Betreff:: songübersetzung hilfe

Gefragt von Klawa am 12.04.2012 22:55

Freunde ,wer kann mir von euch helfen den romance zu übersetzen:

ПОД ЛАСКОЙ ПЛЮШЕВОГО ПЛЕДА
Из кинофильма «Жестокий романс», 1984,

1. Под лаской плюшевого пледа
Вчерашний вызываю сон.
Что это было? Чья победа?
Кто побежден? Кто побежден?
Всё передумываю снова,
Всем перемучиваюсь вновь.
В том, для чего не знаю слова,
В том, для чего не знаю слова,
Была ль любовь?

2. Кто был охотник? Кто добыча?
Всё дьявольски наоборот.
Что понял, длительно мурлыча,
Сибирский кот, сибирский кот?
В том поединке своеволий
Кто в чьей руке был только мяч?
Чье сердце? Ваше ли, мое ли?
Чье сердце? Ваше ли, мое ли
Летело вскачь?

3. И все-таки что ж это было?
Чего так хочется и жаль?
Так и не знаю: победила ль?
Так и не знаю: победила ль?
Побеждена ль?.. Побеждена ль?..

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 13.04.2012 

Unter der Plüschdecken-Zärtlichkeit
Aus dem Film "Die grimmige Romanze", 1984


1. Unter der Plüschdecken-Zärtlichkeit
rufe ich den gestrigen Traum herbei.
Was war das? Wer hat besiegt?
Wer ist besiegt? Wer ist besiegt?
Das alles überlege ich mir erneut,
quälle mich mit dem alles wieder ab.
Mit dem, wofür ich kein Wort kenne,
Mit dem, wofür ich kein Wort kenne,
Ob die Liebe existierte?


2. Wer war der Jäger? Wer - die Beute?
Alles ist teuflisch umgekehrt.
Was hat beim langen Schnurren
Der sibirische Kater, der sibirische Kater verstanden?
Bei jenem Zweikampf der Starrsinne -
Wer war da in wessen Hand bloss ein Ball?
Wessen Herz? Ihres oder meines?
Wessen Herz - Ihres oder meines -
gallopierte?


3. Und doch - was war das denn?
Nach dem ich mich so sehne und was ich vermisse?
Ich weiß es immer noch nicht: Ob ich besiegt habe?
Ich weiß es immer noch nicht: Ob ich besiegt habe?
Ob ich besiegt bin?.. Ob ich besiegt bin?..

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 13.04.2012 

Eine kleine Ergänzung. Der Film erschien in der Bundesrepublik Deutschland unter dem Titel "Eine Wolga-Romanze". In der Deutschen Demokratischen Republik hieß die synchronisierte Fassung des Filmes "Eine bittere Romanze".
Darin enthalten sechs Lieder: EIN ZIGEUNER GEHT
LIEBE IST EIN ZAUBERLAND
ROMANZE ÜBER ROMANZE
SCHNEEWITTCHEN
UNTER ZÄRTLICHER PLÜSCHDECKE
UND ZUM SCHLUSS ÄUSSERE ICH MICH NOCH.
Das Lied "Unter zärtlicher Plüschdecke" wurde von Andrej Petrow komponiert, die Worte stammen von Marina Zwetaewa.
Poka!
Frank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  klava am 13.04.2012 

vielen dank julia und vielen dank Frank.
ihr habt mir sehr geholfen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  klawa am 13.04.2012 

frank, ich habe eine frage, kennst du vielleicht die weiteren übersetzungen der obengannanten lieder aus dem film?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 14.04.2012 

Hallo klawa,
da müsste ich recherchieren. Das dauert aber etwas, weil ich im Moment verhindert bin. Ich werde mich auf jeden Fall nochmals melden.
Gruß1
Frank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 15.04.2012 

Hallo klawa,
hier findest du alle sechs Liedtexte im Original:
http://multimidia.narod.ru/films/film_118.htm
Sie heißen:
А цыган идет
А напоследок я скажу
Под лаской плюшевого пледа
Любовь- волшебная страна
Романс о романсе
Снегурочка.
Wenn du es wünscht, kann ich versuchen, die Lieder ins Deutsche zu übersetzen.
An "Снегурочка" habe ich mich schon mal versucht. Das Ergebnis ist allerdings noch verbesserungswürdig:

Белла Ахмадулина
Снегурочка

Bella Achmadulina
Schneewittchen

Что так Снегурочку тянуло
к тому высокому огню?
Уж лучше б в речке утонула,
попала под ноги коню.

Was zog wohl Schneewittchen
So (magnetisch) zum hohen (lodernden) Feuer?
Es wäre besser, sie würde im Flüsschen versinken,
oder geraten unter die Füße eines Pferdes.


Но голубым своим подолом
вспорхнула - ноженьки видны -
и нет ее (1). Она подобна
глотку оттаявшей воды.

Aber mit ihrem blauen Saum
Flatterte sie auf – die Füßchen nur waren zu sehen –
Und sie nicht. Sie ähnelt
Dem Schluck auftauenden Wassers.

Как чисто с воздухом смешалась,
и кончилась ее пора (2).
Играть с огнем - вот наша шалость
вот наша древняя игра.

Wie sie sich mit der reinen Luft mischte,
und wie sie endete, ihre Zeit.
Mit dem Feuer spielen – das ist unsere Unart,
das ist unser ewiges (altes) Spiel.

Нас цвет оранжевый так тянет,
так нам проходу не дает.
Ему поддавшись (3), тело тает
и телом быть перестает.

Unsere Farbe ist orange, sie zieht uns so an,
sie lässt uns so (einfach) nicht passieren.
Ihr ergibst du dich, der Körper schmilzt (verschwindet)
Und der Körper hört auf, zu existieren.

Но пуще мы огонь раскурим
и вовлечем его в игру,
и снова мы собой рискуем
и доверяемся костру.

Wir werden das Feuer stärker entfachen
Und ziehen es an (fachen es an) beim Spiel,
und immer wieder riskieren wir uns (zu opfern)
und vertrauen dem Lagerfeuer.


Вот наш удел еще невидим,
в дыму еще неразличим.
То ль из него живыми выйдем,
то ль навсегда сольемся с ним.

Nun, unser Schicksal ist nicht vorhersehbar,
im Rauch noch sehr diffus (nicht unterscheidbar).
Einmal gehen wir lebendig aus ihm hervor,
einmal verschmelzen wir auf ewig mit ihm.

1958

Anmerkungen:
(1) и нет ее: bezieht sich auf Schneewittchen??
(2) и кончилась ее пора: bezieht sich auf Schneewittchen??
(3) Ему поддавшись: bezieht sich auf die orangene Farbe??

Poka!
Frank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  klawa am 15.04.2012 

Hallo lieber frank,
danke für deine mühe.
Echt klasse was du gemacht hast.
Wird mich wirklich freuen,wenn du die lieder ins deutsch überzetzen kannst.Ich mag diese romanzenso sehr, ich singe sie selbst und manchmal möchte ich gerne den leuten erzählen,worum in den lieder geht.
Danke im voraus!!!!!!
Liebe Gruß.
www.pogolana.com

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 16.04.2012 

Что так Снегурочку тянуло
к тому высокому огню?
Уж лучше б в речке утонула,
попала под ноги коню.

Was zog wohl Schneewittchen
So (magnetisch) zum hohen (lodernden) Feuer?
Es wäre besser, sie würde im Flüsschen versinken,
oder geraten unter die Füße eines Pferdes.----
Das verstehe ich eher als Perfekt-Konjunktiv (für die Vergangenheit): "wäre besser gewesen... hätte versunken" etc.


Но голубым своим подолом
вспорхнула - ноженьки видны -
и нет ее (1). Она подобна
глотку оттаявшей воды.

Aber mit ihrem blauen Saum
Flatterte sie auf – die Füßchen nur waren zu sehen –
Und schon ist sie weg. Sie ähnelt
Dem Schluck auftauenden Wassers.

Как чисто с воздухом смешалась,
и кончилась ее пора (2).
Играть с огнем - вот наша шалость
вот наша древняя игра.

Wie rein sie sich mit der Luft mischte -
und schon ist ihre Zeit vorbei.
Mit dem Feuer spielen – das ist unsere Unart,
das ist unser ewiges (altes) Spiel.

Нас цвет оранжевый так тянет,
так нам проходу не дает.
Ему поддавшись (3), тело тает
и телом быть перестает.

Uns zieht so die Orangenfarbe an,
sie lässt uns so (einfach) nicht passieren.---
(vielleicht: "sie lässt uns von Ihrem Charme nicht frei"?)
Der Körper ergibt sich ihr (der Farbe) und schmilzt (verschwindet).




Вот наш удел еще невидим,
в дыму еще неразличим.
То ль из него живыми выйдем,
то ль навсегда сольемся с ним.

Nun, unser Schicksal ist nicht vorhersehbar,
im Rauch noch sehr diffus (nicht unterscheidbar).
Ob wir lebendig aus ihm hervorgehen
Oder wir auf ewig mit ihm verschmelzen.

1958

Anmerkungen:
(1) и нет ее: bezieht sich auf Schneewittchen?? - ja

(2) и кончилась ее пора: bezieht sich auf Schneewittchen?? -- ja

(3) Ему поддавшись: bezieht sich auf die orangene Farbe?? -- genau

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 16.04.2012 

Hallo klawa,

hier ein weiteres Lied aus dem Zyklus.
Diesmal eine etwas freiere Übersetzung. Dafür habe ich versucht, etwas mehr Poesie im Deutschen herüberzubringen. Schließlich handelt es sich um eine Romanze. Ich hoffe, es gefällt. Verbesserungen sind wie immer willkommen.

Романс о романсе

Слова Ахмадулина Б. Музыка Петров А.
Поют


Romanze über eine Romanze
Oder
Lob der Romanze


Не довольно ли нам пререкаться,
Не пора ли придаться (1) любви?
Чем старинней наивность романса,
Тем живее его соловьи.

Haben wir noch nicht genug miteinander gestritten im Leben,
ist es nicht an der Zeit sich der Liebe hinzugeben?
Je antiquierter und naiv sich die Romanzen gefallen,
desto lebendiger und lustiger sind deren Nachtigallen.






То ль в расцвете судьбы, то ль на склоне.
Что я знаю про век и про дни?
Отвори мне калитку в былое
И былым мое время продли.

Hier auf dem Gipfel des Glücks, dort an des Abgrundes Rand.
Was weiß ich vom Leben, vom Alltag, was ist mir bekannt?
Öffne mir die Pforte in die Vergangenheit
Und mittels dem Gewesenen verlängere meine Zeit.


Наше ныне нас нежит и рушит
Но туманны сирени висят
И в мантильи из сумрачных кружев
Кто-то вечно спускается в сад.

Heute man uns umschmeichelt, uns zerstört
Und schleierumwoben uns der Flieder betört
Aus dunkler Spitze, mit einem Schultertuch umweht,
Irgendjemand immerfort steigt hinab, im Garten sich ergeht.

Как влюблен он, и нежен, и статен.
О, накинь (2), отвори, поспеши.
Можно все расточить и растратить
Но любви не отнять у души.

Wie ist er doch verliebt, und zärtlich, so stattlich.
Oh, stürme herbei(??), öffne, so eile dich.
Man kann alles verschwenden, alles verbrennen,
aber die Liebe niemals von der Seele trennen.

Отражен или сторгнут роялем
Свет луны - это тайна для глаз.
Но поющий всегда отворяет
То, что было сокрыто для нас.

Mit des Flügels Kraft den Mondschein dargestellt
- für das Auge ist es eine geheimnisvolle Welt.
Aber der Sänger öffnet unverdrossen
Das, was uns auf ewig blieb verschlossen

Блик рассвета касается лика.
Мне спасительны песни твои.
И куда б ни вела та калитка,
Подари, не томи, отвори...

Das Licht der Morgendämmerung berührt mein Antlitz wieder.
Die große Errettung sind für mich deine Lieder.
Und wohin mich diese Tür auch geleitet
Schenke mir, öffne, lass alles sein, was Qual bereitet...


Anmerkungen:
(1) придаться: synonymisch: предаться: всецело отдаться, довериться кому-либо; отдаться, перейти во власть, в распоряжение кого-либо, перейти на сторону кого-либо
(2) накинь: Imperativ von накинуть (??)

P.S. Danke für den Internet - Link.
Interessante Website!

Poka!
Frank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 16.04.2012 

накинь: Imperativ von накинуть (??) richtig.
http://starling.rinet.ru/morph.htm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 17.04.2012 

То ли (то ль), то ли (то ль) = ob... oder... (also unsicher zwischen zwei Möglichkeiten).
Frank, du verwechselst es offensichtlich mit "то.. то... " (bald ... bald...).
Ob (ich) auf dem Gipfel des Glücks (bin) oder an des Abgrundes Rand...

про век и про дни ---
Ich glaube, hier sind eher Ewigkeit (unter "век") und das Leben (oder auch Alltag, wie du übersetzt hast) gemeint.

Наше ныне = наше "ныне" = наше настоящее = Unsere gegenwart


не томи= quäle (mich) nicht...
Bedeutet "lass alles sein, was Qual bereitet" dasselbe? Mir scheint es genau umgekehrt zu sein ("lass die Qual sein" etwa), aber da bin ich mir nicht sicher, da ich doch keine DeMu bin...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 18.04.2012 

Hallo klawa,
hier ein weiters Lied aus dem Zyklus mit meiner Übersetzung:

Любовь- волшебная страна

Die Liebe - ein zauberhaftes Land


Слова Рязанов Э. Музыка Петров А.
Поют

Я словно бабочка к огню
Стремилась так неодолимо
В Любовь, волшебную страну,
Где назовут меня любимой...

Wie der Schmetterling angezogen wird vom Feuer,
unwiderstehlich war mein Verlangen nach der Liebe Abenteuer.
Die Liebe – dieses zauberhafte Land,
begehrt bin ich dort und bekannt....

Где бесподобен день любой,
Где не страшилась я б ненастья.
Прекрасная страна- Любовь,
Страна Любовь
Ведь только в ней бывает счастье.

Wo jeder Tag unübertroffen, reich an Segen,
wo ich mich nicht fürchtete bei Sturm und Regen.
Die Liebe – dieses herrliche Land,
nur dort ich einst mein Glück fand.

Пришли иные времена,-
Тебя то нет, то лжешь не морщась. (??)
Я поняла Любовь- страна,
Где каждый человек притворщик...

Andere Zeiten hatten angefangen,
entweder, du bist weggegangen,
oder aber lügst, ohne rot zu werden.
Ich begriff: Die Liebe - ein Land,
wo jeder Mensch sich zeigt als Simulant....

Моя беда, а не вина,
Что я наивности образчик.
Любовь- обманная страна,
Обманная страна
И каждый житель в ней обманщик

Nicht meine Schuld, aber mein Unglück,
was Naivität betrifft, bin ich ein Musterstück.
Die Liebe - ein Land des Verrats und wo man lügt,
Und jeder Bewohner den anderen betrügt.

Зачем я плачу пред тобой
И улыбаюсь так некстати.
Неверная страна- Любовь,
Там каждый человек предатель.

Wozu vor Dir meine Weinerlichkeit,
Und mein Lachen zu unpassender Zeit.
Die Liebe – ein Land, wo die Untreue thront,
von Menschen, die Verräter sind, bewohnt.

Но снова прорастёт трава
Сквозь все преграды и напасти
Любовь весенняя страна
Ведь только в ней бывает счастье


Aufs Neue überall, das Gras, es sprießt,
trotz aller Schranken, kein Unglück es verdrießt,
Die Liebe - ein Land voll Sonnenschein,
da, wo ewig herrscht das Glücklichsein.

Poka!
Frank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 19.04.2012 

Es wäre auch nett von dir, Frank, wenn du mir meine Frage beantworten könntest, danke im Voraus.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 19.04.2012 

Hallo Julia,
entschuldige bitte, habe ich leider übersehen.
"Lass alles sein, was Qual bereitet", "quäle mich nicht", "lass die Qual sein": Dies alles bedeutet dasselbe.

Gruß!
Frank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 19.04.2012 

Danke! Habe "lassen" im umgekehrten Sinne verstanden (als "jemanden/etwas was machen lassen" und nicht als "abstellen" oder "aufhören").

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 19.04.2012 

Na, ganz so eindeutig ist es nun wieder nicht mit dem "sein lassen", da muß ich der Julia schon beipflichten (zumal als RuMu).
"Lass alles sein, was Qual bereitet" =
1. Lass alles bleiben (hör auf damit), was......!
2. Lass alles geschehen, was....
Das ist genau das Gegenteil!
Пусть всегда будет солнце,... Die offizielle Übersetzung des Kinderliedes kenne ich als: "Laß immer Sonne sein,..."
Das kommt schon auch auf den Kontext an.
Gruß,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 20.04.2012 

Danke, Hartmut! Das "lassen" hat auf Russisch nämlich so viele verschiedene Übersetzungen, dass es manchmal wirklich etwas verwirrend sein kann. Hast es sehr schön auseinandergesetzt!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 20.04.2012 

Пусть всегда будет солнце,... Die offizielle Übersetzung des Kinderliedes kenne ich als: "Laß immer Sonne sein,..."
Ich meinte, die Übersetzung sei: Möge die Sonne ....
Die Heilsarmee hat eine andere Version: "Lass den Sonnenschein herein ..."

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 20.04.2012 

Mag sein obu,
mir ging es aber um "sein lassen" auch im deutschen Sprachgebrauch. Dieser Text ist von 'Russlandjournal.de' in einer der Sprachlektionen: Пусть всегда будет солнце, - Lass immer die Sonne sein
Пусть всегда будет небо, - Lass immer der Himmel sein
Пусть всегда будет мама, - Lass immer die Mama sein
Пусть всегда буду я. - Lass immer mich sein.

Eine andere Übersetzung ist diese: "Immer lebe die Sonne / Пусть всегда будет солнце" ist eines der bekanntesten Kinder- und Pionierlieder der Sowjetunion. Quelle: youtube.com
Gruß,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    5+9=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen