Betreff:: Fortsetzung von "die Beispiele": sein und haben

Gefragt von obu am 10.08.2010 18:09

Fortsetzung von "die Beispiele": sein und haben
@Inge
Ich meine das sei ein Kapitel für sich, auch für unsere Russenfreunde.
Auslöser ist die Frage, ob es heisst,
"Der Satz hat Fehler, oder in dem Satz sind Fehler".

Ihr Mann meint, die "Hochnäsigen" sagen "sind", die südlichen Alemannen "hat".
Und nun bin ich mir gar nicht sicher, was eigentlich "richtig" ist.
Inge, habe ich nun einen Fehler oder bin ich ein Fehler?

Für die Russischsprachigen: Nehmt das folgende nicht zu ernst!!

Hat mein Hund nun Haare oder sind an meinem Hund Haare, das heisst, ist er behaart?

Hat der Fluss Hochwasser oder ist das Wasser hoch?

Habe ich nun einen Vogel, oder ist bei mir eine Schraube locker, oder habe ich gar eine lockere Schraube?

Eines scheint sicher: Ich bin ein Fehler, ist mindestens grammatikalisch richtig!

Ich bin gespannt. Bin ich nun ein Spanner und habe gespannt.

Ich meine zwar, dass "unsere Russen" grössere Probleme mit den Verben haben, manchmal wir das Perfekt mit "sein", manchmal mit "haben" gebildet.
Дорогие друзья, как вы решаете это проблем?
obu

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 10.08.2010 

Hallo Othmar,

Mit Hilfsverben ist es nicht wirklich ein Problem für Russen, zumindest finde ich selber es nicht, denn es gibt dafür eine klare und eindeutige Regel. Etwas vereinfacht sieht sie etwa so aus: handelt es sich um eine Zustand oder eine Eigenschaft oder wenn man das Perfekt mit Bewegungsverben bilden muss, dann ist das "sein" einzusetzen, sonst das "haben". Mir hilft dabei auch direkte Übersetzung von Hilfsverben ins Russische, d.h. "есть" и "иметь" und obwohl hört sich dann der Satz ziemlich schief auf Russisch an, ergibt der trotzdem den richtigen Sinn.
Also, die korrekte Verwendung von Artikeln im Deutschen macht mir weit mehr Sorgen.

эту проблему - Akkusativ (weib.)

Ciao
Igor

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 10.08.2010 

@Ирорь
Спасибо.
Конечно, проблема женского рода
Das Problem in Russland ist weiblichen Geschlechtes!
Ciao
Othmar

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 11.08.2010 

@Othmar

Und darum sagt man: баба с возу - кобыле легче! )))

Ciao
Igor

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  ВВП am 12.08.2010 

http://www.korrekturen.de/forum.pl/page/1/md/read/id/39090/sbj/gibt-es-eine-regel-zu-sein-und-haben/

Darunter gibt es 2 Antworten.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    9+8=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen