Betreff:: berezy

Gefragt von blood am 17.11.2011 20:34

Hallo kann mir jemand bitte eine übersetzung zu diesem schönen russischen lied geben???


Отчего так в России берёзы шумят
Отчего белоствольные всё понимают
У дорог, прислонившись, по ветру стоят
И листву так печально кидают

Я пойду по дороге простору я рад
Может это лишь все, что я в жизни узнаю
Отчего так печальные листья летят
Под рубахою душу лаская

Припев:

А на сердце опять горячо, горячо
И опять и опять без ответа
А листочек с берёзки упал на плечо
Он как я оторвался от лета

Посидим на дорожку родная с тобой
Ты пойми я вернусь, не печалься не стоит
И старуха махнёт на прощанье рукой
И за мною калитку закроет

Отчего так в России берёзы шумят
Отчего хорошо так гармошка играет
Пальцы ветром по кнопочкам в раз пролетят
А последнее эх западает.

Припев.

А на сердце опять горячо, горячо
И опять и опять без ответа
А листочек с берёзки упал на плечо
Он как я оторвался от лета

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 18.11.2011 

Es ist sehr schwer, solche Lieder adäquat ins Deutsche zu übersetzen. So handelt es sich hier um einen Versuch, der sicherlich verbesserungswürdig ist; vielleicht hat jemand Vorschläge. Hinzu kommt, dass bei der Übersetzung ins Deutsche die Poesie des Liedes verlorengeht - und ich bin nun mal kein Dichter.
Noch eine Bemerkung: Ich habe das Lied mit der richtigen Zeichensetzung verwendet. Die Interpunktion spielt für die Übersetzung eines Textes und dessen Sinngehalt eine sehr wichtige Rolle.

Березы

Отчего так в России березы шумят,
Отчего белоствольные все понимают?
У дорог, прислонившись по ветру, стоят,
И листву так печально кидают.

Я пойду по дороге - простору я рад.
Может это лишь все, что я в жизни узнаю.
Отчего так печальные листья летят,
Под рубахою душу лаская.

Припев:

А на сердце опять горячо, горячо,
И опять, и опять без ответа.
А листочек с березки упал на плечо,
Он как я оторвался от веток.

Посидим на дорожку, родная, с тобой.
Ты пойми, я вернусь, не печалься, не стоит.
И старуха махнет на прощанье рукой,
И за мною калитку закроет.

Отчего так в России березы шумят,
Отчего хорошо так гармошка играет?
Пальцы ветром по кнопочкам враз пролетят,
А последняя, эх, западает.

Припев.

А на сердце опять горячо, горячо,
И опять, и опять без ответа.
А листочек с березки упал,
Он как я оторвался от веток.





Weshalb rauschen in Russland die Birken so eigentümlich,
weshalb verstehen die Weißstämmigen alles?
Aneinander angelehnt (aneinandergereiht) stehen sie am Weg und trotzen dem Wind
und das Laub fällt so traurig herab.

Ich gehe den Weg entlang – die Weite macht mich froh.
Vielleicht ist es alles, was ich im Leben erkenne.
Weshalb fliegen die Blätter so traurig herab,
mit einem offenherzigen, zärtlichen Gefühl.

Refrain:
Und mein Herz schlägt heftig (im Herzen wird es heiß),
immer wieder bleibt die Antwort aus.
Ein Blatt fiel von der Birke auf meine Schulter.
So wie ich riss es sich los vom Zweig.

Gemeinsam setzen wir uns an den heimatlichen Weg.
Verstehe-, ich kehre zurück, Trauer lohnt sich nicht.
Die Alte winkt zum Abschied mit der Hand
Und hinter mir schließt sich die Pforte.

Weshalb rauschen in Russland die Birken so eigentümlich,
weshalb spielt die Ziehharmonika so schön ?
In Windeseile fliegen die Finger gleichzeitig über die Tasten,
jedoch, das Letzte, ach, es fällt.(??)

Poka!
Frank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  blood am 18.11.2011 

hi frank,

super und vielen lieben dank...mir ist klar das man dieses lied nicht in selber schönheit ins deutsche übersetzen kann. russisch bleibt russisch und deutsch deutsch...

viele grüße

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  al am 18.11.2011 

Ein paar kleine Korrekturen:

Посидим на дорожку, родная, с тобой.
Gemeinsam setzen wir uns an den heimatlichen Weg.
---> Setzen wir uns vor der (Ab)Reise kurz hin, Geliebte / Lass uns kurz vor der (Ab)reise uns hinsetzen, Geliebte (Erläuterung: es ist Brauch, sich vor einer Reise kurz hinzusetzen, auf dass sie gelingen möge)

И за мною калитку закроет.
Und hinter mir schließt sich die Pforte.
---> Und hinter mir schließt sie (=die Alte) die Pforte.

Пальцы ветром по кнопочкам враз пролетят,
А последняя, эх, западает.
In Windeseile fliegen die Finger gleichzeitig über die Tasten,
jedoch, das Letzte, ach, es fällt.(??)
---> In Windeseile fliegen die Finger einmal* über die Tasten,
Jedoch die letzte [Taste], sie klemmt**.

* "gleichzeitig" ginge im Prinzip auch, "einmal" erscheint mir hier nur passender
** "klemmen" trifft es nicht ganz. Die Taste lässt sich drücken, kommt aber nicht in die Ausgangsposition zurück, weil sie ausgeleiert ist. Gibt es dafür ein Verb?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  blood am 20.11.2011 

@al

** "klemmen" trifft es nicht ganz. Die Taste lässt sich drücken, kommt aber nicht in die Ausgangsposition zurück, weil sie ausgeleiert ist. Gibt es dafür ein Verb?


ich denke bleibt hängen oder hängt fest trifft es am besten...

auch an dich vielen dank, al!!!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 20.11.2011 

Hallo Blood,
wenn die Taste nicht zurueck kommen will, dann heisst es - она (кнопка) залипла.
Gruess
Igor

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 21.11.2011 

Игорь,
залипала ???
Othmar

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 21.11.2011 

Hallo Othmar,

залипла - vollendet, залипала - unvollendet

Ciao
Igor

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 22.11.2011 

Привет Игорь,
спасибо!

несов. залипла - сов. залипнуть

Я думал, что совершенный вид глагола "залипнуть" спрягает как "вернуть"!! Я забыл, касается русского языки, что лучше знать, чем думать!
Всего хорошего Отмар
Ciao

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 22.11.2011 

Hallo Othmar,

несов. - залипать, сов. - залипнуть
Von "залипнуть" kann man 2 Formen bilden mit der gleichen Bedeutung, aber nur für die männliche Form: залип, залипнул:

10. Параллельные формы мужского рода прошедшего времени глаголов с суффиксом -ну- вял – вянул, лип – липнул, слеп – слепнул, отверг – отвергнул, гиб – гибнул, прибег – прибегнул, расторг – расторгнул, опроверг – опровергнул, пух – пухнул равноправны; формы сохнул, мерзнул, мокнул, гаснул, зябнул при наличии нормативных сох, мерз, мок, гас, зяб являются допустимыми.

взято отсюда:
http://www.evartist.narod.ru/text1/61.htm


Я думал, что совершенный вид глагола "залипнуть" спрягается как "вернуть"!! Я забыл, относительно русского языка, что лучше знать, чем думать!
Besser: Я забыл, что в отношении (oder что относительно/касательно) русского языка лучше знать, чем думать!
Oder: Я забыл, что в том, что касается русского языка, лучше знать, чем думать!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 23.11.2011 

Спасибо, Юля.
"относительно русского языка" была моя ошибка. относительно betreffend, bezüglich я замечу.

- ну -
http://ru.wiktionary.org/wiki/%D0%BC%D1%91%D1%80%D0%B7%D0%BD%D1%83%D1%82%D1%8C

http://ru.wiktionary.org/wiki/%D0%B2%D0%B5%D1%80%D0%BD%D1%83%D1%82%D1%8C


http://starling.rinet.ru/morph.htm (вернуть и мёрзнуть)

da die Form mit "ну" offenbar immer gebraucht werden kann, brauche ich nur zu wissen, dass es die ohne "ну" auch vorkommen kann.
Danke.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 24.11.2011 

Ja, wobei, wie Sie sehen, z.B. die Form "мёрзнула" nur bei Wiktionary erwähnt wird, bei starling.rinet.ru nicht mehr, nur die männliche Form "мёрзнул", was wohl heißt, dass es meinen Link bestätigt, dass solche weiblichen Formen nicht korrekt sind. (Вернуть ist allerdings was anderes - da hat man gar keine Alternative, außer alles mit "-ну-" zu bilden). Ich habe mich gefragt, ob für mich "мёрзнула" oder "залипнула" normal klingen, und eigentlich habe ich da nichts falsches bemerkt. Ich habe dann nur zufällig diesen Link gefunden, wenn ich was über die beiden Formen schreiben wollte, und diese Regel war auch für mich neu.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 24.11.2011 

**

nichts Falsches

als ich was über die beiden Formen schreiben wollte...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 24.11.2011 

Danke nochmals, Julia.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    6+3=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen