Siehe auch das Buch zu den Lektionen RUSSISCHES ALPHABET. Schnell erlernt für jedermann. und dazugehörigen MP3-Aufnahmen.

KA M

      , ,   sind  stets  hart 

O 20 T
Lerntipp: Lesen Sie die Wörter laut und deutlich. Überspringen Sie keine Übungen. Merken Sie sich unbedingt die blau markierten Wörter. Klicken Sie auf das Wort um die Übersetzung zu bekommen.
, , sind stets hart,

auch wenn , ë, , und im Schriftbild folgen. Wegen ihrer Aussprache, werden sie auch Zischlaute genannt:

wie in Journal - [sh] - stimmhaft und immer hart
wie in Schach - [sch] - stimmlos und immer hart

wie in Zahn
- [z] - immer stimmlos und immer hart

und bilden ein Paar - "stimmhaft-stimmlos".
Am Ende und vor stimmlosen Konsonanten wird z.B. als [sch] gelesen.

ÜBUNG 1
Immer hart
[sh - stimmhaft]
- [shara]
[shara]

- [shyna (hart!)]
[shyna (hart!)]

- [shyr (hart!)]
[shyr (hart!)]

- [shuk]
[shuk]

[z - immer stimmlos]
- [zyrk]
[zyrk]

- [zar']
[zar']

- [zaplja]
[zaplja]

- [zyna]
[zyna]

[sch - stimmlos]
- [scholk]
[scholk]

- [schapka]
[schapka]

- [schutka]
[schutka]

- [schersst']
[schersst']

ÜBUNG 2
Am Wortende wird wie [sch] (stimmlos) gelesen, aber trotzdem hart, sogar wenn danach i oder Weichheitszeichen folgt.
-- -- - [nosch (stimmlos) -- noshy (stimmhaft)]
[nosch (stimmlos) -- noshy (stimmhaft)]

-- -- - [rosch (stimmlos) -- rshy (stimmhaft)]
[rosch (stimmlos) -- rshy (stimmhaft)]

-- -- - [ytasch (stimmlos) -- ytashy (stimmhaft)]
[ytasch (stimmlos) -- ytashy (stimmhaft)]

-- -- - [losch (stimmlos) -- lshy (stimmhaft)]
[losch (stimmlos) -- lshy (stimmhaft)]


Transcription ausblenden?

Zum Inhalt

Nächstes Thema