Betreff:: Нойштадт-на-Реннштайге

Gefragt von scholli am 30.04.2014 19:40

Bitte um Korrektur:

Wer sich Neustadt am Rennsteig (795m) naehert, sieht die Stadt meist ueber sich, ganz gleich, ob er von Suckenbach die Wiesen hinauf oder ueber den Rennsteig von Kahlert (770m) kommt oder aus der Tiefe des Tannengrundes (580m) oder des Reischeltales (673m). Immer muss der Wanderer nach dem Bergdorf steigen. Wie eine langgestreckte Burganlage mit Bergfried, Palas und Mauerwerk erscheint die Shilouette der Siedlung am oestlichen Ende des Thueringer Waldes.

Тот, кто приблизится к Нойштадту-на-Реннштайге (795m над уровем моря), обычно увидит город над себе, - всё равно, поднимается ли он от Зуккенбаха через луга, через Реннштайг от Калерта (770m над уровем моря) или из глубины Танненгрундa (580м) или Райшельтала (673м)- всегда путешественнику надо подняться на горную деревню. Как вытянутый в длину крепостный корпус с центральной башней, паласом и каменной кладкой появится силуэт посёлка на восточном конце Тюрингского леса.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 30.04.2014 

над собой
"м" statt "m" für "метров" und mit der Leertaste nach der Zahl
Райшельталя
Путешественнику в любом случае/с любой стороны надо подниматься вверх, чтобы попасть в горную деревню.
вытянутый вдоль крепостной комплекс (oder eimfach крепость, wenn möglich - klingt besser, dann natürlich auch weibliche Endungen) с центральной башней, дворцом и...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 10.05.2014 

Dank an Julia für die Übersetzungshilfe.

Neue Frage: Wie übersetzt man "Nadelschwindling" ins Russische? Es handelt sich um einen Pilz, der zum Würzen verwendet wird.
Kennzeichen: dünner, braunrot glänzender Stiel; pfenniggroßer, blassbrauner Hut.

Poka!
Frank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 11.05.2014 

Frank, soll ich einen russischen Biologen fragen, wie
Gymnopus perforans
auf russisch heisst?
obu

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 11.05.2014 

Mensch, Igor, du hast mich auf eine Idee gebracht. Da ist mir doch eingefallen, dass ich in der hintersten Ecke meiner Bibliothek ein "Wörterbuch der Biologie Russisch - Deutsch" zu stehen habe. Das habe ich ausgegraben. "Nadelschwindling" habe ich zwar nicht gefunden, Gymnopus perforans auch nicht, aber das Synonym für dieese lateinische Bezeichnung: Marasmiellus perforans bzw. Marasmius:
негниючник: Lauchschwamm oder Schwindling. Daneben gibt es noch den вонючий негниючник: Stink-Schwindling (Marasmius foetidus) und den колёсиковидный негниючник: Halsbandschwindling (Marasmius rotula).
Danke für die "Eselsbrücke"!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 11.05.2014 

"Mensch, obu", muss es natürlich heißen!
Entschuldigung!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 11.05.2014 

http://fotki.yandex.ru/next/users/woodmen19/album/100903/view/358263

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 11.05.2014 

Danke für das Foto, verbunden mit der Frage, wie man folgenden deutschen Satz ins Russische übersetzt?
Wie gesaet wachsen inmitten der jahrelang aufgehaeuften Fichtennadeln die kleinen duennen, braunrot glaenzenden Stiele mit dem pfenniggrossen blassbraunen Huetchen des Nadelschwindlings...

Тонкие, коричневато-красные блестящие стебли с бледно-коричневыми шапочками величиной с пфеннига растут, словно их кто посеял, посреди годами нагроможданных еловых хвои - это негниючник (Гимнопус прокалывающий).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nos am 12.05.2014 

(Pilz)stiel - ножка;
(Pilz)hütchen - шляпка;
величиной/размером с пфенниг (с копейку?);
посреди годами накапливавшейся (oder - накопившейся за годы) еловой хвои (хвоя - Singular);
"Wie gesaet" geht auch einfacher - как посеянные, aber словно их кто(-то) посеял oder будто (бы) их кто(-то) посеял klingt "literarischer" (besser)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    9+7=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen