Betreff:: Dokumente aus Russland nach Deutschland

Gefragt von Nelvik am 08.03.2016 10:10

Hallo zusammen , ich brauche eine Urkunde aus Russland. Wie hat eine Frau von ZAGS ( Standesamt ) mir gesagt (telefonisch) es muss keine Probleme sein. ...aber ich soll genau Empfänger-Adresse schreiben, weil an private Adresse senden sie nicht . Wohin sollen sie senden? In unsere Standesamt habt Beamter keine Ahnung darüber. Hat jemand Erfahrung damit ?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 09.03.2016 

http://www.germania.diplo.de/Vertretung/russland/de/01-konsular/3-urkunden/urkundenbeschaffung.html

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    3+7=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen