Russland und Ukraine -
1. und 2. Platz auf dem Eurovision Song Contest 2008 in Belgrad


Russland gewinnt Eurovision Song Contest- 2008 in Belgrad

Dima Bilan holte 1. Platz für Russland.
Ani Lorak bekam 2. Platz für die Ukraine

Russland hat Eurovision-2008 mit 272 Punkte gewonnen!

"Dobryj Vjetschir!" hiess heute bei den Punktenvergabe bei Eurovision-2008 in Belgrad. So wird es auch bei Eurovision-2009 heißen. Weil genauso "Guten Abend!" auch auf Russisch heißt. Nächsten Mal findet Eurovision in Moskau statt. Der 26-jähriger Dima Bilan hat es endlich geschafft! Am Jahr-2006 landete er noch auf dem zweiten Platz hinter Griechenland. Dieses Jahr ist Griechenland am 3. Platz geblieben. Ukraine hat den 2. Platz geholt und Russland wird zum ersten Mal der Gewinner von Eurovision-Contest.

Übrigens, laut russischer Presse, hat Dima versprochen zu heiraten, wenn er das erste Platz bekommt.

Dima Bilan für Russland - Believe - 1. Platz beim Eurovision-2008
(Der richtige Name Viktor Belan, geboren am 24.12.1981 in Russland.)

Dima Bilan Eurovision 2008 Schon mehrmals hat Russland fast geschafft der Gewinner zu werden. Trotzdem muss es mit dem höchstens 2. Platz zufrieden bleiben. So war auch im Jahr 2006, wenn Dima Bilan mit dem Lied "Never, never let you go" es FAST erreicht hat. Doch hat die Gruppe "Lordi" aus Finnland Dima damals überholt. Im Jahr-2008 versucht Dima Bilan sein Glück erneut.

Dieses Mal wurden aber alle Mittel dazu eingesetzt: auf der Bühne stand der schon in Westeuropa bekannte Dima Bilan, bei seinem Beitrag auf Schlittschuhen umkreist von dem Eiskunstläufer, Olympiasieger und mehrfacher Weltmeister in seiner Disziplin, Jewgeni Pluschenko und von dem ungarischen Violinisten Edvin Marton mit einer Stradivari-Geige begleitet. Das alles hat dem Russland 1 Mio. Euro gekostet.

Russland beim Eurovision-2008 in Helsinki

Dima Blian und sein Song "Believe" (auf Deutsch "Glaub").

Even when the thunder and storm begins
Iíll be standing strong like a tree in the wind
Nothingís gonna move this mountain
Or change my direction
Iím falling off that sky and Iím all alone
The courage thatís inside gonna break my fall
Nothingís gonna deem my light within

But if I keep going on
It will never impossible, not today

Dima Bilan singt "Believe" für Russland

So ein Auftritt hat der europaweiten Musikwettbewerb nie gehabt. Kein Wunder, dass nach 14 Jahren Grand-Prix-Teilnahme gewinnt Russland zum ersten Mal in der Geschichte des Song Contests die Rechte die Gastgeberin für den Wettbewerb zu sein.

Ani Lorak für Ukraine - Schaddy lady - 2. PLatz beim Eurovision-2008
(Der richtige Name - Karolina Kuek, geboren am 27.09.1978 in der Ukraine.)

Ani Lorak Eurovision 2008 Lesen Sie den Künstlernamen "Ani Lorak" von rechts nach links: Karolina - so heißt richtig die schöne ukrainische Sängerin, die dieses Jahr Ukraine vertreten wird.

Als Ani Lorak wurde die Sängerin im März 1995 bekannt, als sie an einem Wettbewerb des russischen Fernsehens teilnahm. Es gab bereits eine Sängerin mit dem Namen Karolina in Russland. So entstand gleichzeitig der Künstlername Ani Lorak (als rückwärts gelesener Name Karolina) und der neue Star. Sie ist eine den beliebtesten Sängerinnen in der Ukraine und hat bereits viele Preise bekommen. Sie singt auf Ukrainisch, Russisch und Englisch. Neben ihrer erfolgreichen Gesangskarriere engagiert sie sich für AIDS-Kranke Menschen, vor allem für die HIV-Positive Kinder. Außerdem hat Sie vor kurzem in Kiew ihr eigenes Restaurant geöffnet.

Vor zwei Jahren hat sich Ani Lorak in einem Interview geäßert, dass Eurovision kein Wettbewerb für echte Profis ist. Anscheint hat sie ihre Meinung geändert, da dieses Jahr wird sie mit dem Song "Shady Lady" (auf Deutsch "unseriöse Dame") Ukraine vertreten.

Chorus:
Shady lady Ė Iím gonna strike like thunder
Are you ready? I wanna make you wonder
Rolliní steady Ė Iím gonna make you shiver
My heart is burning now.

Ani Lorak singt "Shady Lady" für die Ukraine

Rückblick - Russland, Ukraine und Weßrussland beim Eurovision-2007

Ukraine - Verka Serdjutschka - 2. Platz
Russland - die Gruppe "Serebro" - 3. Platz
Weißrussland - Dmitri Koldun - 6. Platz

Mehr darüber lesen Sie in Eurovision-2007

Unser Tipp zu Eurovision-2008 in Belgrad
Dima Bilan in MP3 und auf CD
CD: DVD: Auf diesem CD bzw. DVD finden Sie alle Lieder, die während des European Song Contest in Belgrad gesungen wurden, Dima Bilan und Ani Lorak sind natürlich dabei.

Ruslanka: Wortschatztrainer Russisch- Deutsch, Deutsch-Russisch geignet für alle Windows, Unix und MAC-Systeme. Die Software kann nicht nur als Wortschatztrainer, sondern auch als Sprachführer, Wortschatzreferenz sowie Übungs- und Quizgenerator eingesetzt werden. Laden Sie die kostenlose Schnupperversion und legen Sie los Ihren aktiven sowie passiven Russisch-Wortschatz zu erweitern.