählen. Wenn Sie jemandem nach Russland schreiben, der kein Deutsch kann, dann ist es zu empfehlen, die englischen Buchstabenkombinationen zu verwenden.
Die russischen (kyrillischen) Buchstaben und ihre entsprechenden lateinischen Buchstabenkombinationen nach englischen Regeln sind in der folgenden Tabelle dargestellt:






Nach welchen Regeln wird die Aussprache der Wörter angegeben?

Zur Erleichterung der Aussprache sind fast alle Wörter mit einer einfachen Aussprache versehen. Die Aussprache steht in eckigen Klammern und die betonte Silbe wird auf dieser Seite immer rot markiert.
 
  • Die Buchstaben in der Aussprache werden so ausgesprochen wie im Deutschen.
  • Der Buchstabe [y] in der Aussprache wird wie ein [u] ausgesprochen, wobei die Lippen nicht gerundet, sondern wie beim [i] gespannt werden.
  • Die mit"'" markierten Buchstaben zeigen an, dass der vorhergehende Konsonant "weich" ausgesprochen wird.
  • "S" vor dem "t" und "p" wird immer als stimmloses "ss" gelesen.(z.B.: [sport])
  • Stimmhaftes wird mit [sh] gekennzeichnet, um es von dem stimmlosen [sch] unterscheiden zu können. [sh] wird immer ähnlich wie J in "Journal" ausgesprochen, [sch] wie Sch in Schule.

Weitere Besonderheiten und Leseregeln lernen Sie in der Rubrik "Lesen Lernen".





Meine Frage wurde nicht beantwortet.

Dann stellen Sie Ihre Frage in der Kontaktecke