Betreff:: Grammatik und Übersetzungshilfe

Gefragt von Masevi am 18.10.2016 11:23

Worin liegt der Unterschied?

Эта интересная газета.
Diese interessante Zeitung.

Этой интересной газеты.
Diese interessante Zeitung.

Danke im voraus.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 18.10.2016 

Этой интересной газеты ist definitiv der Genitiv Einzahl.
Da gibt es doch bestimmt noch etwas mehr Kontext. Das läßt man doch kaum so alleine stehen, ev. in Beispielen der Konjugation und Deklination.
Этой und интересной können mehrere Fälle in der Einzahl(w) sein, газеты ist Genitiv Einzahl oder aber Nominativ oder Akkusativ Plural. Das fällt aber aus, weil hinweisendes Fürwort und Adjektiv in der Einzahl stehen.
Verständlich ausgedrückt?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 18.10.2016 

und
Эта интересная газета... ebenso definitiv der Nominativ Singular

Das wäre dann bereits der Unterschied.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 18.10.2016 

>> Этой интересной газеты ist definitiv der Genitiv Einzahl. -Jo!
>> Эта интересная газета... ebenso definitiv der Nominativ Singular - Jo!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 18.10.2016 

Aber die Frage, wieso beides, der Nom. und der Gen. ins Deutsche als der Nom. (oder der Akk.) uebersetzt wird, bleibt noch offen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 18.10.2016 

Ich lasse mir ein bisschen fantasieren:
1. Ich habe diese interessante Zeitung (Akk.) - У меня есть эта интересная газета (Nom.)
2. Ich habe diese interessante Zeitung (Akk.) nicht - У меня нет этой интересной газеты (Gen.)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 18.10.2016 

Fazit - was im Deutschen im Akk. steht, kann ins Ru je nach dem wie der Nom., Akk. und (wenn das Ding nicht vorhanden ist) der Gen. uebersetzt werden.

Ciao und tschüss!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 18.10.2016 

"Ich lasse mir ein bisschen fantasieren:"
Richtig ist: "Ich fantasiere ein bisschen" oder "Lasst mich ein bisschen fantasieren" oder " Ich lasse meiner Fantasie freien Lauf".
Zur Sache: Ich bin ja auch der Meinung, dass etwas Kontext fehlt.
Ansonsten hätte ich so übersetzt:
Эта интересная газета.
Diese interessante Zeitung.

Этой интересной газеты.
....dieser interessanten Zeitung.

Dann ist es aber keine Verneinung, was ja sehr gut möglich ist. Oder vielleicht z.B.: "Die letzte Ausgabe dieser interessanten Zeitung". (Nur, wenn man das im Russischen auch so sagt!)

Danke auch an obu, der den Nominativ und damit den Unterschied herausgestellt hat. Ich habe die Kenntnie des Nominatives einfach vorausgesetzt.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 19.10.2016 

@ hm

Und so? "Ich lasse mich ein bisschen fantasieren..."?

"Die letzte Ausgabe dieser interessanten Zeitung". (Nur, wenn man das im Russischen auch so sagt!)-----
Ja, ist auch im Ru so:
Последний выпуск этой интересной газеты (also Genitiv).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Masevi am 19.10.2016 

Vielen, vielen Dank!
Ich habe es verstanden.
Ihr habt mir voll geholfen. Danke!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 19.10.2016 

@ Julchen
Danke für die Bestätigung.

Und so? "Ich lasse mich ein bisschen fantasieren..."?
Bitte nicht! Nur aktiv verwenden. Etwa wie bei "essen". :-)! (Ich lasse mich ein bisschen essen? Nein!) Höchstens füttern, schlucken muß man trotzdem selbst.
@Masevi
Schön, wenn dir hier geholfen werden kann. Auf unsere RuMus ist eben Verlaß!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 19.10.2016 

>>Ich lasse mich ein bisschen fantasieren - Bedeutet das nicht, dass jemand in meinem Auftrag von mir (oder fuer mich) fantasieren muss?
Ich meinte aber - Я позволю/разрешу себе немного пофантазировать. Es ging also darum, dass ich mir diese "Frechheit" (zu fantasieren) selbst mal erlaube. Natuerlich, wenn ihr auch nichts dagegen habt.
"Ich fantasiere ein bisschen" - Я немного пофантазирую;
"Lasst mich ein bisschen fantasieren" - Позвольте/разрешите/дайте мне немного/немножко пофантазировать;
"Ich lasse meiner Fantasie freien Lauf" - Дам ход своей фантазии.
Das letztere scheint mir am naesten zu meinem Satz zu stehen.
Noch eine Frage: kommt es zusammen - mal ein bisschen zu fantasieren oder ist es schon wie gesagt "doppelt gemoppelt"?
Liebe Grüße

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 19.10.2016 

Nachträglich - дам волю своей фантазии statt дам ход своей фантазии gefaellt mir definitiv um einiges besser.
Воля = свобода - Freiheit

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 20.10.2016 

@ Nase
>>Ich lasse mich ein bisschen fantasieren - Bedeutet das nicht, dass jemand in meinem Auftrag von mir (oder fuer mich) fantasieren muss? - Nein!
Ich fantasiere jedenfalla nicht für dich und auch nicht über dich! :-)
Man kann sich nicht fantasieren lassen, man muß es schon selbst tun.
Danke für die Übersetzungen meiner Varianten ins Russische.
Noch eine Frage: kommt es zusammen - mal ein bisschen zu fantasieren oder ist es schon wie gesagt "doppelt gemoppelt"?
Natürlich ist es möglich, mal ein bisschen zu fantasieren, daß ist ganz korrekt. Du kannst auch mich fantasieren lassen, indem Du mich in Ruhe läßt und mich nicht störst bei dieser anstrengenden Tätigkeit.:-) "Lass mich (in Ruhe) fantasieren", würde ich dann sagen.
Alles verstanden?
Bleib gesund,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 20.10.2016 

Danke Hartmut!
Alles verstanden. Ich lasse Dich fantasieren, aber nicht lange.
Bis denne!
Nos

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 20.10.2016 

übrigens, будь здоров sagt man einem, der niest, nicht hustet. Komisch, oder?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 20.10.2016 

Jaja,
"Gesunheit"! sagen auch wir, wenn jemand niest. Als Wunsch im Sinne von "werde gesund"! Da Du aber weder niest, noch hustest, sage ich wieder:
Bleibe gesund,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    2+5=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen