Betreff:: deutsche dokumente

Gefragt von Ella am 16.09.2010 15:08

hallo! wie ist das bei deutschen dokumenten, wie werden da die nachnamen geschrieben von richtigen russen, nicht von russland- deutschen. wird bei der frau ein a angehängt oder wird das ohne a dann geschrieben?
danke schonmal. LG

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 16.09.2010 

Ich weiß nicht, wie es bei den deutschen Personalausweisen geht, aber wenn die russischen Papiere einfach auf Deutsch übersetzt werden, wird da auf jeden Fall für Frau eine weibliche Endung zum Familiennamen geschrieben, und so werden die Namen auch in deutsche Papiere übertragen. Aber, wie gesagt, es nur für den Fall, dass man keine deutsche Bürgerschaft hat, ansonsten weiß ich nicht.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Ella am 16.09.2010 

danke. werden dann auch die vatersnamen übertragen?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 16.09.2010 

Für die deutschen Papiere nicht, aber auf den deutschen Übersetzungen der russischen Dokumente schon.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    5+1=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen