Betreff:: Russisch-Deutsch Tandem in München!

Gefragt von Anastasia am 08.10.2012 22:20

Hallo!

Ich heiße Anastasia, ich bin 20.
Ich komme aus Sankt Petersburg und jetzt lebe in München. Russisch ist meine Muttersprache. Und man sagt, dass nur in Sankt Petersburg Hochrussisch ist). Ich bin Lehrerin vom Beruf, deshalb weiß sehr gut die Grammatik und kann deutlich erklären. Russische Sprache ist natürlich sehr schwer und nicht alle Russe wißen Grammatik ihrer Muttersprache und können etwas erklären)Ich möchte meine Deutschkenntnisse verbessern. Ich gehe in die Volkshochschule und habe dort einen Sprachkurs Intensiv B2.2. Aber in den Sprachkurs gibt es 14 Leute und ich spreche dort nicht so viel, wie ich will. Ich möchte sehr Deutsch mit einem richtigen Deutscher oder mit einer richtigen Deutsche lernen und ich möchte Russisch lehrnen helfen. Natürlich kostenlos.

Schreibt mir bitte)
e-mail: maziarkina@gmail.com
Facebook: http://www.facebook.com/anastasiya.mazyarkina

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    1+8=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen