Betreff:: Kennt diese Frau schon jemand

Gefragt von sladi 46 am 10.03.2017 07:09

Hallo ich habe Kontakt mit 2 Frauen aus Omsk in Russland.
Kennt jemand diese Mail Adresse und sind es Fakes.

grimarishka@outlook.com Sie nennt sich Marina
vanillyul@gmail.com Sie nennt sich Yuliya

Bin seit ca. 4 Wochen mit denen in Kontakt hat aber auch noch keine Geld verlangt bis jetzt.
Wäre froh von euch zu hören

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Uli am 17.03.2017 

@ sladi46

Nach vanillyul@gmail.com wurde zumindest schon gesucht, das heißt, dass wohl auch bereits andere diese Frage hatten. Allerdings wurde nichts gefunden.
grimarishka@outlook.com wird überhaupt nicht gefunden.
Zur weiteren Überprüfung benötige ich Mails mit Mailheadern von denen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Ludwig am 24.03.2017 

@sladi 46

Mit einer Yuliya aus OMSK han ich auch contact

sieht umwerfend aus...brünett,lange haare

Aber andere mail

yulsonne@gmail.com

daas schreibt sie mir so

Ich glaube wirklich viel über Sie, mein lieber Ludwig. Ich bin froh, dass ich einen Mann aus einem anderen Land bekommen haben. Es tut mir leid, dass Sie weit weg von mir sind. Vor kurzem begann ich über Sie viel zu denken. Ich denke, darüber, wie wir Zeit zusammen sorglos. Ich bin traurig, was zwischen uns jetzt ein großer Abstand ist.
Es ist schade, dass wir jetzt nicht mit dir treffen. Wenn ich Freizeit habe, denke ich über dich. Ich stelle mir die schöne Landschaft, wie wir draußen mit Ihnen dort zu Fuß aus, auf den Straßen der Stadt. Ich bin froh, dass du in meinem Leben!
Wenn ich deinen Brief gelesen, wie es scheint, bist du mir diese zu erzählen. Ich schicke Ihnen einen Brief mit meinem Kuss. Sie fing mein Kuss? Ich vermisse dich schon Ludwig. Schreib mir bald.
Ihre nette Yuliya

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Frankfurt am 03.04.2017 

Hallo, die junge Dame nennt sich Yuliya Osokina. Sie hat angeblich am 21.01.1987 das Licht der Welt erblickt und lebt in Demyanka in der Oblast Tyumenskaya.Ich war mit ihr vom 27.November bis zum 10. März fast täglich in Schriftkontakt und erst als ich ihr kein Geld für eine Reise schicken wollte war ich nicht mehr die große Liebe und der Kontakt endete abrupt. Sie erwähnt übrigens sehr gerne ihren Hund Rafik, ihre Großmutter und ihr geringes Einkommen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Torsten am 06.04.2017 

einfach mal nach der Telefonnummer (Oder Skype, Whatapps) fragen und anrufen. Meistens kommen dann nur noch Ausreden.

Tip: ehe Du denen Geld schickst, lieber selber hinfliegen. Ist billiger.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    0+1=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen