Betreff:: ещё раз лиса

Gefragt von hm am 15.11.2011 19:58

Лиса, ты украла гуся, верни его снова!
Fuchs, du hast die Gans gestohlen, gib sie wieder her!
Ist die Übersetzung zumindest so möglich?
Danke und Gruß,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 15.11.2011 

Hartmut,
ich weiss es nicht so ganz genau, was ist hier besser, "her" oder "zurück" )))

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 15.11.2011 

Hallo Igor (habe schon gedacht, dein PC ist vom Virus befallen!)

Na, vom Sinn ist es egal. Mich interessierte die Übersetzung, d.h., ob diese Variante in Ordnung ist. Sicher gibt es noch mehr und bessere Varianten.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 16.11.2011 

Nachtrag für Igor!

"her" muß es hier auf Deutsch heißen, damit es sich dann auf "Schießgewehr" reimt (Kinderlied!). Das war aber nicht mein Anliegen. Gibt es denn "hergeben" überhaupt im Russischen?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 16.11.2011 

Hallo Hartmut,

Deine Übersetzung ist selbstverständlich ganz in Ordnung, soweit ich mich in deutscher Sprache auskenne. Befallen vom Virus mag mein PC schon sein, gefallen eher nicht, da ich selbst ein grosses Virus bin. Lach. So genau "hergeben" gibt es noch nicht, nur die russische Variante dafür - отдавать. In diesem Fall passt die entgegengesetzte Übersetzung ganz gut zu.

Gruss
Igor

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 16.11.2011 

Hallo Igor!
Ich hatte ja die Wahl: общ.: давать; отдавать; подавать сюда; возвращать; предоставлять; жертвовать

Da wußte ich einfach nicht, was man nehmen darf. Вернуть erschien mir dann ganz brauchbar.
Danke und tschüß,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 21.11.2011 

Hallo Hartmut, ich würde es als "дай сюда!" übersetzen, wenn es locker (also etwas umgangsprachlich) bleiben darf, was hier, glaube ich, gut passt. So sagt man das auch oft auf Russisch. Einzig, es muss nicht immer heißen, dass man irgendwas davor genommen hat und jetzt zurückgibt. Ich meine, ein Kind hat z.B. was von der Straße gehoben und sage ihm dann "дай сюда!", um zu schauen, was das genau ist. Das habe ich ihm also vorher nicht gegeben.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 21.11.2011 

Danke, Julia!
Der böse Fuchs natürlich, hat sie (die Gans) wirklich vorher weggenommen :-) ! Könnte man bei "дай сюда" auch ein 'wieder' dazwischen setzen oder geht das im Russischen nicht?
Lieben Gruß,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 21.11.2011 

Geht irgendwie nicht so gut... dafür gibt es ja das Verb "вернуть" und "отдать" ;) Man kann aber sagen: "Положи опять на место!" (was allerdings dann nicht mehr unbedingt bedeutet: "her"...). Man kann auch sagen: "Отдай обратно!", obwohl es "масло масляное" ist und deshalb nicht ganz korrekt ist ("отдай" heißt auch ohnehin schon "zurück"), aber man hört es ziemlich oft. Na gut, bei manchem Kontexten heißt "отдать" nicht das zurückgeben, was man vorher genommen hat, sondern allgemein etwas (ab)geben. Aber nicht bei "отдать обратно" :)))

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 21.11.2011 

Hab' jetzt grade noch überlegt.. eigentlich geht "дай снова сюда" auch, also falsch ist es nicht.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 21.11.2011 

Ja, wer die Wahl hat, hat die Qual! An 'обратно` hatte ich dabei auch gedacht, aber in der Kombination mit 'дай'!(wegen des öligen Öles!)
"Положи опять на место!", klingt natürlich sehr schön. Da guckt mich mein Hund schon doof an, wenn ich das sage (deutsch!), wie würde erst der Fuchs die Augen verdrehen???

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 21.11.2011 

Oh, da ist noch eine Ergänzung dazwischen gekommen, dankeschön - hat sich gekreuzt!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 21.11.2011 

Ob der Fuchst überhaupt Deutsch versteht? Ich glaube, nur Russich! :))))

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  хм am 21.11.2011 

Не знаю!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    3+5=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen