Betreff:: Fragen zum Pass

Gefragt von Jessika am 05.09.2010 10:00

- wie kann ich von der leipzigen botschaft nach frankfurt am main wechseln ?
Hilfe

Hilfe
- wie kann ich meinen alten russischen pass verneuern wenn er schon 3 jahre abgelaufen ist ?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 05.09.2010 

1. Dafuer muessen Sie nach Baden-Wuerttemberg oder Hessen umziehen bzw. da sich bei einem Buergerbuero anmelden lassen. Dann machen Sie, glaube ich, eine Anfrage beim Frankfurter Konsulat und sie setzen sich weiter schon selbst mit Ihrem letzten Konsulat in Verbindung, wo Sie sich registriert haben.
2. Wenn Sie Ihren russischen Pass haben (der innerhalb Russlands gueltig ist), dann ist es kein Problem, man macht seinen neuen Reusepass dann wie gewoehnlich, wenn nicht und wenn Sie in Deutschland bei einem russischen Konsulat angemeldet sind, fuehrt das Konsulat dann eine Pruefungsprozedur, wo Ihre russische Buergerschaft ueberprueft wird, dafuer muessen Sie etwas bezahlen (ich glaube, ab 50 bis 200 Euro hoechstens), und dann nimmt das Konsulat Ihre Papiere wie gewoehnlich und macht fuer Sie Ihren neuen Reisepass. Das muss aber erstmal das KOnsulat machen, wo Sie noch angemeldet sind, und danach koennen Sie das Konsulat wechseln, wenn Sie umziehen.

Die ganze Information bitte noch beim Konsulat bestaetigen lassen, weil die da es ja besser wissen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Jessika am 05.09.2010 

1.- ich habe mir nun das ganze durchgelesen und wir wohnen schon 10 jahre in karlsruhe. Davor waren wir im Leipziger konsulat angemeldet und jeztz wollen wir wechseln. Was müssen wir nun machen ?

2.- Das Datum von unserem russischen Pass ist 2007 abgelaufen.

Was müssen wir nun machen ?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  ganz einfach am 05.09.2010 

Die ganze Information bitte noch beim Konsulat bestaetigen lassen, weil die da es ja besser wissen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 05.09.2010 

Eine Ergaenzung noch dazu: Sagen Sie am besten bei einem russischen Konsulat nicht, dass Sie schon seit 10 Jahren in Karlsruhe wohnen, sonst kann sein, dass Sie noch eine Strafe zahlen muessen, weil es ja Ihre Pflicht ist, sich bei dem ensprechenden Konsulat anmelden zu lassen, sobald Sie umgezogen sind. Sagen Sie da einfach, dass Sie vor kurzem umgezogen sind. Probieren Sie erstmal sich mit dem Leipziger Konsulat in Verbindung zu setzen: ульский отдел:
Адрес: Kickerlingsberg, 18, 04105 Leipzig
Телефон: +49 341 590-2923
Телекс: (41) 311266
Факс: +49 341 564-9589
E-mail: rusgenkon_leipzig@t-online.de
Wenn es nicht klappt (es ist oft sehr schwer da jemand zu erreichen, E-Mails werden auch nicht immer beantwortet, aber vielleicht haben Sie Glueck), dann muessen Sie sich halt persoenlich bei diesem Konsulat melden, das heisst nach Leipzig fahren. Weil ich glaube, Frankfurter Konsulat wird Sie nicht anmelden, solange Sie noch Ihren neuen Pass bei dem Konsulat nicht gemacht haben lassen, wo Sie noch tatsaechlich angemeldet sind. Aber gerne koennen Sie noch versuchen, sich auch mit dem Frankfurter Konsulat in Verbindung zu setzen. Viel Glueck!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    8+6=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen