Betreff:: Software-Installation von russischen Programmen

Gefragt von Masevi am 27.02.2014 16:39

Hallo,

als ich kürzlich in Russland war, habe ich mir russische Schulbücher gekauft mit Begleit-DVD.

Diese lassen sich bei mir leider nicht installieren.
Als ich beim Verlag nachgefragt habe, meinten sie, dass
die Softwar nur auf russische PC laufen.

Hat jemand eine Idee, wie man die Software trotzdem auf deutsche PCs zum Laufen bringen kann??

Gruß
Masevi

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  AlexR am 28.02.2014 

Eine interessante Frage...
So was habe ich noch nicht erlebt. Ich habe ein bisschen Erfahrung mit japanischer Software gemacht, die sich erst installieren lässt, wenn Japanisch mit Schrift vorinstalliert ist.
Versuche mal, zuerst Russisch draufzuspielen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  AlexR am 28.02.2014 

Eine interessante Frage...
So was habe ich noch nicht erlebt. Ich habe ein bisschen Erfahrung mit japanischer Software gemacht, die sich erst installieren lässt, wenn Japanisch mit Schrift vorinstalliert ist.
Versuche mal, zuerst Russisch draufzuspielen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Masevi am 28.02.2014 

Die Russische Schrift ist installiert, stets!

Das ist nicht das Problem!

Ich habe schon fast alles versucht.

Vielleicht muss ich mir ein russisches PC kaufen?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  AlexR am 28.02.2014 

Wäre auch eine Idee! :-D
Oder: virtueller PC mit russischem Betriebssystem.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    3+1=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen