Betreff:: Text ins Russische übersetzen kann?

Gefragt von Misiu am 22.06.2010 17:10

Hi, ich hab mal ne Frage.







Folgendes Problem stellt sich mir:







Hab ne russische Frau kennengelernt, wohnt seit langem in Deutschland, spricht sehr gut deutsch, soweit so gut :-)



Problem ist jetzt, wir haben die letzen Wochen viel geflirtet, und heut fragte ich spontan was wäre wenn ich sie mal zum Kaffee einladen möchte. Sie lachte und sagt lass Dir was einfallen, zwinkerte mit dem Auge und lies mich stehen. Jo meine Idee jetzt würd ihr gern Einladung schicken aber auf russisch, ja und ich hab damals zwar 7 Jahre russisch in der Schule gehabt aber kein Plan mehr. Kennt jemand ne Seite wo man deutschen Text ins Russische übersetzen kann, wo es dann auch gut klingt? Ich mein mit Google klappts nicht wirklich gut.







Danke schonmal für Eure Anworten

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Anja am 22.06.2010 

Misiu,
ich koennte Ihnen gern helfen :) bin Russin
sagen Sie nur auf Deutsch, was Sie dieser Frau schreiben moechten
Liebe Gruesse

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Misiu am 23.06.2010 

Danke erstmal für Ihr nettes Angebot!

Ja das ist das zweite Problem :-)

Hallo, würd Dich gern zum Kaffee einladen - klingt orgendwie nciht so toll finde ich. Wie könnt man es dann fragen ohne plump zu wirken?

Oh je, ich bin über 30 stand noch nie vor soeiner Situation, normalerweise kauf ich zwei Kaffee, nehm extra Milch und Zucker mit und drück der Frau einfach den becher in die Hand und dann schauen wir, hat bisher immer geklappt:-)aber diesmal steh ich auf Schlauch.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Anja am 23.06.2010 

Misia

Привет! Приглашаю тебя на чашечку кофе!

so wuerde ich sagen :) es klingt ganz neutral

Alles muss zum ersten Mal sein!;)
Einen schoenen Abend euch beiden ;)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Lidia am 25.06.2010 

Misiu,
Привет! Позволь пригласить тебя на чашечку кофе! klingt noch besser =)

Privet! Posvol' priglasit' tebja na tschachetschku kofe!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  meinemeinung am 25.06.2010 

Also ich wuerde es mal mit Blumen versuchen! Die kommen immer gut an! Mag vielleicht dumm klingen, aber (russische) Frauen lieben das. Die kriegen auch mal einfach so von ihren Kollegen Blumen geschenkt. So als Aufmerksamkeit, nicht dass die unbedingt etwas miteinander haetten.

Dazu kannst du ja eines dieser kleinen Kaertchen schenken, da passt eh nicht viel rein und du kommst nicht in Verlegenheit, wegen deines (mehr oder weniger vorhandenen) Russisch (...muss da eigentlich jetzt ein "s" ran?).

Wenn du Russisch hattest, kannst du es ja schreiben. Wenn ihr euch bereits duzt kannst du Priwjet benutzen. Ansonsten ist es aber auch kein Problem sie beim Vornamen zu nennen (die hoefliche Anrede ist ja die mit Vor- und Vatersnamen...) Das drueckt keine besondere vertraulichkeit aus und ist z.B. unter Kollegen ueblich (auch saemtliche Direktoren, Leiter, Professoren reden ihre Mitarbeiter nurmit Vornamen an, Siezen sie aber ansonsten).

Ich denke, wenn ihr schon so vertraulich miteindander waert, dass du sie duzt oder mit Kosenamen ansprichst, haette sie wohl kaum abgesagt ;) aber das weisst du am besten.

Ich wuerde also in etwa schreiben, Liebe Irina (oder Maria, oder Natalja, oder wie sie auch haisst), ich wuerde sie sehr gern zum Essen, in ein Cafe usw. einladen. Dann kannst du ja noch hinzufuegen, du waerst dann der gluecklichste Mann der Welt...

Дорогая Ольга,

мне хотелось бы Вас пригласить в кафе (в ресторан, в кино). Согласитесь и я стану самим счастливым мужщиной на свете!
Жду вас "Datum" в "Uhrzeit" часов в "Name des Cafes, Kinos usw."

МИСИУ

oder

...мой телефон: 0152xyz

МИСИУ

, wenn es nicht ganz so dreist sein soll.

Mehr, als ne Absage zu bekommen, kann ja nicht passieren ;)

Wenn du die Blumen persoenlichuebergibtst, sage doch, Елена (oder wie auch immer sie heisst), делайте меня счастливым мужщиной - пойдёмте со мной в ресторан!

Wenn sie sagt хорошо, (я) согласна, с удовольствием, конечно ist sie einverstanden.

Tuer aufhalten, in den Mantel helfen, beim Aussteigen (aus Bus Bahn usw.) die Hand reichen (Das hat nichts aufdringliches an sich und wird regelrecht erwartet.),zur Begruessung nicht selbst die Hand reichen, nicht pfeifen... tun ein weiteres. Dann guck dir die Koseformen der Namen an. Das ist immer gut, wenn man die weiss. Und wenn du aus einer Alexandra ne Saschen'ka machst, hast du ja schon fast gewonnen. Die Frau bis nach Hause zu begleiten ist auch mehr hoeflich, als aufdringlich. Wenn sie denn gedenkt, das Kaffeetrinken dort fortzusetzen, wird sie dir das sagen. Ansonsten verabschiedest du dich mit приятно было очень - с тобой провести время (этот вечер, этот день).

Vielleicht bringt Anja das gesagte noch in eine Reinform, aber ich denke, als Nicht-Russe wird es dir keiner Uebel nehmen wenn du dich evtl. mit Fehlern ausdrueckst.

Viel Erfolg dann noch!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Anja am 25.06.2010 

Misiu, Sie haben eine echt gute und ausfuehrliche Instruktion fuer Erobern des Frauenherzen bekommen :)
sie muss funktionieren ;)
p.s. "Елена (oder wie auch immer sie heisst), делайте меня счастливым мужщиной - пойдёмте со мной в ресторан! "

Елена (oder wie auch immer sie heisst), cделайте меня счастливым мужщиной - пойдёмте со мной в ресторан!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Misiu am 26.06.2010 

Jo, @meinemeinung klingt wirklich intressant.
Ihr Name ist Natalja, Blumen klingt gut, hät ich auch drauf kommen können :-)
Also das ich russisch gelernt hat weiss sie schon, wir hatten schon einige Zusammentreffen allein :-) im Fahrstuhl.
Ja wie soll ich es erklähren?
Hab immer nen flotten Spruch auf den Lippen, lebe eigentlich nach dem Motto " So Dumm wie ich es brauch kann mir niemand kommen " hab nen dickes Fell und prallt alles an mir ab, mach mir da nichts draus, auchnicht wenn ich mal nen Korb kriege was sicherlich auch passiert, aber dann hab ich auchwieder ne Spruch auf Lippen. Bei ihr ist es irgendwie komisch, sie scheint eine sehr interessante Frau zu sein darum wollt ich halt nicht einfach plump mit zwei Becher Kaffee hingehen und sie anreden :-)
Anja sagt diese Instruction MUSS funktionieren, na dann werd ich nächste Woche mal an den Start gehen, am besten Donnerstag, da hab ich Geburtstag. Als Geburtstagskind hat man ja immer eine extra Portion Glück :-)
Aber diese Anleitung bedeutet auch nur das ich sie nur zum Kaffee einladen möchte, weil ich ja kein Plan hab wie sie ist wenn man sie besser kennenlernt. Also ich erwarte nichts und sie soll auch ncihts erwarten, wisst ihr was ich mein?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  meinemeinung am 29.06.2010 

Also als Geburtstagskind bist du in der Pflicht... Jedenfalls kenne ich das so, dass der Gastgeber (das Geburtagskind) seine Gaeste beschenkt. Also Kleinigkeiten, nicht in Geschenkpapier verpackte Pakete... Weiss sie denn, dass du Geburtstag hast? Das kannst du dann ja, waehrend des "Dates" nebenbei anmerken ;)
Das oben gesagte gilt fuer den beliebigen Ausgang eures Dates. Das wirst du ja waehrend eures Zusammenseins schon irgendwie mitkriegen, wie sie so drauf ist. Vielleicht setzt ihr dann euer Treffen im Kino fort. Auf Russisch wird mit Kino der eigentliche Film gemeint, nicht das Kinotheater. Also aufpassen, dass es da nicht zu Missverstaendnissen kommt. Kino kann man in Russland naemlich auch zu Hause gucken... Auf Russisch heisst Danke nicht immer, "nein" oder "es reicht". Es gibt immer ein Danke ja, oder Danke nein (fuehrt am Tisch manchmal zu Missverstaendnissen). Aber du sagst ja, dass sie schon etliche Jahre in Deutschland lebt, da seid ihr mit Deutsch eh besser dran und sie wird das auch alles wissen, was zu Missverstaendnisesen fuehren kann.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obusmeinung am 29.06.2010 

Es gibt zu deutsch ein Sprichwort, das da lautet:
Viele Köche verderben den Brei!

Wie das wohl auf russisch heisst?
obu

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  meinemeinung am 30.06.2010 

у семи нянек дитя без глазу

Aber was tut das hier zur Sache?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Misiu am 30.06.2010 

So, morgen ist der Tag der Wahrheit :-)
Ich werd sie morgen treffen, dann einfach frei raus fragen und mal schauen was sie sagt, mehr wie nöö keine lust kann ja nicht kommen :-)

Aber hab schon kleinen Spickzettel gemacht, hoff nur das ich dann bei der Aussprache keinen Fehler mache.

Eine Frage noch, an welcher Hand trägt man einen Ring wenn man verlobt ist und an welcher wenn man verheiratet ist?
Bin mir zwar nicht ganz sicher aber ich glaub heut nen kleinen Ring an ihrer linken Hand gesehen zu haben, hatte nur wenig Zeit heut weil ich vorarbeiten wollt für morgen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Misiu am 30.06.2010 

So, morgen ist der Tag der Wahrheit :-)
Ich werd sie morgen treffen, dann einfach frei raus fragen und mal schauen was sie sagt, mehr wie nöö keine lust kann ja nicht kommen :-)

Aber hab schon kleinen Spickzettel gemacht, hoff nur das ich dann bei der Aussprache keinen Fehler mache.

Eine Frage noch, an welcher Hand trägt man einen Ring wenn man verlobt ist und an welcher wenn man verheiratet ist?
Bin mir zwar nicht ganz sicher aber ich glaub heut nen kleinen Ring an ihrer linken Hand gesehen zu haben, hatte nur wenig Zeit heut weil ich vorarbeiten wollt für morgen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obusmeinung am 30.06.2010 

Eine kleine Hilfe: Setzen Sie für Koch Ratschlag ein.
Die Interpretation lautet dann:
Zu viele Ratschläge verhindern eine Lösung.
Capito?

könnte es sein, dass folgendes geflügelte Wort besser zur Sache passt?
und erstens kommt es anders,
und zweitens als man denkt.
wie heisst das auf Russich.

Und Ihnen, Misiu, alles Gute.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  meinemeinung am 05.07.2010 

Na, darf man denn fragen, wie es gelaufen ist???

Ich glaube, das kann man nicht so uebernehmen ins Russische

получилось не так, как ожидали

vielleicht so:

не получилось! ...так, как ожидали

Aber ich hoffe ja, dass bei Misiu всё на отлично получилось (???)

Und zu den Koechen: Vorsorgen ist besser als Nachsehen!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Misiu am 05.07.2010 

Hi, wollt mich melden wie es lief.

Also ich habe wirklich lange überlegt wie ich es anfange, aber dann hab ich mich dafür entschieden einfach zu machen in dem ich hinbin, ihr sagte das ich um 14 uhr bei Bäcker steh und mit ihr reden müsste. Sie schaute mich fragend an aber ich bin dann mit Fahrstuhl weiter. Die ganze Zeit versuchte ich ihr aus den Weg zu gehen, war garnicht so leicht :-) aber um 14 Uhr war ich wie versprochen da. Sie kam natürlich paar Minuten später :-) aber damit konnt ich leben. Hab den Tip mit Blumen beherzigt und sie war leicht irritiert, aber auf jeden Fall hat es sie gefreut.
Hab mein Spickzettel genommen und sie gefragt ob sie gern mal Essen mit mir gehen will, hatte nur nen Problem weil sie auf russisch antwortete, aber an Ihrer Reaktion sah man das es ein ja war.
Ich hab gefragt wann sie denn Zeit hätte und wohin sie gern gehen würde, Ihre Antwort war Samstag und egal wohin. Naja, um 18.00 Uhr Samstag waren wir verabredet, 20 Minuten vorher stand ich schon unten und hab gewartet. War ein wirklich netter Abend, viel geredet, viel Spass gehabt und als ich sie nach Haus brachte ging ich auch mit hoch zu ihr für nen absacker, dann bin ich nach Haus gefahren. Irgendwann in der Nacht kam ne SMS und sie schrieb der Abend hat ihr gefallen und war völlig anders wie sie es erwartet hätte, weil sie nicht das Gefühl hatte das es mir darum geht sie ins Bett zu bekommen. Dann schrieb sie das sie bis 10 Uhr schlafen würde und wir uns vielleicht später nochmal treffen könnten. Also fuhr ich zu ihr Sonntag morgen kurz vor 10, rief sie an, fragte ob sie Frühstück möchte. Als sie ja sagte klingelte ich bei ihr einfach und gut.
Man wie man mit sonem kleinem Straus Blumen jemand ne Freude machen kann war schon komisch. Hät ich nicht gedacht. Wir treffen uns nach der Arbeit heut wieder, hab nen gutes Gefühl bei der Sache und wichtig ist das sie es auf alle Fälle wert ist so lang überlegt zu haben wie man es macht. Sie fand meinen Spickzettel niedlich sagte sie :-) als ich ihr sagte das ich hilfe aus dem Internet hatte lachte sie nur :-)
Ja ich freu mich auf heut Nachmittag wenn wir uns treffen wieder. Gleich ist es acht Uhr, da wird sie mir bestimmt wieder ne SMS schicken, bin ja schon gespannt :-)
Auf alle Fälle halt ich euch auf den laufenden.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 05.07.2010 

@meinemeinung

Vorsehen ist besser als Nachsehen.
Ich meine es heisse so.
Klar bei zuwvielen Köchen kann man noch immer einen wegschicken, hat man keinen, ist dies offenbar nicht möglich.
obu

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  meinemeinung am 09.07.2010 

Also da freu ich mich ja, dass es gut geklappt hat! Jetzt darfst du es aber nicht auf sich beruhen lassen! Lerne lieber noch einmal anstaendig Russisch! Da kommst du wohl nicht drum herum, wenn du sie weiter beeindrucken willst.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    6+5=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen