Betreff:: altes russisches spiel

Gefragt von thorsten am 17.03.2006 15:21

Hallo zusammen,

ich hoffe, dass mir vielleicht hier im Forum jemand weiterhelfen kann: Vor einigen Jahren gab es beim Fernsehsender DSF eine Sendung namens "Worldsports". Dort wurde ein Spiel/Sport vorgestellt, dass wohl schon sehr lange in Russland gespielt wird. Uebersetzt nennt es sich "befestigte Stadt", ich kann mich noch dran erinnern, dass das Wort "Gorod" im Namen des Spiels vorkam.

Das ganze aehnelt dem französischen Boule, wird aber nicht mit Kugeln sondern mit Stoecken gespielt. Aus einigen Holzstuecken wird eine bestimmte Figur innerhalb eines markierten Feldes aufgebaut. Diese muss man nun aus einiger Entfernung mit einem Stock treffen und zwar so, dass die figur auseinanderfaellt, ihre einzelteile aber innerhalb der Markierung bleiben.

Kennt das hier vielleicht jemand und kann mir mehr Informationen dazu geben (richtiger Name des Spiels, Regeln etc.)?

Danke

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Harald am 17.03.2006 

Bin zwar sonst ahnungslos, aber das weiss ich zufällig, weil ich in Deutschlands Gorodki-Hauptstadt wohne...

http://de.wikipedia.org/wiki/Gorodki
http://ka.stadtwiki.net/Gorodki
http://www.gorodki.de/gorodki/home.html

Harald

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Uralec am 17.03.2006 

Ich glaube in einer Folge von "Nu pogodi!" (die Olympiadenfolge) stört der Wolft (ohne es überhaupt zu wollen) das Nilpferd bei diesem Spiel, indem er bei seinen misslungenen Versuchen den Hasen zu schnappen immer wieder den Gorodok (die Konstruktion aus den Holzklötzchen) mit seinem Gesicht trifft, so dass das genervte Nilpferd am Ende das Gesicht von Wolft als Gorodok benutzt und seinen Wurfstock nach ihm Wirft.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    7+9=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen