Betreff:: hilfe bei übersetzung

Gefragt von JayMia am 24.07.2012 13:09

brauche mal hilfe für ein layout, ich traue übersetzer nicht
bitte das mal übersetzen aber NICHT auf kyrillisch, sondern "normal" :D
ach ja falls man das nicht genau so sagt wie ich es unten geschrieben hab dann ruhig was schreiben was gleiche bedeutung hat oder so :)

danke schon mal

- herzlich willkommen bei xxx
- über mich
- über meine zucht
- verboten

lg

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 24.07.2012 

Ich schreibe hier zuerst so, wie es ausgesprochen wird. Falls du es schreiben solltest, dann bitte die zweite Variante, die dann orthographisch mehr oder weniger mit der normalen kyrillischen Rechtschreibung übereinpasst.


Auszusprechen:

- herzlich willkommen bei xxx ----
Dabro paschalawatj w (xxx)


- über mich ----
aba mne (erzählen, wissen usw., falls ein anderes Verb oder andere Situation gemeint wird, solltest du dann das Verb noch dazuschreiben, weil die Präpositionen ja meistens abhängig von einem Verb ist und ohne Kontext nicht zu übersetzen sind).

- über meine Zucht -----
a majom waspitanii (die Übersetzung kommt aber sehr auf den Zusammenhang an!)


- verboten ---
sapreschtscheno


"Rechtschreibung":

- herzlich willkommen bei xxx ---
Dobro poschalowatj w (xxx)

- über mich ----
obo mne

- über meine zucht ----
o moem wospitanii

- verboten ---
sapreschtscheno

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 29.07.2012 

Hallo, liebes Forum:
Nachfolgend drei Passagen aus einer Romanze.
Wie würdet Ihr übersetzen?

1)Но пропасть разрыва легла между нами –
aber ein abgrundtiefer Riss lag zwischen uns-

2)А ныне, ах, ныне былому не равно,
Aber (was ist) heute, ach ja, (wie schade), die Gegenwart gleicht nicht der Vergangenheit,

3)Но думать все время о вас неустанно…
Unermüdlich über Euch denken alle Zeit....
(Sinnvoller, dafür freier übersetzt scheint mir:
Ich denke ständig (alle Zeit) über Euch nach....)

Poka!
Frank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 29.07.2012 

Второе переведено правильно, первое и третье нет.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 29.07.2012 

всё правильно, abgesehen davon, dass das dritte ein Nebensatz ist

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 29.07.2012 

@Igor
Du luegst!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 29.07.2012 

Der Satz hat ja noch eine Ergänzung. Ohne sie hat er wenig Sinn:


Мы только знакомы. Как странно…
Завязка ведь — сказка. Развязка — страданье.
Но думать всё время о нём неустанно
Не стоит, быть может.
Зачем? До свиданья.

Aber vielleicht lohnt es sich nicht, ständig unermüdlich darüber nachzudenken.
Darüber (о нём) = über das Leid (о страданье: "развязка - страданье").

Die ersten 2 sind richtig übersetzt.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 29.07.2012 

Danke Julia für die Erleuchtung. Allerdings lautet der Originaltext, der mir zur Verfügung stand anders und hat mich verwirrt:

Завязка – вся сказка. Развязка – страданье.
Но думать все время о вас неустанно…
Но, может быть, впрочем… Зачем? До свиданья.

Vielleicht macht das deutlich, dass ich da etwas ins Grübeln gekommen bin....

Poka!
Frank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 29.07.2012 

@Julia
Julia! Warum bist du so achtlos?!
Wir wollen doch nicht scholli in die Irre fuehren!

Erstens,
" все время о вас"
Wahrscheinlich вас steht fuer "Sie" und nicht "euch". Wahrscheinlich die Rede von ner Frau geht.(ueber ne frau denken)

Zweitens,
1)Но пропасть разрыва легла между нами –
aber ein abgrundtiefer Riss lag zwischen uns-
Julia hat das nicht erwaehnt, was fuer eine achtlose Frau!
Der Riss ist nicht abgrundtief! Darueber im Text nichts gesagt. Vom Text es ist nicht klar wie gross ein Riss ist.
lag zwischen uns - лежала, und nicht легла. So ich wuerde das Perfekt gebrauchen.
So...
"Aber der Abgrund des Risses hat zwischen uns gelegen"
Also, es sieht so aus, als der Riss von unbekanner Groesse ist, aber kaum zu ueberwinden!

Mit freundlichem Gruss, Wolfsherz.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 29.07.2012 

Hör damit auf, die subjektiven Einschätzungen deiner Gesprächspartner hier rauszuspucken, mich interessiert zumindest gar nicht, wie du mich einschätzt.

Jetzt zum Thema.

Erstens,
" все время о вас"
Wahrscheinlich вас steht fuer "Sie" und nicht "euch". Wahrscheinlich die Rede von ner Frau geht.(ueber ne frau denken) ---
Stimme zu.

пропасть разрыва - ist schon abgrundtiefer Riss, es ist gar nicht falsch.
Пропасть = Abgrund m (умл.), (tiefe) Schlucht.
Пропасть разрыва = wörtlich, aber unglücklich ausgedrückt: ein Abgrund des Risses. Sinngemäß und fließend: ein angrundtiefer Riss. Пропасть wird sehr oft in Gedichten benutzt und bedeutet oft im übertragenen Sinne einen riesen Maß von irgendetwas. Ich finde diese Übersetzung sehr schön. Außer, dass unter "разрыв" eigentlich ein Beziehungsschluß gemeint wird, und ich weiß nicht, ob dafür das Wort "Riss" passend wäre.

lag zwischen uns - лежала, und nicht легла. So ich wuerde das Perfekt gebrauchen. ---
Du vergisst aber, dass Deutsch diese Differenz nicht kennt. Ob man es mit dem Imperfekt (Präteritum) oder Perfekt ausdrückt, davon hängt im Russischen nicht ab, ob man dabei eine perfektive oder imperfektive Verbenart meint, da darf man diese Sachen nicht zusammenmischen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 30.07.2012 

Ein abrundtiefer Riss - es ist doch wohl eine Vereinfachung! Vllt. gilt das nur als eine sinngemaesse Uebersetzung. Und jetzt sagst du, dass Deutsch nicht einfacher ist, als Russisch?

"einen riesen Maß von irgendetwas" - wahrscheinlich in diesem Fall das hat eine andere Bedeutung, liebe Frau Julia!

Außer, dass unter "разрыв" eigentlich ein Beziehungsschluß gemeint wird - nein, Julia.
Ich denke "Riss" hier ganz gut passt!

Wie ist denn es zu uebersetzen? Ich dachte mir so etwas wie(genaue Uebersetzung):
я делал это - ich machte das(fuer einige Stunde lang vllt., Vorgang)
я сделал это - ich habe das gemacht(und jetzt vollendet)
(aber das vllt. nicht immmer so uebersetzt wird)

die subjektiven Einschätzungen - alles ist subjektiv.
Intressiert dich meine Einschaetzung nicht? Eine Frau muss nicht ihren Mund aufmachen! Du bist doch ne Frau und hast suesse Titten und ein Loch zwischen deinen Schenkeln!
Entschuldigung. Wenn du willst dass ich schreibe meine Einschaetzungen nicht mehr, dann werde ich damit aufhoeren...

Mit freundlichem Gruss, Wolfsherz.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 30.07.2012 

Wie ist denn es zu uebersetzen? Ich dachte mir so etwas wie(genaue Uebersetzung):
я делал это - ich machte das(fuer einige Stunde lang vllt., Vorgang)
я сделал это - ich habe das gemacht(und jetzt vollendet) -----------
Falsch.
я делал это = ich habe das gemacht; ich machte das.
я сделал это = ich habe das gemacht; ich machte das.


"einen riesen Maß von irgendetwas" - wahrscheinlich in diesem Fall das hat eine andere Bedeutung-----------
vielleicht eine andere, aber jedenfalls nicht wörtlich.

Ein abrundtiefer Riss - es ist doch wohl eine Vereinfachung! --------
Sehe da überhaupt keine Vereinfachung, ist doch sehr poetisch und tief ausgedrückt.


Wenn du willst dass ich schreibe meine Einschaetzungen nicht mehr, dann werde ich damit aufhoeren... -------
Wäre gut, danke.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 30.07.2012 

Das ist eine Vereinfachung im Vergleich mit Originaltext! Siehst du das nicht?
Und die sinngemaesse Uebersetzung, meiner Meinung nach, nicht logisch ist, weil es kann so sein "пропасть неглубокого разрыва", nicht unbedingt "пропасть бездонного разрыва". Hat das was mit weiblicher Logik zu tun?
Aber ausdruckskraft ist ja gut, "ein abgrundtiefer Riss" finde ich auch sehr ausdrucksvoll! Und ja muss ich zugeben, poetisch. Aber einfacher!

Falsch.
я делал это = ich habe das gemacht; ich machte das.
я сделал это = ich habe das gemacht; ich machte das.
Ok, vllt. muss ich diese Sache nachschauen. Danke fuer die Erklaerung!(Ich war damit nicht sicher)

" aber jedenfalls nicht wörtlich"
Und die Bedeutung von разрыв wahrscheinlich auch nicht woertlich gemeint! Also, nicht разрыв отношений, eher es ist im Sinne расставание(расставание nicht unbedingt ein Beziehungsschluss heisst). Kann расставание einen Abgrund haben?

Mit freundlichem Gruss an liebe Julia, Wolfsherz.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 30.07.2012 

"Пропасть неглубокого разрыва"? Was für ein Quatsch! Пропасть = глубокая, по определению. Abgrundtief = глубокий, как пропасть (so tief, wie ein Abgrund). Пропасть разрыва = разрыв такой глубокий, как пропасть. Was stimmt da noch nicht, junger Mann? ))) Schalte doch auch deine Logik ein. Wörtlich ist es natürlich nicht (die Übersetzung), sinngemäß und richtig - schon. Einfacher - auf keinen Fall. Schluß damit, schon genug über diese Wortbindung gestritten.

Разрыв im Sinne von "расставание" - ja, sehr wahrscheinlich.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 30.07.2012 

@Julia
Ach, liebe Julia. Du entaeuschst mich! Sei nicht so dumm! Wie kann ich das dir erklaeren? Ich will mit dir nicht streiten, nur alles klarstellen.

Пропасть разрыва = разрыв такой глубокий, как пропасть.
Defenitiv FALSCH!

Das ist eine Feinheit der Uebersetzung. Ich bin ein pedantischer Mensch, so wie die Deutschen. Im Text gar nichts ueber den Riss gesagt! Siehst du das nicht?
пропасть (какого?) разрыва Und hier man kann jeses Adjektiv einsetzen. Es ist ein unbekannter Riss. неглубокого vllt. hier dem Sinne nach nicht passt, das habe ich nur als ein Beispiel beigebracht(weiss ich nicht welches Adjektiv kann ich hierher einsetzen).

Der Sinn der Wortbindung ist genau so: ein irgendwelcher(nicht unbedingt abgrundtiefer!) Riss, der sich als ein Abgrund anfuehlt.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 30.07.2012 

Hast deine Meinung erklärt, ich bleibe bei der meinen, ich interpretiere es also so wie ich es oben geschrieben habe, und halte deine Erklärung für sinnlos, habe dabei natürlich keinen Anspruch auf die Objektivität. Jetzt können andere selbst entscheiden, was ihnen am nächsten liegt. Es treibt mir Tränen in die Augen, dass ich dich entäuscht habe )))))

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 30.07.2012 

@Julia
Ok. Und ich kann daraus erschliessen, dass du diese Feinheit nicht erkannt hast.
Was kann uns scholli sagen?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 30.07.2012 

Ich glaube, ich weiß jetzt, was du unter "разрыв" meinst und warum wir uns nicht verstehen können. Für dich bedeutet es wohl einen Punkt der Verabschiedung, oder? Ob es dabei tief oder leicht war, weißt du nicht. Für mich heißt es die ganze Zeit, seitdem die beiden sich verabschieden haben (also ab dem Zeitpunkt der Verabschiedung bis zum Punkt, wo es gesungen wird), und diese ganze Zeit ist dann halt ein Abgrund (war also schon höchstwahrscheinlich lange her, und deshalb liegt seitdem schon ein Abgrund zwischen den beiden), so verstehe ich das. In diesem Sinne wäre ein Quatsch, noch ein Adjektiv dazwischen beizufügen, weil "пропасть" dann selbst eine Bezeichnung für den Riss ist. So hat es offensichtlich Frank auch verstanden, wenn er es so übersetzt hat. Für dich ist es wohl anders, es ist dann aber nicht ganz verständlich, was dann für dich hier "Abgrund" bedeuten sollte, wenn das Wort nicht den Riss umschreibt. Aber gut, zumindest ist jetzt deine Gendankenkette für mich mehr oder weniger klar.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 30.07.2012 

Abgrund - im uebertragenen Sinne, etwas, das der Vereinigung hindert, macht die Vereinigung nicht moeglich(weiss ich nicht was, ob das einfach schlechte gefuehle oder Umstaende sind)
Riss - Verabschiedung(im uebertragenen Sinne).
(allem Anschein nach)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 30.07.2012 

Hoer damit auf, dich ueber die Deutschen zu beschweren, mach das in Russland, wenn ihr unter euch seid

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 30.07.2012 

@Konstantin
Ok

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 31.07.2012 

Но пропасть разрыва легла между нами –

aber ein abgrundtiefer Riss lag zwischen uns-

Но глубокий, как пропасть, разрыв лёг между нами

Haben der erste und der dritte Satz eine gleiche Bedeutung?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 31.07.2012 

Педантичность и занудство - одно и то же?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 31.07.2012 

Нет!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 31.07.2012 

А как ты думаешь, Игорь, кто составлял все эти словари? Такие же педанты составляли, а ты пользуешься плодами их труда.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 31.07.2012 

А вообще, иногда мне надоедает выискивать неточности перевода, педантично сравнивать как переведено, оригинал и перевод. Юлию бы сюда, я бы её как следует отшамболил.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 31.07.2012 

Я бы так же педантично выискал все неровности её влагалища.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 31.07.2012 

прежде чем ввести туда свой напряжённый дрын и спустить туда всю сперму.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 31.07.2012 

Существуют специальные чаты, в которых подобные излияния (в прямом и переносном смыслах) могут найти живой отклик у твоих собеседниц. Почему бы туда не направить свою энергию?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 31.07.2012 

Ты меня так сразу отвергаешь, Юлия? И даже не объяснишь причины своего отказа? Почему мои излияния не находят живого отклика у тебя(во влагалище), а?

Касательно чатов, я очень сомневаюсь что в интернете можно вообще подцепить девчёнку и трахнуть её в реале. Мне кажется это невозможно.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Guter Rat am 31.07.2012 

"игнорировать" ist das Zauberwort!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 31.07.2012 

Кто говорит про реал? Чем здесь бесплодные фантазии выворачивать наизнанку, лучше то же самое делать там, где это хотя бы уместно.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 31.07.2012 

Понял тебя, Юлечка.
Я хочу сказать, что мне мало интересно общаться в таких чатах, если там нет намёка на реал.
Ну а здесь я пишу тебе постольку поскольку.
Нужно же сделать какой-то комплимент женщине, пусть и в такой форме! К тому же это даёт мне возможность лучше узнать женскую реакцию.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 02.08.2012 

Vielen Dank für die lebhafte Diskussion zu meiner Anfrage. Besonders "Wolfsherz" hat meinen Textausschnitt gnadenlos seziert. Dagegen gibt es grundsätzlich nichts einzuwenden. Allerdings bitte ich zu bedenken, dass es sich bei dem Beispiel nicht um einen juristischen Gesetzestext handelt, sondern um eine russische Romanze. In diesem Fall ist Pedanterie der Tod jeder Poesie.
Ich habe auf Wunsch einer lieben Bekannten aus dem Internet - sie ist Ballettmeisterin und Sängerin, (www.pogolana.com); - versucht, diese Romanze, wie auch einige andere zuvor, ins Deutsche zu übersetzen. Das ist nicht immer einfach. Schließlich soll einerseits die Sinnhaftigkeit des russischen Textes erhalten bleiben, andererseits soll die Romanze im Deutschen rund und melodisch klingen. Da sind Kompromisse im Sinne der "künstlerischen Freiheit" unausweichlich.

МЫ ТОЛЬКО ЗНАКОМЫ
Wir sind nur Bekannte

Музыка Б. Прозоровского
Слова Л. Пеньковского

Спокойно и просто я встретился с Вами,
В душе зажила уже старая рана.
Но пропасть разрыва легла между нами:
Мы только знакомы. Как странно…

Как странно это: совсем ведь недавно
Была наша близость безмерна, безгранна,
А ныне, ах, ныне былому неравно:
Мы только знакомы. Как странно…

Завязка – вся сказка. Развязка – страданье
Но думать всё время о нём неустанно
Не стоит, быть может. Зачем? До свиданья.
Мы только знакомы. Как странно…

Als wir uns begeneten, in aller Stille und Einfachheit,
war im Geiste die Wunde verheilt aus alter Zeit,
aber ein Riss trennte uns, der so abgrundtief war-
Wir sind nur Bekannte. Wie ist das sonderbar!


Wie seltsam das alles doch ist, vor noch nicht langer Zeit,
unsere Nähe war unermesslich, grenzenlos weit.
Aber heute: die Gegenwart gleicht nicht dem, was Vergangenheit war,
Wir sind nur Bekannte. Wie ist das sonderbar!


Am Anfang war alles ein Märchen. Am Ende blieb nur noch Qual.
Aber unermüdlich darüber nachzudenken, ein ums andere Mal,
lohnt sich wohl nicht. Wozu? Au revoir!
Wir sind nur Bekannte. Wie ist das sonderbar!

Poka!
Frank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 03.08.2012 

Scheint es euch manchmal nicht, dass deutsche Uebersetzung sieht praeziser, irgendiwie "sachlicher" aus, und Text im Russischen mehr "verschwommen"?

Mir gefaellt besser das Gedicht von Alexander Block, und die Uebersetzung ins Deutsch ist auch sehr gut!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 06.08.2012 

@Scholli
alles in Ordnung, was den Sinn angeht, außer wohl dem:"Als wir uns begeneten, in aller Stille und Einfachheit, war im Geiste die Wunde verheilt aus alter Zeit". Die verheilte Wunde bezieht sich auf die geschriebene Liebe, nicht auf eine, die einmal davor war. Es tut dem Autor jetzt nicht mehr weh (angeblich!), er wundert sich nur einfach, weil die grosse Liebe erst vor kurzem war.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.08.2012 

-----------

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.08.2012 

--------------

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.08.2012 

Ja, ich habe das auch gemerkt, die leichten Sinnnichtuebereinstimmungen.

Ich weiss aber nicht ob Igor recht hat.

"Es tut dem Autor jetzt nicht mehr weh (angeblich!), er wundert sich nur einfach"
Wo hast du es gesehen, dass es tut dem Autor jetzt weh?

Meine Bemerkungen:
Aus dem deutschen Text kann man erschlissen, das die Heilung der alten Wunde war wegen der Begegnung, aber es ist nicht so!


Und "Завязка – вся сказка" heisst eigentlich, das "all das Maerchen besteht im Anfang" und nicht "Am Anfang war alles ein Märchen". Scholli, verstehst du diesen Unterschied?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.08.2012 

Ja, ich habe das auch gemerkt, die leichten Sinnnichtuebereinstimmungen.

Ich weiss aber nicht ob Igor recht hat.

"Es tut dem Autor jetzt nicht mehr weh (angeblich!), er wundert sich nur einfach"
Wo hast du gesehen, das es tut dem Autor jetzt weh?

Meine Bemerkungen:
Aus dem deutschen Text kann man erschlissen, das die Heilung der alten Wunde war wegen der Begegnung, aber es ist nicht so!


Und "Завязка – вся сказка" heisst eigentlich, dass "all das Maerchen besteht im Anfang" und nicht "Am Anfang war alles ein Märchen". Scholli, verstehst du diesen Unterschied?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 06.08.2012 

WH schrieb:
>>>"Es tut dem Autor jetzt nicht mehr weh (angeblich!), er wundert sich nur einfach"

Wo hast du es gesehen, dass es tut dem Autor jetzt weh?

А где я написал, daß es ihm jetzt weh tut ?
Nicht mehr!
Erstmal lesen, dann schreiben!

"Am Anfang war alles ein Märchen" - vollkommen ok!
Am Anfang war alles so süß

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.08.2012 

@Igor
Du hast es so geschieben, als tut es dem Autor jetzt nicht mehr weh, aber die Uebersetzung damit nicht richtig, weil in Uebersetzung es tut ihm weh.
(und jeztz mit Rotem ausgezeichnet hast)

"am anfang war alles ein Maerchen" dem allgemeinen Sinne nach passt, aber das ist eine leichte Nichtuebereinstimmung, ok, nennen wir das "die kuenstlirische Freiheit".

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.08.2012 

Versteht ihr den Unterschied zwischen "Завязка - вся сказка" und "Завязка - всё сказка"?
Das sind die Feinheiten!

@igor
Ich habe deine erste Aussage nicht verstanden, wo siehst du die Nichtuebereinstimmung zwischen der Uebersetzung und Original(wo es um die alte wunde geht)?

"die Wunde aus alter Zeit" ist richtig!

Aber es mus irgendwie so sein:
"Zu diesem Moment war im Geiste die Wunde verheilt aus alter Zeit"(und nicht wegen der Begegnung)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 06.08.2012 

@WH
Guter Vorschlag - иди проспись!
Kein Bock auf so eine blöde Diskussion reinzugehen

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.08.2012 

@igor
Ok...
"Спокойно и просто я встретился с Вами,
В душе зажила уже старая рана."
Хочешь сказать, что рана зажила после встречи, или до момента встречи?
Т.е. он встретил её, у него появилась рана, но теперь она зажила? Ты это хочешь сказать?
Т.е. " В душе зажила уже старая рана." - "но теперь в душе..."?
Ich kann dich wirklich nicht verstehen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.08.2012 

Ich denke ich verstehe jetzt was will uns Igor sagen. Der will uns auf Zweideutigkeit der Zeile "В душе зажила уже старая рана" hinweisen. Warum ist es(das Gedicht) so undeutlich?
Habe nen Scherzgedanke im Kopf:
Спокойно и просто я встретился с Вами,
В душе зажила уже старая рана.
В Китае произошло землетрясение.
Педофилы изнасиловали ребёнка.
Как странно...

Also, welcher Sinn ist richtig?
Спокойно и просто я встретился с Вами,
к этому моменту в душе зажила уже старая рана.
oder:
но теперь уже в душе зажила старая рана.
oder laut der deutschen Uebersetzung:
(как только мы встретились) ...
зажила в душе старая рана(вследствие встречи, т.е. я увидел вас, влюбился, и у меня сразу же зажила старая рана)?

"Der Teufel steckt in Kleinigkeiten" Tja, man kann das ueber Igors Verhalten nicht sagen. Dummes Sprichwort, denn die Kleinigkeiten haben in Wirklichkeit nur wenig Sinn, lohnen die Achtung nicht. Villeicht hat Igor recht.
Die Bestimmung der Sprache ist die Sinnuebertragung, und wie den Sinn uebertragt wird, die Feinheiten, Schreibfehler usw., ist meistens egal(und auch bei der Poesie).
Ich halte ueberhaupt unsere Diskussion fuer bloed und sinnlos, und schreibe hier aus Langeweile, unterhalte mich, habe nichts zu tun.
Was wirklich hat den Sinn im Leben, meiner Meinung nach, das sind die Gefuehle, die Zeit, und der Tod. Wir alle wollen sich gut fuehlen, sich freuen, das Glueck(Liebe) haben, gute Worte hoeren(sehen), die Frauen wollen schoen sein(um die Maenner zu erfreuen) usw., das ist einfach die menschliche Natur. Wenn es zu gut geht, wenn es fuer eine lange Zeit zu gut geht, dann brauchen wir manchmal eine Erschütterung, und das ist das Hauptzweck unseres Systems(Erde).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 07.08.2012 

Завязка - вся сказка, das könnte durchaus auch so umgeschrieben werden, ohne den Sinn zu ändern:
Вся завязка - сказка.
Also könnte "вся" zu "завязка" gehören dem Sinn nach, warum auch nicht? Ich finde hier die Übersetzung auch völlig ok.

Aber es mus irgendwie so sein:
"Zu diesem Moment war im Geiste die Wunde verheilt aus alter Zeit"(und nicht wegen der Begegnung)----
Denke auch so. Also vielleicht mal den Plusquamperfekt benutzen? Z.B. "... war im Geiste die Wunde verheilt worden (aus alter Zeit)", so in der Richtung...

Denke schon, dass die Kleinigkeiten viel ausmachen, können aber leider nicht immer zu 100% autentisch in eine andere Sprache übertragen werden. Auch deshalb zieht man vor, in einer Originalsprache zu lesen, als in einer Übersetzung (wenn man die Sprache gut genug beherrscht).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 07.08.2012 

Вся завязка - сказка.
Der Sinn aendert sich dabei, Julia.
Завязка - вся сказка. "all das Maerchen besteht im Anfang"
Вся завязка - сказка - "all der Anfang einem Maerchen gleicht"
Завязка - всё сказка(как в сказке) - "Am Anfang war alles (wie) ein Märchen".
Luegst du wieder, Julia? Oder willst du bloss mich pruefen?(ob ich die Sinne richtig erkenne)

Hinsichtlich des Plusquamperfektes kann ich nichts sagen... Leider, fuer 4 jahre Deutscherlernung ich habe noch nicht alle die wichtigen Aspekte der Sprache gelernt, nicht alle wichtige Worte... Verstehe ich Deutsch oft nur mit Bemuehung, und nicht ohne die Hilfe des Woerterbuchs, mache noch Anfaengerfehler.(wie du das sehen kannst)

@Igor
Entschuldige fuer meine Bloedheit, Genosse! Ich weiss wie kaum jemand anderer wissen kann, wie scheiss koennen dumme Menschen sein(aussehen).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 07.08.2012 

Du hast nicht verstanden, was ich meine.
Der von dir genannten Sinnänderungen bin ich mir bewußt.
Mit "Lügen" kannst du dich verpissen, ich kann's nicht mehr lesen, sorry.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 07.08.2012 

@Julia
Entschuldigung... Ich wusste dass ich habe irgendwas nicht richtig verstanden. Wie ist das zu verstehen? Uhm... Muss meinen Kopf anspannen.

Ja. Jetzt habe ich das bergriffen was du meinst.
Ist das so etwas wie "Сигейт скупила Макстор"?
Zweideutig. Oder nicht?(aus dieser Phrase ist nicht zu verstehen, wer wen gekauft hat). Nein, du meinst das nicht.

Oder meinst du einfach
Завязка вся - сказка
Завязка - вся сказка
?
Dafuer hier ein Gedankenstrich steht! Nicht moeglich als "вся завязка - сказка" interpretieren.
Es ist mir manchmal so schwierig ueberhaupt zu denken...
Ich habe einen Bloedsinn.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 07.08.2012 

@Julia
Entschuldigung... Ich wusste dass ich habe irgendwas nicht richtig verstanden. Wie ist das zu verstehen? Uhm... Muss meinen Kopf anspannen.

Ja. Jetzt habe ich das bergriffen was du meinst.
Ist das so etwas wie "Сигейт купила Макстор"?
Zweideutig. Oder nicht?(aus dieser Phrase ist nicht zu verstehen, wer wen gekauft hat). Nein, du meinst das nicht.

Oder meinst du einfach
Завязка вся - сказка
Завязка - вся сказка
?
Dafuer hier ein Gedankenstrich steht, liebe Julia! Nicht moeglich als "вся завязка - сказка" interpretieren.
Es ist mir manchmal so schwierig ueberhaupt zu denken...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 07.08.2012 

Wie bloedsinnig kann ich manchmal sein, ich wundere mich darueber! Und ich bin auch ein Luegner. Scheissluegner. Wie scheiss und dumm kann ich manchmal sein!

Kannstu aber die masslosen Luegen lesen, die auf dieser Seite gibt? Und meine Luegewarnungen willst du nicht lesen? Was fuer ein Bloedsinn!

@Igor
Я встретился с вами,
но рана уже успела зажить
Хотя мы только знакомы.
Ist das nicht ein Bloedsinn?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 07.08.2012 

@Julia
Жаль, что твоё влагалище так далеко от меня, Юлия, мне до него ни в жизнь не добраться, как бы я не старался.
А кто на самом деле пишет все эти комментарии в этом интернете я не знаю. Интересно, кто же всё это пишет? Явно не те, за кого они себя выдают. Да и ты явно не та, за кого себя выдаёшь, Юлия.

Вне времени все сидят здесь, я правильно понимаю?
Система.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 07.08.2012 

Я тоже скрываюсь под маской, как видишь. Не буду же я так открыто показывать свои чувства и мысли перед камерой.
Я осёл.
Я понимаю как никто другой какого это видеть тупорылых людей(хотя и сам я годаздо тупорылее чем они).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 08.08.2012 

@Julia
Findest du mich bloed, nicht wahr, Julia? Dann kannst du mir einfach schreiben "Du, bloeder Arsch, ich schaetze dich scheiss ein, du bist bloed und gar nichts verstehst, ich lasse dir mich nicht ficken!", warum auch nicht? Oder so die Ausdruecke passen nicht einer so zarten Frau wie du?

Okay.
Ich verstehe was du meinst.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 08.08.2012 

Entschuldige bitte fuer ne subjektive Einschaetzung(zart)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 08.08.2012 

Oder so die Ausdruecke passen nicht einer so zarten Frau wie du? - eine so zarte Frau wie du dueckt sich nicht auf diese Weise aus?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 09.08.2012 

@Julia
Ich will und wollte dich nimmer enttäuschen!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 09.08.2012 

"Denke schon, dass die Kleinigkeiten viel ausmachen"
Die Kleinigkeiten sind nur Scheisspedanterie und der Tod jeder Poesie! Also, je ungenauer und ungefaehrer, desto besser! Wir wollen keinen Sinn uebertagen, nur runden und melodischen Klang haben.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 09.08.2012 

@Julia
Entschuldige, liebe Frau!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 09.08.2012 

@ Wolfsherz

wartest du was von mir oder wie? Hier ist es ja das Forum über Russisch und Russland.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 10.08.2012 

@Julia
Okay, antworte nichts.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 11.08.2012 

Hallo, habe ich eine neue Frage.

"Bist du heute schon geflohn
Auf den großen Lügenthron"

Wie uebersetzt man das in Russisch?(sinngemaess, nicht woertlich)
Was heisst das ueberhaupt, ich verstehe das nur ziemlich allgemein. Wuerde mich auch ueber eine Erklaerung auf Deutsch freuen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 12.08.2012 

Да и систему нашу, по всей видимости создавали педанты, если и силу удара считывают с высокой точностью, количество ударов, и слова, всё записывают.

Какие человеческие чувства? Это бездушная система с холодным расчётом.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    6+9=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen