Betreff:: Ist meine Ü korrekt?

Gefragt von Hans am 14.04.2012 14:45

Ich finde nirgends einen freien Platz.

Нигде я не найду свободного места.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 14.04.2012 

@ Moni
Ich will auch mitlernen und schreibe: Я нигде не нахожу свободное место.
Warten wir also mal ab!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 14.04.2012 

Geht beides, je nach dem, ob der deutsche Satz über die Gegenwart (was gerade jetzt passiert) oder über die Zukunft (als Erwartung) gemeint ist.. könnte ja beides sein, ohne Kontext ist es nicht klar.

Doch muss ich noch dazusagen, dass die direkte Satzordnung, die in Hartmuts Variante zu sehen ist, für diesen Satz besser wäre (außer, das "nirgendwo" soll deutlich extra betont werden).

Und: Genitiv ist hier auch besser (in Hans's Variante), weil mit der Verneinung meistens der Genitiv benutzt wird. Trotzdem bleibt der Akkusativ da auch grammatisch korrekt.

Zusammenfassung:
Я нигде не нахожу (не найду) свободного места.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 14.04.2012 

Danke, Julchen!
Meine Grammatik will auch den Genitiv, habe jetzt nochmal nachgeschaut. Wenn Du mir den Akkusativ aber auch gestattest, ist das sehr schön. Geht das nun nach dem Geschmack oder braucht man da Fingerspitzengefühl?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hans am 14.04.2012 

Danke für Eure Hilfe.

Gruß Hans

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 14.04.2012 

Nichts zu danken, Hartmut! Also Akkusativ wäre da kein Fehler, allerdings hört es sich viel besser mit dem Genitiv an... Das heißt, der Akkusativ klingt ein bisschen künstlich, zumindest für mein Ohr. Kann sein, dass es auch 'ne Geschmacksache, aber ich würde trotzdem empfehlen, bei den Verneinungen den Genitiv zu nehmen, weil es überwiegend von den meisten so gebraucht wird und sich irgendwie "richtiger" anhört.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 15.04.2012 

Das erinnert mich stark an den Konflikt Genitiv - Dativ im Deutschen!
Danke und tschüß, muß Formel 1 weiter verfolgen,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    0+9=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen