Betreff:: За это я Вас благодарю

Gefragt von Julia am 30.10.2015 23:03

@ Othmar
"за этого я Вас благодарю." --
"за это я Вас благодарю" wäre grammatikalisch (Akkusativ) korrekt.

P.S. Aber natürlich gibt es nichts, wofür Sie mir danken müssten :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 30.10.2015 

So gerade Dir? Ach so, wenn nur noch fuer die Anzahl von Beitraegen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  nos am 30.10.2015 

От тебя чучела понесла, чтоль? Невероятно!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 31.10.2015 

Igor (wenn das wirklich Igor ist), das sind nur Worte von Othmar vom vorherigen Thread. Ich habe ein neues angefangen, wie du auch vorgeschlagen hast, weil ich Othmar ganz bisschen korrigieren wollte.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 31.10.2015 

Julchen, sorry!!!!
das bin wirklich ich, die Nase, aber heute ist endlich Freitag! Was bin ich fuer ein Idiot!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 31.10.2015 

@Julia
Die Standardfloskel lautet
...nichts, wofür Sie zu danken hätten. (statt dem "harten" müssen.
nun etwas anderes:
Wie schlägt man im Russischen die Zelte auf, un wie bricht man sie ab? Etwa:
Kaum hatten wir das Zelt aufgeschlagen, begann es zu regnen.
Leider mussten wir die Zelte nach einer Woche wieder abbrechen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 31.10.2015 

@ Othmar


Mir kam "müssen" auch sehr hart vor, deshalb habe ich "müssten" geschrieben, aber das mit "zu danken hätten" ist mir leider nicht eingefallen, vielen Dank dafür!

Zelte aufgeben -
разбить (установить, собрать) палатку
Zelte abbrechen -
разобрать палатку.
Ich bin aber keine Spezialistin auf diesem Gebiet... Vielleicht gibt es noch Fachwörter dafür.
Kaum hatten wir das Zelt aufgeschlagen, begann es zu regnen. -
Только мы разложили палатку (только мы успели разложить палатку), как начался дождь.

Da auf Deutsch "Zelte abbrechen" noch eine übertragene Bedeutung hat, muss es ins Ru auch entsprechend übersetzt werden, etwa so:
Leider mussten wir die Zelte nach einer Woche wieder abbrechen. - К сожалению, через неделю мы были вынуждены опять уехать/ опять тронуться в путь/ опять отчалить. "Отчалить" ist etwas umgangsprachlich, wenns nicht speziell um die Schiffebeförderung geht. "Опять тронуться в путь" passt nur, wenn die (schon angefangene) Reise nach einer Pause fortgesetzt wird.
Leider kenne ich keine weiteren Redewendungen dafür. Vielleicht hat Igor noch Ideen.

@ Igor

Kein Thema. Prost? :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    1+1=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen