Betreff:: порвать (с.в.)

Gefragt von reinhold am 24.10.2012 11:45

Привет,

страдательное причастие прошедшего времени гласит "порванный",
краткая форма"порван,порвана".

Где ударение? Если я не ушибаюсь,на первом слоге.

Спасибо заранее!

Райнхольд

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 24.10.2012 

Ja, die Betonung fällt auf die erste Silbe

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 24.10.2012 

http://starling.rinet.ru/morph.htm

und "поврать"
eingeben.
Gruss othmar

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 24.10.2012 

Поврать wäre aber ein witziges Wort, wenn es existierte :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 25.10.2012 

Ду бист гемейн. Ду хаст аух шон нойе дойтше Вёртер ерфунден!Was würde es denn heißen, wenn es denn existierte?? :-)))!
Also nein, wegen einem Buchstabendreher! :-)!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 25.10.2012 

Bedeutet aber noch lange nicht, dass es ein Wort überhaupt nicht gibt, solange es immer noch im keinen WB eingeführt ist (wurde oder worden ist?). Zu mindest im Imperativ wuerde ich es ganz gut empfinden: "Ну поври ещё!"
Liebe Grüße an alle Stammtischler!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 25.10.2012 

.... eingeführt ist (wurde oder worden ist?)
Всё равно!
Aber verraten hast Du trotzdem nichts!!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Игорь am 25.10.2012 

"Вас вюрде эс денн хайссен, венн эс денн эксистирте?" Майнсте дас? Этва зо филь, ви ин айнем гевиссен Цайтраум кайн варес (эрлихес) Ворт заген, алзо иммер видер нур люген. Зие: поговорить, поболтать, посплетничать. Алзо, блосс айне Форм фон врать.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 25.10.2012 

http://starling.rinet.ru/morph.htm

hier finde ich beide Wörter: поврать und порвать aber nur für eines (englische) Übersetzungen.

Ich bitte um Entschuldigung für den Buchstabenverdreher (Leganistiker).
obu

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 26.10.2012 

Jааааа, Imperativ ist da gut )))) Insbesondere bei "ну-ну, поври мне еше тут!". ))) Klingt aber echt lustig, deshalb habe ich mich da amusiert beim Tippfehler :) So etwa wie: "Na-na... versuch nur nicht noch mal Quatsch zu erzählen", ist aber auf Deutsch gar nicht mehr so lustig. Vielleicht, weil wir dabei auf Russisch ein halberdachtes (?) Wort haben (bei dem es die Basis gibt, aber zusammen mit der Vorsilbe wohl eher nicht).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  хм am 26.10.2012 

Спасибо! Точно это я хотел узнать.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 28.10.2012 

"Genau das wollte ich wissen/erfahren"? Dann klingt besser "именно это" statt "точно это". Und noch besser, wenn du da noch "и" einführst:
- Именно это я и хотел узнать.
(Genau das wollte ich auch wissen).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 28.10.2012 

- Именно это я (и) хотел узнать.
Genau das wollte ich (auch) wissen. Mit Intonation!!
Du bist 'schlimmer' als all meine Lehrerinnen :-)))!
'Trotzdem', dankeschön,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 29.10.2012 

Ja, es gibt fast immer etwas, was man noch besser machen könnte - z.B. eben die Intonation (für Musik sehr wichtig!) :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 29.10.2012 

Ja klar, wenn man aus dieser Ecke kommt.....
Кстати, на прошлой неделе я слышал слово "скрипеть" на занятии. Я не знаю почему, но как-нибудь я должен был думать о тебе...
So, nun kannst Du wieder loslegen! :-)

Твой папочка

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 29.10.2012 

"Irgendwie" wohl gemeint? )) "Как-нибудь" не подходит, здесь хорошо подходит "почему-то" (заодно полностью заменяет первую часть предложения - "я не знаю почему"), в крайнем случае "как-то". "Как-нибудь" означает "auf irgendeine (unbekannte) Weise".

"Я должен" описывает обычно самостоятельное действие, в данном случае "я был вынужден" (внешними обстоятельствами), а еще лучше это вообще опустить - по контексту будет и так понятно, что тебе пришлось подумать обо мне :). Вместо "думать" (не ошибка!) лучше "вспомнить".

Итог:
"Почему-то я вспомнил/подумал о тебе (в связи с этим словом)".

Первое предложение просто идеально - нечего поправлять :)

"Скрипка" и "скрипеть" - однокоренные слова )))

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 29.10.2012 

:-)) @ Julia
"Скрипка" и "скрипеть" - однокоренные слова )))

Genau das war der Grund!!
Danke für die Korrektur und Verbesserungsvorschläge.
Вспомнил hätte mir selber einfallen müssen, man denkt zu deutsch! Meine 'bisherigen' Lehrer(innen) waren schon zufrieden, wenn ich in die Nähe der Richtigkeit kam.
Könnte ich perfekt Russisch, würde ich dir zuliebe sogar absichtlich Fehler einbauen!!! :-)
Lieben Gruß,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 29.10.2012 

Hm,
тот, кто плохо играет на скрипке, тот, возможно, и (auch) скрипит. :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 29.10.2012 

Да, в особенности начинающие :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 29.10.2012 

Ich wollte sowas nie hoeren)))

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 29.10.2012 

Musstest wohl aber auch nicht? )) Und hattest du einen kleinen Nachbar, der Geige lernte?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 29.10.2012 

* oder

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    5+1=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen