Betreff:: Russiches Lied auf deutsch erklären

Gefragt von User am 25.01.2011 12:26

Hallo, ich habe ein rusiches Lied:

Dan Balan и Вера Брежнева - Лепестками Слез (Official Video) lyrics

und würde gerne fragen ob ihr mir das Lied auf deutsch erklären könnt, worum es genau in dem Lied geht, ich kann kein russich und komme irgendwie nicht selbst drauf.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 25.01.2011 

Also, wie immer geht es um die Liebe und hat eigentlich keinen bestimmten Sinn, ungefähr so:

"ich versuche in deine Liebe, in dein Herz reinzuschleichen, du wirst mit mir gehen, aber dann werden wir uns wieder trennen. Lies in meinen Augen, ich habe Bedenken, bei dir zu bleiben, begreife, dass ich nicht die andere bin, aber ich glaube nicht der anderen. Meine Liebe fliegt als Tränenkelchblätter ungepfückter Blumen. Ohne dich blütet die Erde mit den Blumenblättern der Tränen. Ohne dich blütet der Mond mit den Blumenblättern der Tränen."

Reiner Quatsch also.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  User am 25.01.2011 

Hi, die Stelle vom Lied verstehe ich meist nicht:

"begreife, dass ich nicht die andere bin, aber ich glaube nicht der anderen."


was meint die da immer mit der anderen und so?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 25.01.2011 

Ich habe auch keine Ahnung davon. Glaube sogar, dass der Textautor es genauso wenig weißt.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 25.01.2011 

@ Julia
blütet die Erde)
blütet der Mond); falls es ein grammatischer Fehler von Dir ist: wahrscheinlich "blüht"?
Blutet geht auch, paßt aber hier nicht, obwohl bei dem Text auch egal!!!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 25.01.2011 

Oh.. Ja Hartmut, mein Fehler.. irgendwie habe ich ein Verb aus "Blüte" ausgedacht ) Natürlich "blühen". Was heißt denn dann "blütet"? Von "Blut", oder? Aber dann ohne den Um-Laut...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 25.01.2011 

Ja, blutet kommt von Blut. Mein Herz blutet (aber nur im übertragenen Sinn, außer man hat wirklich hineingestochen), meine Nase blutet usw.. Blütet gibt es leider (Gott sei Dank) nicht, wir haben schon genug Verben........:-)!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 25.01.2011 

Gut, danke :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Wolf am 26.01.2011 

"begreife, dass ich nicht die andere bin, aber ich glaube nicht der anderen."

In dem Lied geht es um eine klassische Dreiecksbeziehung. Die hier handelnde Person (wohl weiblich) dringt in eine Beziehung (ich versuche ... reinzuschleichen, ...) zwischen einer Person (wahrscheinlich männlich) und einer anderen Frau (die andere)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 26.01.2011 

Eine schöne Interpretation :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  wer auch immer am 07.03.2011 

ähm julia,deine übersetzung ist der reinste müll sorry,also hör hier auf das lied in den dreck zu ziehen...erzählst den leuten schon 80% müll und dann sagst der text is der reinste quatsch...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 07.03.2011 

@wer auch immer
Dann machen Sie es besser - wer auch immer Sie sind, ich glaube nicht, dass Sie dazu fähig sind.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 07.03.2011 

@ jozz
Übersetze den Text doch mal ordentlich, dann können wir uns auch ein Bild über den "Müll" machen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 07.03.2011 

Das Original:

Попытаюсь и войду в твою любовь - словно кровь
Автостопом прямо к сердцу доберусь, где приходит грусть
И лепестками слёз ты уйдёшь всерьёз со мной
Но разойдёмся вновь

Припев:
А ты прочти в моих глазах.
Боюсь остаться с тобой.
А ты пойми, что я не та.
Но я не верю другой
Только, только я не верю другой
Только, только не верю другой

И сойдутся наши тени вместо нас - времена
Повернутся на мгновенье к нам с тобой светом из окна
И лепестками слёз не сорванных цветов
Летит моя любовь

Припев:

Попытаюсь, таю
А ты прочти в моих глазах
А ты пойми, что я не та
А ты прочти в моих глазах
А ты пойми, что я не та

Не верь любви

А без тебя Земля
Цветёт лепестками из слёз.
А без тебя Луна
Цветёт лепестками из слёз.
А без тебя Земля
Цветёт лепестками из слёз.
А без тебя Луна
Цветёт лепестками


Beurteile selbst. Das war natürlich nur meine Meinung - für mich hat der Text fast keinen echten Sinn.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 07.03.2011 

Tja, es scheint mir nun, es geht bei некто mit der Übersetzung von so einem bizarren Texte schon ganz nicht so flink wie so ungerechte Vorwürfe an den Julias Kopf zu werfen. Und übrigens, es würde mich auch seeehr interessieren, wie man aus so einem Müll (russischen Text) ein Bonbon machen könnte.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  dfgfgfdfh am 08.03.2011 

kennt ihr mich,schlaumeier? ich übersetz jetz mal nur den refrain:

Sie: "Verzeih bitte meinen Augen"

Er: "ich habe angst bei dir zu bleiben"

Sie: "versteh,ich bin nicht die eine"

Er: "aber einer anderen glaub ich nicht!"


was hat denn da keinen sinn?

und natürlich kommt nur schwachsinn raus wenn man das ganze bei google in den übersetzer eingibt! ;)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 08.03.2011 

прочти und прости sind verschiedene Wörter. Versuch, bitte, die Zeile "А ты прочти в моих глазах" noch einmal zu übersetzen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 08.03.2011 

@ bozz (nicht jozz!)
Vielen dank für die Mühe, die Du dir gemacht hast. Ein bisschen misslungen, kann aber passieren. Nun ist leider gleich die erste Zeile Schwachsinn geworden (verzeih mir meine Arme/Beine usw.). Das hätte Dir aber auffallen müssen, wenn man sich so weit aus dem Fenster lehnt. In den Augen lesen ist doch viel sinnvoller!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  ich20010 am 19.04.2011 

Ich werde versuchen, ich werde in deine Liebe — wie ins Blut eingehen
Per Anhalter werde ich gerade zum Herz gelangen
Es kommt die Traurigkeit nicht.

Und den Blumenblättern der Tränen
Du удешь ernsthaft mit mir
Aber wir werden uns wieder trennen.

Der Refrain:
"Und dich lies" in meinen Augen durch
Ich fürchte, mit dir zu bleiben
Und dich verstehe, dass ich nicht jene
Aber ich glaube anderer nicht

Nur, nur
Ich glaube anderer nicht
Nur, nur...

Glaube anderer nicht...

Eben es werden unsere Schatten anstelle unser übereinstimmen
Die Zeiten werden sich auf dem Augenblick zu uns vom Licht aus dem Fenster umdrehen
Und den Blumenblättern der Tränen nicht der abgerissenen Farben
Es fliegt meine Liebe

Der Refrain:
"Und dich lies" in meinen Augen durch
Ich fürchte, mit dir zu bleiben
Und dich verstehe, dass ich nicht jene
Aber ich glaube anderer nicht

Nur, nur
Ich glaube anderer nicht
Nur, nur...

Der Verlust.

Glaube anderer nicht.

Ich werde versuchen...

"Und dich lies" in meinen Augen durch
Und dich verstehe, dass ich nicht jene

Der Refrain:
"Und dich lies" in meinen Augen durch
Ich fürchte, mit dir zu bleiben
Und dich verstehe, dass ich nicht jene
Aber ich glaube anderer nicht

Nur, nur
Ich glaube anderer nicht
Nur, nur...

Und ohne dich blüht die Erde von den Blumenblättern
Blüht von den Blumenblättern der Tränen
Und ohne dich blüht der Mond von den Blumenblättern
Blüht von den Blumenblättern der Tränen

Und ohne dich blüht die Erde von den Blumenblättern
Blüht von den Blumenblättern der Tränen
Und ohne dich blüht der Mond von den Blumenblättern
Blüht von den Blumenblättern...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  M am 11.09.2011 

А ты прочти в моих глазах. (Lese in meinen Augen)
Боюсь остаться с тобой. (Ich habe angst bei dir zu bleiben)
А ты пойми, что я не та. (versteh doch ich bin nicht die)
Нa я не верю другой (aber ich glaube der anderen nicht)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Франц am 11.09.2011 

Hi,

es fällt doch auf wie schnell manche bereit sind auszuteilen *g*. Am wenigsten paßt es den beteiligten dann, wenn man auf diese Gemeinsamkeit hinweist...

Mit Streit ist keinem gedient ;-)

P.S. ich wars nicht, aber das weißt du bestimmt...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  K. Ritik am 12.10.2012 

Schon mal darüber nachgedacht, dass bestimmte Formulierungen, die in der Muttersprache sehr tiefgreifend sind, bei einer wörtlichen Übersetzung in eine andere Sprache jeweils absoluter Schwachfug sind? Insofern ist eine wörtliche Übersetzung ohne tiefgreifende Kenntnis der lyrischen Muttersprache des Interpreten sinnlos.
Versucht mal, deutsche Liebeslieder in eine Fremdsprache zu übersetzen. Da kommt einem Fremdsprachler auch das nakte Grauen...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Helmut am 08.03.2013 

Vielen Dank fuer die Uebersetzung und auch die Diskussion zu den verschiedenen Moeglichkeiten der Uebersetzung. Ja, Dreiecksgeschichten fuellen fast jeden Abend das russische Fernsehen. Das Lied ist wirklich sehr schoen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    1+8=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen