Betreff:: Übersetzung von Sätzen und Grammatik

Gefragt von OlafTank am 12.10.2010 19:02

Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich einiger Sätze:

У Мальчика ручка.
У Мальчика нет ручка.
У Мальчиков вода.
У Мальчиков нет воды.

Wie ist die korrekte Übersetzung der Sätze? Ich habe ungefähr das hier:

Der Junge hat einen Stift.
Der Junge hat keinen Stift.
Die Jungen haben Wasser.
Die Jungen haben kein Wasser.

"Мальчика" ist für mich ein Substantiv - männlich und es heißt doch: Wer oder Was hat einen Stift: Der Junge. Also müsste der Junge ja im Nomitativ sein. Aber die Endung -a
sagt aus er ist im Genitiv (oder Akkusativ?) Wieso heißt der
Satz dann nicht:

У Мальчик ручка.

Oder stimmt die Übersetzung schon gar nicht? Das gleiche gilt auch für die 3 anderen Sätze. Ich verstehe es auch nicht wieso sich bei нет das zweite Substantiv (also z.b.
вода zu воды) ändert. Bei: "Die Jungen haben Wasser" und "Die Jungen haben kein Wasser" ändern sich die Fälle doch auch nicht oder??

Kann mir jemand die 4 korrekten Übersetzungen im deutschen nennen und vielleicht in welchen Fällen:
Мальчика, ручка und вода sind?
Meiner Meinung nach ist:

Мальчика - Genitiv - Männlich - Deklination II
ручка - Genitiv - weiblich - Deklination I
вода - Genitiv - weiblich - Deklination I

Vielen Dank für eure Hilfe :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 12.10.2010 

Sie werden noch bessere Erklärungen bekommen. Eines können Sie sich merken. Ein Russe hat nichts! Es ist bei ihm! Der Vorteil dieses Standpunktes ist offensichtlich. Wenn er nichts hat, kann er nichts verlieren!
Wenn ein deutscher Junge ein Mädchen hat, und sie läuft ihm davon, dann hat er sie verloren. Für einen Russen ... sie ist einfach nicht mehr bei ihm. Und "bei" in Russisch ist у und verlangt den Genitiv.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 12.10.2010 

Haben/besitzen wird durch "bei mir(korr. sogar meiner)ist" ausgedrückt. Die Präposition "У" verlangt den Genitiv (Мальчика/Мальчиков).
Der Stift ist bei mir - Ich habe einen Stift - У меня есть ручка.
Hast Du keinen Stift, muß der im Genitiv stehen. Bei mir ist nicht des Stiftes -
У меня нет ручки, müßte es meiner Ansicht heißen.

У Мальчика(Gen.) ручка(Nom.). Der Junge hat einen Stift.
У Мальчика(Gen.) нет ручки(Gen.). Der Junge hat keinen Stift.
У Мальчиков(Gen. Pl.) вода(Nom.). Die Jungen haben Wasser.
У Мальчиков нет воды(Gen.). Die Jungen haben kein Wasser.
Ich hoffe, es stimmt alles!

Ich habe gerade die Einleitung von obu gesehen und schicke jetzt endgültig ab!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 12.10.2010 

Alles stimmt.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    6+5=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen