Betreff:: Prädikativer Instrumental bei Adjektiven

Gefragt von neuling am 14.07.2014 17:21

Hallo, liebe Russisch-Experten,

ich habe eine Frage zur Verwendung von Adjektiven mit dem Instrumental. Dabei habe ich kein konkretes Beispiel, es geht mir eher allgemein um das Thema.

Den Instrumental verwendet man ja bei Substantiven z.B. für Berufe.

Он работает врачом.

Ich frage mich, wie und vor allem warum man den Instrumental bei Adjektiven einsetzt.
Was ist der Unterschied zwischen diesen Sätzen:

Он был счастливый.
Он был счастливым.

Gibt es Regeln für die Umgangssprache und für die gehobene Schriftsprache?

Im Moment fällt mir kein weiteres Beispiel ein. Ich erinnere mich nur, dass ich mal korrigiert wurde, als ich den Nominativ verwendete, dass der Instrumental besser ist.

Und: Wie ist es beim тире? Gibt es da noch einen weiteren Unterschied?

Ich bin gespannt auf eure Antworten!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 14.07.2014 

Es geht wohl um das Hilfsverb ‚sein‘ (быть), das als Verbindung (Kopula) von Subjekt und Prädikat dient, wenn dies ein Substantiv oder eben Adjektiv ist. Bei einem Verb als Prädikat braucht man diese nicht!
Pulkina/Sachawa-Nekrasowa sagen dazu Folgendes:
„Die Kopula ‚быть‘ wird im Präsens in der Regel nicht gebraucht (Ausnahmen gibt‘s auch hier). Das Substantiv steht dabei im Präsens. Мой отец – инженер.
Im Präteritum und Futur steht ein Substantiv als Prädikatsnomen gewöhnlich im Instrumental.
Отец был/будет рабочим. Im Präteritum kann ein Substantiv als Prädikatsnomen auch im Nominativ stehen. Отец был рабочий.
Bei einem Adjektiv als Prädikatsnomen wird im Präsens eine Kopula nie gebraucht.
Im Präteritum und Futur können die Langformen eines Adjektivs als Prädikatsnomen sowohl im Nominativ als auch im Instrumental stehen. День будет солнечный. – День будет солнечным.
In der gesprochenen Sprache wird häufiger der Nominativ, in der Schriftsprache gewöhnlich der Instrumental gebraucht.“
Das war zumindest die Theorie fast wörtlich aus dem Grammatikbuch. Alles andere überlasse ich wirklich den Experten.
Hoffentlich macht der Zufallsgenerator mir jetzt keinen Strich durch die Rechung!!!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    9+5=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen