Betreff:: Walters Leseempfehlung

Gefragt von Inge Hummel am 01.08.2012 21:20

Ich habe einige Male versucht, zu der Diskussion zu Walters Leseempfehlung etwas beizutragen; bekomme aber jedesmal die Aufforderung, die Summerichtig einzutragen, wegen des Spamschutzes. Deshalb, und nicht, weil ich glaube, dass mein Beitrag sooo wichtig ist, versuche ich es jezt einmal auf diesem Weg:

Noch einmal ich: ich bewundere Sie alle, wie Sie sich erfolgreich mit solchen komplizierten Feinheiten einer fremden Sprache befassen!!!

@Julia,
sich enttäuschen, geht nicht.
nur "sich täuschen". Man kann sich nicht
selbst enttäuschen.
"Er kann mich nicht enttäuschen",
bedeutet, dass Sie von ihm sowieso nichts
Gutes erwartet haben.
Oder: "Ich bin von etwas
enttäuscht."

Für "darauf hereinfallen" kann man -
wenn man beispielsweise Werbung meint -
auch "anbeißen" verwenden, aber nicht
"darauf anbeißen".
Die Verbraucher "haben angebissen" (ohne
darauf oder daran), sie sind
"sind an die Angel gegangen", bzw. sie
"haben angebissen".

@Wolfsherz,

Он повёлся на это обещание.

Russisch ist eine schwere Sprache! Kann dieser Satz ins Deutsche übersetzt heißen:

Er wurde durch dieses Versprechen verführt (etwas zu tun) oder: Wegen dies Versprechens "hat er angebissen".?


Noch einen schönen Tag
wünscht allen
Inge Hummel

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    6+2=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen