Betreff:: bla-bla

Gefragt von Nick am 31.03.2011 13:56

Einen sehr interessanten Artikel hab ich gestern gelesen:
http://www.kommersant.ru/doc/1611266?isSearch=True

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Leselustiger am 31.03.2011 

Nein, so was!
Es ist aber auch sehr lesenswert!

http://wemaflo.net/in-china-ist-ein-sack-reis-umgefallen.html

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nick am 31.03.2011 

//Nein, so was! //
Im Deutschen müsste es eigentlich "Na so was!" heißen! Или же мы пока лишь учимся? ;-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Leselustiger am 31.03.2011 

http://www.dict.cc/?s=Nein+so+was

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nick am 31.03.2011 

Geschrieben von Leselustiger am 31.03.2011
http://www.dict.cc/?s=Nein+so+was
__________________
удивили... ;-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Leselustiger am 31.03.2011 

Wenn man nichts mehr zu sagen hat...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nick am 31.03.2011 

Geschrieben von Leselustiger am 31.03.2011
Wenn man nichts mehr zu sagen hat...
_______________________
ути-пути... ;-)
или же я не давал Вам своего объяснения? почитайте мой пост, где eigentlich стоит... ;-)

и еще чего на будущее: //Es ist aber auch sehr lesenswert! http://wemaflo.net/in-china-ist-ein-sack-reis-umgefallen.html//

в этом случае не "es" следовало бы употреблять, а "das"! разница между этими местоимениями все же есть! ;-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 31.03.2011 

"eigentlich" bedeutet so viel wie nichts, auf jeden Fall heisst das nicht die einleuchtende Erklärung. Mit dem Unterschied zwischen "es" und "das" soll ich Ihnen recht geben, obwohl ich selbst das Deutsche aus zweiten Hand nicht besonders mag.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 31.03.2011 

@Игор
Deutsch aus der zweiten Hand, aber
Deutsch aus zweiter Hand

ciao Othmar

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 31.03.2011 

Напомнило анекдот про олимпийские ИГРЫ :)
"Игорь" с грузинским акцентом:

- Мальчик, тебя как зовут?
- Игор.
- Это в честь дедушки?
- Нет. В честь Олимпийских игор*.


* = игр (Aussprache)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 31.03.2011 

Danke, Othmar, dachte ich mir schon immer, dass das "aus der zweiten Hand" heissen sollte, aber habe einfach den Herrn Google um Hilfe gerufen und der hat mir so in zirka 1660 Volltreffer gefunden. Keine Ahnung, wer das so schreibt, darum kann ich mich nun einzig auf echten Deutschsprachigen verlassen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 01.04.2011 

@Igor
Ich würde sagen:
Neuigkeiten aus zweiter Hand mag ich nicht, es sind meistens bloss Gerüchte.
Ciao

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    7+8=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen