Betreff:: Склонение русских мужских фамилий

Gefragt von Inge Hummel am 19.05.2010 21:44

Я как раз возвртила от курса русского языка в народном университете. Мы начинали работать с учебнике и рабочной книгой "Мост второй".
У меня вопрос по склоченю русских мужских фамилий:

Господин Ломов приехал...
...на конференце нет господина Ломова.
Я пишу письмо гоподину Ломову.
Я увижу господина Ломова.
Я буду говорить с господином Ломовы ???Почему нет: Ломовом
Я думаю о господине Ломове.

Сеичас мой вопрос по-немецки:

Warum bekommt Herr Lomow substantivische Endungen außer im Instrumental, dort bekommt er eine adjektivische Endung ?

Bei Herrn Tolstoi = adjektivisch
Bei Herrn Putin, Herrn Medwedjew?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 19.05.2010 

Ich denke der Herr Lomov hat ein m verloren. Siehe

http://ru.wiktionary.org/wiki/%D0%9B%D0%BE%D0%BC%D0%BE%D0%B2
Gute Nacht, Inge.
Othmar

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Inge Hummel am 20.05.2010 

Hat er nicht, Obu.
Mir geht es wirklich um die Adjektiv-Endung im Instrumental, denn die anderen Fälle haben Substantiv-Endungen. Wir haben mit dieser Frage unsere Lehrerin verwirrt. Diese Frage hatte sich ihr - sie kommt aus Lettland - nie gestellt. So geht`s halt Muttersprachlern hin und wieder.
Ihr Hinweis - nennt man das einen Link? - auf ru wiktionary hat mir sowohl für das vermutete fehlende "m", als auch für das Verständnis der Adjektivendung nur im Instrumental bei männlichen Familiennamen keine Erkenntnisse gebracht.

Trotzdem vielen Dank,
Inge Hummel

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 20.05.2010 

@Inge Hummel
Instrumental:
Ломовым;
Путиным;
Медведевым;
Ивановым;
Петровым;
Сидоровым

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 20.05.2010 

@ Inge Hummel

Wenn ich keine Ahnung von der russischen Orthographie, Grammatik und den ganzen Endungen bzw. Suffixen hätte, würde ich красивый господин ломов folgendermaßen deklinieren und so schreiben, wie ich das höre (как слышим, так и пишем):

И красивый гаспадин ломаф
Р красивава гаспадина ломава
Д красиваму гаспадину ломаву
В красивава гаспадина ломава
Т красивым гаспадинам ломавым
П а красивам гаспадини ломави

Ich möchte Sie nicht durcheinander bringen, hoffe aber, dass Sie auf Ihre Frage jetzt eine Antwort finden können.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hm am 20.05.2010 

Liebe Inge,
ich habe lange gerätselt, was Du mit der Adjektivendung im Instrumental meinst. Aber das "м" hast Du vergessen!! Deine Frage lautet richtig: "Warum heißt es Ломовым und nicht Ломовом?
Borgwardt/Mey sagen dazu: Zusatzinformationen - besondere Deklinationsarten der Substantive: Deklinationen der Familiennamen auf -ов,-ев, -ин, -ын. Z.B.männl.: Пушкин - wie Subst. der 1.Dekl. aber Instrumental: Пушкиным! Weitere Beispiele hat Igor aufgeführt.
Desweiteren heißt es, weibl.:Пушкина - wie Dekl. der Adjektive, aber Akk. mit Substantivendung: Пушкину! Plural: Пушкины, -ых, -ым, -ых, -ыми, -ых - wie Deklination der Adjektive. In diesem Kapitel geht es um undeklinierbare Substantive und um Namen(auch Ortsnamen usw.).
Sicher ein komplizierte Angelegenheit, ich bin schon froh, wenn ich die regelmäßigen Sachen einigermaßen hinkriege. Ich hoffe aber, etwas Licht in das Dunkel gebracht zu haben.

Viele Grüße,
hm

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Inge Hummel am 21.05.2010 

@ obu,Igor,Julia und hm

Большое спасибо за Ваша помощь. В то врея мне надо извиниться за ошибку по невнимательности. К сожалению такие ошибки мне часто вкрадываются, а хотя я прочитаю текст ещё раз, им не отыскиваю!

Ни один участник нашего курса русского языка не заметил этот проблем по склоченю женских фамилий, которые склуняют как прилагательное, только винительный надеж склонает существительным.

За Вашу помощь сеичас навсегда знаю склонение русских фамилиях. За это ещё раз большое спасибо.

Инге Хуммель

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    4+3=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen