Betreff:: Reise nach Nizhnij Novgorod

Gefragt von Russlandreisender am 23.02.2014 13:36

Hallo zusammen,
meine Freundin und ich werden Ende Mai unsere Freunde in Nizhnij Novgorod besuchen. Flüge haben wir bereits gebucht. Bzgl. Visum und Hotel stellt sich uns die Frage, ob wir das Hotel einfach so über ein Internetportal buchen können. Habe gehört, dass es Hotels gibt, die keine große Lust haben, einen Voucher fürs Visum auszustellen. Habt ihr Erfahrungen, wie man das alles geschickterweise anstellt? Kann man das allein organisieren, oder doch lieber über ein Reisebüro?
Hat jemand direkt Erfahrungen mit Nizhnij Novgorod und Tips?
Vielen Dank schonmal vorab!
Viele Grüße,
Daniel

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Разборка am 23.02.2014 

Bestellt das Visum einfach gesondert bei einer Visumagentur oder im Reisebüro. Kosten belaufen sich auf 60 - 100€ für Einladung und Visum (bei 2 Wochen Bearbeitungszeit). Außerdem braucht ihr noch eine Auslandskrankenversicherung (ca. 1€ pro Tag).

Wenn ihr länger als 7 Werktage an einem Ort bleibt müsst ihr euch registrieren lassen, das macht das Hotel. Dafür am besten schon Kopien von Reisepass, Visum und Immigrationskarte bereithalten. Die Registrierung ist manchmal im Preis inbegriffen, manchmal kostet sie ein bisschen extra (ca. 250-500 Rubel vielleicht).

Achso und zu Hotelbuchungen online, damit hatte ich noch nie Probleme. Probleme gibt es eher, wenn das Hotel einem beim Visum helfen soll (Einladung und Voucher). Deshalb besser das Visum gesondert bestellen, es sei denn das ist ein komplettes Paket von einem Reiseveranstalter.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    5+1=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen