Betreff:: Übersetzung DE-RU

Gefragt von Maxim am 19.07.2012 20:48

Hallo

Könnte mir jemand folgendes in Russischer LAUTSCHRIFT Übersetzen: "Alina du bist einfach so Wunderschön"


Danke im Voraus !

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 19.07.2012 

Alina, ty prosto tschudo!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Neznakomka am 22.08.2012 

bitte um uebersetzung danke


also ich war frueher mit seiner mutter immer sehr gut im kontakt....immer wenn sie mich gesehen hat, hat sie sich sehr gefreut, immer gefragt wie gehts dir schaetzchen wie gehts deinen eltern...komm uns mal besuchen immer voll lieb gewesen zu mir. Ich war auch mal bei denen da hat sie mir was zu essen gemacht und wir haben gegessen zusammen...hat sie auch immer gefragt wie findest du meinen sohn und so ))) hat mir ueber ihn immer erzaehlt...aber dann irgendwie seitdem ihr sohn mich heiraten will ist sie so kalt geworden wir hatten uns auch lange nicht gesehen ....seitdem er mich heiraten will hat sie sich irgendwie distanziert von mir aber vielleicht ist das auch nur ein zufall sie ist auch krank hat diabetis und hat viele termine...vielleicht deswegen. Mal gucken ich warte einfach ab was passiertnich hatte ja gesagt er soll nicht mit seinen bruedern zu uns kommen sondern seine mama soll zu meiner mama kommen....und das war vor mehr als 3 wochen. Er war sehr entschlossen hab ich gehoert. Hat gesagt er will mich unbedingt heiraten er wollte auch sofort kommen aber ich hatte angst vor der reaktion meiner famillie und habe gesagt seine mutter soll kommen und jetzt warte ich...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 22.08.2012 

В общем, раньше я всегда хорошо ладила с его матерью... она всегда радовалась, когда видела меня, спрашивала всегда: "Как твои дела, солнышко, как поживают твои родители?", всегда звала меня к ним в гости, всегда была очень мила со мной. Я как-то приходила к ним, и она мне приготовила поесть, и мы вместе кушали... Она всегда спрашивала у меня, что я думаю о её сыне, и всё такое )), всегда рассказывала мне о нём. Но потом вдруг, с тех пор, как её сын хочет на мне жениться, она отстранилась от меня, хотя может быть, что это тоже просто совпадение, - она ведь болеет, у неё диабет, и она очень занята... возможно, поэтому. Посмотрим, я просто жду, что произойдёт, я ведь сказала, чтобы не его братья приходили к нам, а его мама пришла к моей маме... И это было больше трёх недель назад. Я слышала, что он был настроен очень решительно. Сказал, что во что бы то ни было хочет на мне жениться, он хотел даже сразу придти, но я побоялась реакции моей семьи и сказала, чтобы пришла его мама,... а теперь я выжидаю...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  neznakomka am 22.08.2012 

vielen dank julia

ich wuerde gerne noch wissen wie man diesen spruch uebersetzt danke

Männer die ihre Frauen wie eine
Prinzessin behandeln, zeigen dass sie
selbst von einer Königin aufgezogen
worden sind

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 22.08.2012 

Мужчины, относящиеся к своим женщинам, как к принцессам, показывают тем самым, что сами воспитаны королевой.

Das ist wortlich. Einen aehnlichen Spruch auf Russisch kenne ich nicht.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  sin am 22.08.2012 

@Julia
Она всегда спрашивала у меня, что я думаю о её сыне, и всё такое.
Muss es den nicht hier своей heißen anstatt её,
denn es ist doch ihr eigener Sohn.
?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  neznakomka am 22.08.2012 

nein sie hat es richtig geschrieben es geht um den sohn von einer frau und nicht um meinen..

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 22.08.2012 

Wie, sie heiratet ihren eigenen Sohn???)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 22.08.2012 

Genau ist es: "Своей" wuerde sich auf "я" beziehen, nicht auf "она" (weil das "я" direkt davor steht). Ausserdem ist "сын" ja maskulin, es muesste dann heissen (wenn es sich auf "sie" beziehen wuerde) - "о своём сыне". "Её" gilt aber sowohl fur Maskulina, als auch fuer Neutra und Feminina ("её сын", "её дочь", "её дело" usw.).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 22.08.2012 

Мужчины, которые обращаются со своими женщинами как с принцессами, выказывают этим, что они сами рождены королевой (oder so - что в их жилах течёт голубая/королевская кровь)

Etwas zu spät, aber je mehr, desto besser

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 22.08.2012 

Мужчины, которые обращаются со своими женщинами, как с принцессами, выказывают этим, ... -
ja, so ist es vielleicht besser formuliert

...рождены королевой --
nein, es geht ja um eine Erziehung, nicht um die einfache genetische Sache

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 22.08.2012 

Julia,
Du hast eben keinen Schimmer von Königinnen. Die bemühen sicht nie mit der Kindererziehung, dafür haben sie eine ganze Armee von Kinderfrauen und Erziehern.)))

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 22.08.2012 

Darum geht's nicht ))) Es ist ja nur der Spruch, und er ist eben um die Erziehung, nicht ums "zur Welt bringen".

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 22.08.2012 

>> Das ist wortlich. Einen aehnlichen Spruch auf Russisch kenne ich nicht.

Wurde von dir geschrieben

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 22.08.2012 

Und? Sollte es, deiner Meinung nach, heissen, dass ich den Sinn des Spruches nicht verstehen kann, wenn ich keinen aehnlichen auf Russisch kenne, oder was? Kann mich natuerlich auch irren, aber ich bin mir ziemlich sicher daran, dass es eben um die Erziehung (also um die ganze Kindheit) und nicht nur um ein adliges Blut geht. Und warum bist du denn so sicher, dass deine Interpretation richtig ist?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 22.08.2012 

In dem Spruch ist von 'aufziehen' die Rede, nicht von 'erziehen'. Das kann im Gleichklang geschehen aber auch völlig verschieden sein! Auch Jungtiere werden aufgezogen, ohne sie unbedingt zu erziehen. Es geht natürlich da auch beides (bei Hunden z.B.)!
:-) !
Gruß,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 22.08.2012 

Julia,
wieso springst du immer auf, als ob man dir auf den Schwanz eintritt, wenn ich etwas andere Meinung bin?
Hast du dir schon ein ausschließliches Recht auf Russisch besorgt oder was?
Im Ru ist es eben so (IMHO):
gute Manieren - gute Erziehung;
königliche Manieren - adleres Blut

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 22.08.2012 

Igor,

auf den Schwanz tritt

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 23.08.2012 

Lasst der Frau ihre eigene Meinung haben und sagen! Sie will eine selbststaendige Frau sein!

Nebenbei bemerkt, den Ausdruck finde ich schlecht.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 23.08.2012 

Danke Konstantin!
Bemerkt/gemerkt

Gruss!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  lost am 23.08.2012 

Jetzt labert da aber jemand Scheisse....Es geht um MICH und ich heirate den Sohn von einer Mutter ist das so anormal ????

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 23.08.2012 

@ lost

Ruhe :) Um dich geht es gar nicht mehr, es geht nur sprachlich um den Spruch.

@ Igor

Um Gotteswillen, nein :) Vielleicht kann ich nur schlecht nachvollziehen, warum du den Spruch auf diese Weise verstehst, entschuldige. Ich wollte nur wirklich wissen, wie du darauf gekommen bist. Es scheint mir sehr unwahrscheinlich zu sein, aber ok, ich habe nichts gegen deine Meinung. Nochmals entschuldige, es war gar nicht so gemeint, hast mich uebertrieben verstanden. Nur hat de Spruch fuer mich wenig Sinn, wenn es dabei nur ums adle Blut handelt - man lernt ja in der Kindheit, wie sich die Erwachsenen benehmen (ok, muss nicht unbedingt die absichtliche Erziehung sein, aber schlicht eine Geburt reicht dafuer ja nicht: Man kann schliesslich von der einen geboren sein und ganz woanders aufwachsen, ohne die geringste Ahnung davon zu haben), verstehst, was ich meine? Schoenen Tag fuer dich und ohne Stress :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 23.08.2012 

@Julia
Ich weiss aus Märchen, dass die Königinnen meist tierisch böse Bestien sind, dafür die Prinzen sind immer adelig und nett. Und die Prinzessinnen wollen nur noch Prinzen lieben, und nicht mal Schweinehirten.
Einverstanden?
Danke für den Wunsch, das wünsche ich dir auch!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 23.08.2012 

@ lost :-)))
Entschuldige, aber hier kann ich mir ein Lachen nicht verkneifen: "....und ich heirate den Sohn von einer Mutter ist das so anormal ????"
Ich gratuliere dir zu dieser Wahl. Auch ich habe die Tochter einer Mutter geheiratet. Welch ein Zufall. Und nebenbei hat dein deutscher Text der Russin Julia wohl einiges Kopfzerbrechen bereitet, deine Schulzeit kann doch noch gar nicht so lange her sein. Also kein Grund zu: "Jetzt labert da aber jemand Scheisse..."
Es ging (bei Konstantin und sin) nur um das russische её und своей, weil es ein sprachlicher und auch inhaltlicher Unterschied ist!
Beruhigende Grüße,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 23.08.2012 

Hartmut,

irgendwie aergere ich mich nicht mehr, die Texte (fast) ohne Satzzeichen uebersetzen zu muessen, bin daran gewohnt )))) Da hilft mir schon ein bisschen Spracherfahrung mit "normalen" Deutschen im Alltag, keine Sorge :))

Igor,

damit bin ich einverstanden, hat aber wohl wenig zu tun mit dem, worueber wir davor diskutiert haben :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 23.08.2012 

@ Julia
Ich wünsche Dir einen schönen Aufenthalt in der alten Heimat. Sprichst Du auch manchmal mit deinen Eltern oder sitzt Du nur über Übersetzungen und sonstigen Anfragen vor einem Bildschirm? :-))) !
Viele Grüße (auch an deine Eltern) in's ferne Rußland (schließlich bin ich dein Ersatzvater hier in DE),
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 23.08.2012 

Danke, mein Vaeterchen :))))
Ja, meine Mutter hat sich schon auch geklagt darueber, dass ich so lange vorm Bildschirm sitze, hast recht )))) Hier ist es aber so trueb heute, keine Lust irgendwohin auszugehen, bin heute dafuer zu faul :) Die Gruesse richte ich aus, sehr nett von Dir :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 24.08.2012 

"den Sohn von einer Mutter"
nicht lustig...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Lost am 25.08.2012 

Das hab ich geschrieben weil da jemand eine sehr schlaue frage gestellt hat..

Geschrieben von
Konstantin am 22.08.2012
Wie, sie heiratet ihren eigenen
Sohn???)

dumm.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 25.08.2012 

Also ich finds auch lustig))

Für Igor:

Der kleine Ali kommt ins Schlafzimmer seiner Eltern und sieht gerade, wie sie sich naja vergnügen. Er rennt raus, der Vater hinterher. Der kleine Ali rennt ins Schlafzimmer der Oma und fällt über sie her. Da schreit der Vater entgeistert: "Oh mein Gott, was machst du da, Ali??" "Du f*ckst meine Mutter, ich f**cke deine Mutter" hahaha

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 25.08.2012 

@lost

Ich sage ja auch gar nicht, dass ich sonst wie schlau bin. Aber dafür ist es immer eine Freude, wirklich intelligente Frauen zu treffen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  lost am 05.09.2012 

Findest du das jetzt lustig ,was du da schreibst ? Wiederlich.Wieso gibt es nur solche dreckigen Miststuecke die nur an sowas denken sogar Witze ueber Inzest machen koennen.Es ist falsch,dass solche Drecksmenschen existieren.Es darf einfach nicht sein.Findest du auch Vergewaltigungen lustig?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 05.09.2012 

Wie redet die eigentlich mit mir?

Hast du noch was anderes im Kopf als RTL2? Lies mal ein Buch

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 05.09.2012 

@lost und Konstantin
Ich habe den Witz so verstanden:der vermutliche Inzest ist gar nicht die Pointe des Witzes. Es geht hier eher darum, dass selbst kleine Muslimun so sehr rachgierig sind.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 05.09.2012 

Feministinnen-Kongress zum Thema Umerziehung des Mannes :
1. Wortmeldung:
"Mein Name ist Brigitte. Ich habe meinem Mann gesagt: Helmut, ab sofort
kochst du! Am 1. Tag habe ich nichts gesehen, am 2. Tag habe ich nichts
gesehen, aber am 3. Tag,
da stand das Essen auf dem Tisch!"
Großer Beifall im ganzen Saal, Hochrufe, Bravo!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 05.09.2012 

2. Wortmeldung:
"Ische binne Graziella. Sagem maine Manne: Luigi! Appe soforte du putze
Klo! Anne 1. Tag ische nixe gesehe, 2. Tag nixe gesehe, aba anne 3. Tag,
ische gesehe Luigi mitte Putzeaima inne Klo!"
Tosender Beifall, stehende Ovationen!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 05.09.2012 

3. Wortmeldung:
"Isch Fatima. Sagen Ahmed, müssen selber die Hemd bugle! 1. Tag isch nix
sehe, 2. Tag isch nix sehe, aba 3. Tag isch konnte mit linke Aug wieder
bisske sehe..."

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 05.09.2012 

Wie heißt ein Spanier ohne Auto ?
Carlos

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 05.09.2012 

Ein Deutscher, ein Russe, ein US-Amerikaner und ein Türke sitzen in
einem Zugabteil. Der Amerikaner macht eine Zigarre an, zieht einmal dran
und schmeißt sie zum Fenster raus. "Haben wir genug davon!" Der Russe
macht eine Flasche Wodka auf, trinkt einen Schluck und schmeißt sie zum
Fenster raus. "Haben wir genug davon!" Der Deutsche schaut um sich,
packt den Türken und schmeißt ihn zum Fenster raus. "Haben wir genug
davon!"

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 05.09.2012 

"Der Russe macht eine Flasche Wodka auf, trinkt einen Schluck und schmeißt sie zum Fenster raus."
Das glaube ich nicht

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 05.09.2012 

Wir verstehen uns schon, Igor))

Ein Türke, ein Albaner und ein Araber sitzen im Auto. Wer fährt?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 05.09.2012 

Die Polizei

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 05.09.2012 

Warum nicht ein Russe auch gleich dabei? Viele glauben in Deutschland ja daran, dass die meisten Russen kriminell seien.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 05.09.2012 

Петросян негодуе.

Прочитать 1 раз можно, но не особо смешно.

Petrosjan entruestet sich.

Man kann das einmal lesen, aber das nicht besonders lustig ist. (diese Witze, auf russisch анекдоты)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 05.09.2012 

Die Hochburg von kriminaelsten Russischstammigen (nicht Russen, meist Juden) ist London. Milliardäre! In De schwirrt nur ein kleiner Fisch

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 05.09.2012 

Ложью никого не удивишь.

Man kann mit Luege niemanden verwundern.

Ein kleiner Fisch kann eine sehr grosse Pein im Arsche verursachen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 05.09.2012 

Was ist schlimmer als ein Wurm in einem Apfel?
Ein halber Wurm in einem angebissenen Apfel
Ein Schweinehund darf nun kotzen

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 05.09.2012 

Anruf im Politbüro:

- Hören sie, hallo? Wenn ihnen mein Papagei zufliegt.. Ich teile die Meinung dieses Papageien nicht!!!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 05.09.2012 

Aber, Igor, dein erster war gut, hahaha))

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 05.09.2012 

Was fuer ein Wort, "Schweinehund". Klingt sehr interessant. Sehe ich das zum erstmal.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 05.09.2012 

WH
ein Spiegel hilft dir die gesuchte Antwort zu finden.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 05.09.2012 

Julia, bist du jetzt böse wegen der Witze??

Sei nicht wütend :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 05.09.2012 

http://kamelopedia.mormo.org/index.php/Schweinehund

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Ich ahnte die Bedeutung dieses Wortes ohne Woerterbuch. Das Schwein und der Hund in einem! Es gibt auch Sauhund...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Und fuer die Frauen: Schweinehuendin.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Ich bin selbst ein Jude. Mein Vater war arm, wir lebten in voller Armut. Das sind nur Klischees, dass alle Juden reich sind.

Ich bin nicht so dumm, um mein Vertrauen jedem zu verschenken(das ist einfach kindlich, nur ein Kind kann das Vertrauen verschenken, und hoffen, dass niemand es missbraucht). Mein Vertrauen hat einen hohen Wert, ich schaetze es sehr hoch. Ich mag Nachweise, ohne Nachweise vor mir liegend geht's nicht. (und sogar mit Nachweise ich glaube nicht, weil Nachweise fake sein koennen, z.B. Dokumente, Fotos, Videos)
Ich glaube an nichts und niemandem, weder an Gott noch an Teufel.

Ich habe einen deutschen Film gesehen, der "der ewige Jude" heisst. Das sticht so wie der Dorn in mein Herz. Ich muss mit der juengeren Geschichte meines Volks im Herzen leben.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Besoffner am 06.09.2012 

Der Jude muss reich sein. Wenn du arm bist, und elender Nörgler noch dabei, dann bist du ein schlecter, unrichtiger Jude :)

Es ist aber gut, dass du kein Russe bist und befleckt die Nation nicht.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

Du meine Guete, was fuer ein Unsinn ist das alles, Mensch! Sind wir jetzt schon dazugekommen, Nationen gegenueberzustellen oder wie? Habt ihr nichts Besserers zu tun?..

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Besoffner am 06.09.2012 

@Julia

erstens habe ich es nicht begonnen. (einmal existierte die UdSSR, die propagierte der Voelkerfreundschaft, der Internazionalismus. Jetzt existiert sie nicht, Alle sowjetische Ideen wurden unrichtig und falsch erklaert, einschließlich der Freundschaft der Völker, die Russen wurden unerwünscht in fast allen frueheren "freundschaftlichen" Laendern und in fast allen frueheren sowjetischen Republiken).
zweitens stelle ich nimanden nimandem gegenueber.

und drittens ist das meine Meinung, wir leben ja in demokratischer Gesellschaft :)

P.S. und noch viertens - Wolfsherz bissle zu trollen (to troll) ist eine gute Idee

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 06.09.2012 

Nein, ich habe damit angefangen, sorry...

Liebe Grüße

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

@ Ruslan, Konstantin

Das Thema hat einfach ein sehr breites Spektrum und kann recht weit entwickelt werden, und das ist eben gefaehrlich, ich weiss nicht, ob ihr es hier wirklich haben wolltet, zumal wir alle hier auch verschiedene Nationen sind. Witze duerfen Witze bleiben, ich wollte einfach nicht, dass es aus dem Rahmen weiter geht. Natuerlich ist es auch nur meine bescheidene Meinung, die durfte ich aber aeussern, oder?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Eine Frau darf ihre Meinung aeussern.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 06.09.2012 

Nur noch eine?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

Игорь, зачОтно )) Интересно, может, тогда было бы "die eine"? Или необязательно?.. Если любая, но только одна, то тогда без "die", наверное...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Ich meinte Julia und nicht eine andere Frau.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

точно "die eine", значит :-D

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 06.09.2012 

diese Frau?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

По "diese" не поймёшь, что другие не имеют права ))))) Развлекалово, блин :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 06.09.2012 

nur diese Frau oder diese Frau allein?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

Wo ist hier der Unterschied?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Если подразумевается именно Юлия, то тогда нужно die, а если просто "женщинам позволено", то тогда eine.

Речь не идёт о том, что одна женщина может выразить своё мнение, а другие не могут.

Eine einzelne Frau - любая отдельная(одна) женщина

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

Тут понятно, что ты подразумевал. Я спрашиваю Игоря, в чем разница между "nur diese Frau" и "diese Frau allein" и как именно надо было выразить эту игру слов в немецком с помощью артиклей.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 06.09.2012 

Юлия, я просто спрашиваю, годится так или нет?
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum braucht er was zum Fressen, bitte sehr!" В чём тут разница между der и ein?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

"nur diese Frau oder diese Frau allein?
Wo ist hier der Unterschied?"

Fast gleich.


"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum braucht er was zum Fressen, bitte sehr!"
Я не Юлия, но могу легко ответить на этот вопрос:
разница в том, что...(ну вы понимаете). В первом случае подразумевается конкретный человек, а во втором вообще человек как существо.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 06.09.2012 

http://www.youtube.com/watch?v=Pkicbh8UgUo
кто здесь этот конкретный человек?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Сорри, Игорь, у меня проблемы с интернетом сейчас, не могу зайти по линку.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Кстати, конкретным человеком может быть и сам говорящий(в данном случае).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

@Julia

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

В первом случае подразумевается конкретный человек, а во втором вообще человек как существо.--
По-моему, неверно. Der Mensch - это как раз в данном случае "ва-а-бще" (вообще) человек по сути. Определённый артикль употребляется не всегда только для обозначения конкретной единицы чего-то. А вот "ein Mensch" - это уже отдельно взятый (но неизвестно, кто конкретно, то есть любой, но отдельный). Я бы так это интерпретировала. На русский, видимо, это непереводимо... "Поскольку человеку не чуждо ничто человеческое..." - что-то в этом духе. Или "поскольку человек так устроен, что..." Ну, впрочем, смысл всем и без меня понятен, я просто подытоживаю.


Юлия, я просто спрашиваю, годится так или нет? --
Понимаешь, я имела в виду, годится ли не то, что WH написал, а игра слов, которая предполагалась в твоем комментарии. Без слова "eine" она же теряет всю свою изюминку. А как точно правильно, я и сама не знаю, - надеюсь, нам тут кто-нибудь из немцев подскажет :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Я понимаю что ты хочешь сказать.

der moderne Mensch - современный человек(в общем, в целом, т.е. современные люди)

Но тем не менее:
wer ist der Mensch? — кто это такой?(когда речь идёт о ком-то конкретном, а не о людях в целом)

В примере Игоря речь идёт о конкретном человеке.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

"Поскольку этот(конкретный)человек - человек, ему нужно питаться."

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Eine Frau darf ihre Meinung aeussern.

Nur noch eine?

Die anderen Frauen duerfen auch ihre Meinungen sagen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Die Eine(с большой буквы) - одна(но не обязательно речь идёт о женщине)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Но по поводу того, правилен ли вопрос Игоря

Nur noch eine?

Это лучше спросить у немцев, хотя смысл мне понятен.

Nur noch die Eine? - так спросить в данном случае нельзя.

Nur noch sie allein? - so waere es richtig

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

Угу, нельзя. Но если ты сформулировал неточно, тогда и игра слов теряется. Вот в чем вопрос. "Die eine" употребляется обычно вместе с "die andere(n)" (как противопоставление), иногда отдельно, но с тем же смыслом. В общем, что называется, bin gespannt auf eine Antwort von DeMu'n.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

Нет, хотя почему нельзя? Можно и так спросить. С маленькой буквы только. Это остаётся артиклем или словом "одна", не превращается там в субстантированное прилагательное.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

Не всегда употребляется как противопоставление, не всегда с тем же смыслом.

Da war der eine
mit sich nicht ganz alleine
der wohl niemals ein Wort sprach
doch gut mit Pfeil und Bogen traf

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

Ну и так бывает тоже. Конкретный, но неизвестный (нам). "Некий" я бы это перевела на русский.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

субстантивированное

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 06.09.2012 

субстантивированное

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

Да. Опечатка.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 06.09.2012 

Eine Frau darf ihre Meinung äußern

годится так или нет? - годится и даже точно так правильно, но можно подчеркивать по интонацию eine а в этом случае смысль меняется. Тогда фраза значит "лишь одна конкретная", но неизвестно кто. Здесь конечно Юленька, и поэтому было бы, так сказать, намёк, если бы ставилось ударение там.

nur noch eine? - nur noch die eine? - nur noch diese? - nur noch diese allein?

То, что звучит странно, только это "noch", потому что так предполагается, что их было больше.

nur eine? - nur die eine? - nur diese? - nur diese allein?

Последние три варианта на самом деле почти равны (?). Только "nur diese allein" сильнее, почти упрёк. В общем они не вполне подходят к этой ситуации, потому что (официально) неизвестно что это Юлия. "Nur eine?" - абсолютно правильно, особенно если ударение в первой фразе на eine. Здесь это игра слов, так как мы не знаем, где ударение.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 06.09.2012 

"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum braucht er was zum Fressen, bitte sehr!"

Трудный вопрос, очень трудно объснить, зачем эти "der" и "ein" там должны быть именно так. Но точно так нужно. "Der" тут скорее в общем смысле, не в смысле конкретного человека. Хотя по контексту даже это было бы возможно, если бы речь прежде шла о конкретном человеке. Но невероятно, в этом стучае скорее по другому выразали бы. Вероятнее, что "der" значит "род человек". Фраза в целом можно было изменить на "Der Mensch ist ein Lebewesen...". Не знаю, так ли легче понятно, в чем разница, может быть. По крайней мере я понял бы смысль так.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

Спасибо большое за разъяснения, Костя, я перемудрила с уточнениями, хотя догадывалась, что многое зависит от интонации.

Немножко поправлю.

"по интонации"

"...и поэтому это было бы ... намёком..."
лмбо: "и поэтому это был_ бы ... намёк..."

"... потому что _ предполагается, что их было больше." - Здесь не ошибка, но лучше слушается/смотрится без "так".

"Последние три варианта на самом деле почти равны." - Совершенно правильно сформулировано.

"выразили"

"род человеческий" (это хотел сказать?) - это, в общем, примерно то, что я писала до этого... - Человек "ва-а-абще", человек в целом.

"Фразу в целом можно было изменить на "Der Mensch ist ein Lebewesen..."" ----
Мы так и поняли, собственно. "Человек - такое существо, которому (тоже) нужно жрать" (извините, но в оригинале именно "жрать") - это типичная формулировка по-русски ("Человек - такое существо, который/которому ... и т.д.").

Не знаю, легче ли так понять/ понятнее ли так ("ли" относится к "легче"/"понятнее", и поэтому это слово ставится непосредственно перед "ли").


Еще отсутствует пара запятых - это поправлю, если хочешь (не уверена, что тебе это интересно).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 06.09.2012 

Спасибо и тебе, конечно Юлька, давай, мне интересно

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

"...можно подчеркивать по интонации eine, а в этом случае смысль меняется. Здесь, конечно, Юленька, и поэтому..."

"В общем, они не вполне подходят к этой ситуации, потому что (официально) неизвестно, что это Юлия."

"По крайней мере, я понял бы смысль так."

"Спасибо и тебе. Конечно, Юлька, давай, мне интересно."


P.S. "Но невероятно" в том контексте я бы изменила на "но (это) вряд ли/ но (это) маловероятно". "Невероятно" - это чаще означает unglaublich (выражение удивления).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 06.09.2012 

Danke, Julia

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 06.09.2012 

род человеческий / человек в общем - да, точно это я имел в виду. И да, ты это правильно поняла. Все таки я подтвердил, что это именно так по-моему.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 06.09.2012 

всё-таки :) Спасибо, что подтвердил!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 07.09.2012 

Es gibt im Russischen nur смысл und мысль, und nicht diese zwei Worte in einem Wort.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 07.09.2012 

Aber danke schoen fuer die Erklaerung, Konstantin! Gut! Verstaendlich, aber nicht fehlerlos.

"Dass Jesus von Nazareth ein Mensch ist wie du und ich"

Kann man doch hier "Jesus von Nazareth" durch "Der Mensch" ersetzen, und damit nur Jesus(einen konkreten Mensch) meinen?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 07.09.2012 

Und noch etwas hinzu(der Vollständigkeit halber), verkehrt:
"Und weil der Bursche(der Kerl; oder sonst etwas) ein Mensch ist, drum braucht er was zum Fressen, bitte sehr!"
Kann man denn nicht so eine Ersetzung machen?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 07.09.2012 

Koennte man unter anderen Umstaenden. Aber beim oberen Beispiel ist der Mensch allgemein gemeint, hat doch Konstantin auch geschrieben. Wenn davor die Rede um einen konkreten Menschen gewesen waere (oder wenn alle aus dem Kontext wissen, dass nur ein konkreter Mensch gemeint ist), dann haettest du es richtig interpretiert. Ist doch schon alles erklaert.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 07.09.2012 

okay, Юленька. Не сердись.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 07.09.2012 

Wieso soll ich mich aergern?))

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 07.09.2012 

Порылся в словаре. Duden, кстати, отличный словарь.
Да, по всей видимости Константин не соврал. Значит в примере Игоря речь идёт не о конкретном человеке, я ошибался.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 07.09.2012 

Julia, крошечкая поправка: die Rede von einem konkreten

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 07.09.2012 

Точно :) Спасибо, Константин!
крошечная

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Konstantin am 07.09.2012 

ups :) Danke

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 08.09.2012 

Irren ist menschlich!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 08.09.2012 

Ich habe einst all den Fussboden

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 08.09.2012 

Кстати,

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 08.09.2012 

Кстати,

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 08.09.2012 

Да, и задавая вопрос "В чём отличие?" его можно задать "В чём отличие?" или "В чём состоит отличие?", но глагол "состоять" часто убирается для укорачивания речи и как следствие более быстрого выговора или написания. Такое можно заметить иногда, если обратить на это внимание, в разговорной речи, конечно, более всего.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolfsherz am 08.09.2012 

Господи! Опять стёрли.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    1+8=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen