Betreff:: Meinungen zum Aussprachetool

Gefragt von Peter am 23.03.2011 16:07

Was haltet ihr von der Qualität des Tools? Ist es hilfreich, ich meine manche Wörter klingen echt merkwürdig...kann man mit diesem Tool wirklich die Aussprache trainieren?

Danke für Eure Kritiken im Voraus.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 23.03.2011 

Ich finde es gut genug. Ich habe zu Hause z.B. auch so ein Programm, das aber vie-e-el schlechter und unverständlicher ist, als das hier. Also verständlich ist es schon und Aussprache trainieren kann man deshalb damit auch ziemlich gut.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 23.03.2011 

Ach ja, allerdings wird die allegemeine Satzintonation nicht immer gut wiedergegeben (also bei einem Frage- oder Aussagesatz), aber Wörter selbst werden gut ausgesprochen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 23.03.2011 

ein kleiner Trick. Für die Satgzstruktur hilft manchmal ein zusätzliches Komma, Fragezeichen etc. Vielleicht jeweils ein Versuch wert.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Peter am 23.03.2011 

Danke Leute, mich würde mal interessieren was ein Russisch-Muttersprachler zu dem Tool sagt?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 23.03.2011 

haben Sie von Юля erhalten !!!

Sehen Sie Julia, Ihr Deutsch ist sooo gut, er merkt es nicht einmal, die Ru-Mu!!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  хм am 23.03.2011 

Zack! Eingedeutscht!
Schwierig wird es bei oddcast.com bei Wörtern wie 'дома'. Gen. Sing., Nom. Pl. oder Adverb!
Dmitri: Я вижу дома
Olga: Я вижу дома
Katerina: Я вижу дома
"Ich sehe die Häuser" dürfte nur bei Katerina stimmen!
Bei 'Dach des Hauses' oder 'ich bin zu Hause' stimmt's wieder.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 23.03.2011 

:)........

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 23.03.2011 

Ja, so schnell kann's gehen!

Für Interessenten die vollständige Adresse:
http://www.oddcast.com/home/demos/tts/tts_example.php?sitepal

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Peter am 23.03.2011 

Ja...cool vielen Dank!!! :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 23.03.2011 

Habe eben dorthin я вижу дома eingegeben und bekam das falsche дома zurück. Nicht so ganz einwandfrei, aber es klappt. Und kein Akzent ist zu hören.
Peter, glaubst Du mir, dass ich Rumu bin? )))

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 23.03.2011 

Auch andere kämpfen mit diesem Problem. Ich habe einmal bei "Leo" angefragt, ob sie die Betonung (gesprochen) für "пропасть" für das Substantiv und für das Verb nicht korrekt sprechen könnten, wenn sie schon auf das gesprochene Wort und nicht auf Betonungszeichen setzen wollen, eine Stellungsnahme, die "Leo" mir kurz vor der Einführung des Russischen abgegeben hat.
Die Antwort war "njein". Sie wüssten um das Problem, aber eine Lösung sei noch nicht in Sicht. Voilà.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 23.03.2011 

Stellungnahme oder Stellungsnahme?..

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 24.03.2011 

Юля, честно, сам не знаю.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 24.03.2011 

Soeben gefunden und я вижу дома, прорасть und я вижу пропасть getestet.
http://www.linguatec.net/onlineservices/voice_reader/
hm, Julia, igor, versucht es!!!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  жм am 24.03.2011 

Феин жат сие дас гесагт! Данке фюр ден Линк!
жм

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 24.03.2011 

Ach ja: высказывание - Stellungnahme (ohne 's', habe auch nachsehen müssen!)
Es gibt aber auch "Seltenheitswert", da geht es nicht ohne 's'!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 24.03.2011 

Да, это хорошая ссылка.
Хартмут, Отмар, спасибо, всё-таки Stellungnahme.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Peter am 24.03.2011 

@ Igor
ja ich glaube Dir, Du hast mir schon oft geholfen, habe nur ständig einen anderen nickname...:)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    8+3=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen