Betreff:: EINREISE VON KHABAROVSK NACH KÖLN

Gefragt von Nob am 20.03.2010 13:22

privetik, hab eine freundin in khabarovsk (fernen osten in ru.), sie will mich im sommer besuchen kommen! sie hat einige leute unten gefragt (privat leute) und sie sagt, das sie erst nach novosibirsk (mitten in ru.)fliegen muss, um dort ihr antrag(schengener abkommen) zubekommen, da ist das gebiet für khabarovsk! sie kann sich den antrag auch schicken lassen, aber das kostet 200 euro !!
sie müsste von khabarovsk nach novosibirsk dann nach moskau und dann nach köln fliegen, das sind über 9000 km !!
was für eine weltreise !

ist das selbe wenn ich nach moskau will, muss ich erst nach münchen zu fuss gehen von köln aus, um mir den antrag zu holen.
gottseidank ist das nicht so !

Frage: kann man nicht in moskau den antrag (schengener abkommen)bekommen für khabarovsk ?

wer kennt sich damit aus ?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  mambet am 20.03.2010 

genau so ist das! Deu.Konsulat der für Sibirien und Primor'e zuständig ist befindet sich in Novosib. Nur dort kann deine freundin seine Visum holen. Es kann sein sie fliegt von Khabarovsk nach Novosib und zurück umsonnst da sie im Konsulat Absage bekommt. Spreche von eigene Erfahrung da ich so eine Reise vor einige Jahre organisiert habe. Ich habe unglaubliche Glück gehabt! Es hat geklappt.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hannes am 20.03.2010 

Hallo Nob,

ja den "Antrag" kannst du dir oder deine Freundin im Internet runterladen!
http://www.nowosibirsk.diplo.de/Vertretung/nowosibirsk/de/01/Visabestimmungen/Informationen__der__Visastelle.html

Um die Reise nach Novosibirsk kommt sie nicht herum. Beim 2. 0der 3. Visum kann sie evtl. jemand beauftragen. Ich nehme jedoch an, das es das erste Schengen-Visum ist. Um den Termin im Konsulat zu bekommen muss sie in Moskau anrufen, wenn sie alle Dokumente zusammen hat.

Unter anderem braucht sie auch noch eine Verpflichtungserklärung und eine Reisekrankenversicherung von dir.

Wie mambert schon schrieb, kann das Visum auch abgelehnt werden.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nob am 21.03.2010 

....danke hannes und mambet.....was für ein aufwand....dachte russland wäre etwas lockerer.....ist nicht so !
....das wars dann wohl mit meiner freundin :(
....FXXX...bürokratie....
ich dachte menschenfreiheit wäre für alle, das ist halt nicht so ! schade ......
:(((((((

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  mambet am 21.03.2010 

Hi,Nob. Das ist aber typisch! Wieso machst Du "arme Russen" für die Situation verantwortlich?!!
Russen sind schuld nur dass Russland sooo gross ist!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hannes am 21.03.2010 

Hi Nob,
da kann ich mambert nur zustimmen!
Obwohl die Einreisebestimmungen für Deutschland auch erstmal nicht so sehr viel mit Russland zu tun haben! Und das sie dort wohnt wo gerade kein Deutsches Konsulat ist ist eben PP!
Wenn die Freundschaft an diesem "Problem" scheitert, wie sollte es dann erst bei richtigen Problemen werden?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Micha-Berlin am 21.03.2010 

Hey Nob,
ich bin sicher es geht nur um die 200 Euro.
Lass die Finger davon!
Prüfe erstmal alles! Flieg Du hin.
Sag ihr das, und du hörst nix mehr von ihr.
Such unter Google mal nach Namen aus den emails die sie dir so genannt hat.
Auch müsste Dir aufgefallen sein, dass die mails eine unnatürliche Länge haben.
Auf direkt Fragen bekommts Du keine Antworten.
Es ist alles gestellt.
Ich habe da so meine Erfahrung!
Also sei vorsichtig!
Gruss Micha

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 21.03.2010 

@Nob
Also hier sind einmal nicht die Russen schuld!!! Ihre Freundin braucht von Deutschland ein Visum, nicht von Russland. Es sind also die Deutschen, die hier die Bürokratie "machen".
Fahren Sie nach . Fahren Sie mit der Transsib! Sie werden von den Russen ein Visum brauchen, und werden sehen, dass umgekehrt auch gefahren ist!
Es sind dies zwischenstaatliche Vereinbarungen, und diese verdanken wir den Politikern beider Länder - Ja, und auch Politiker möchten gerne gut leben, nicht nur Banker und Manager!
Viel Glück obu

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nob am 22.03.2010 

erstmal entschuldige ich mich ganz dicke, .....war halt ein bissl sauer ! nartürlich habe ich nichts
gegen russen, lieb ja das land !
also stimmt das doch, das die deutsche blocken !

Weisst das einer ?

braucht ein russe ein visum für finnland ?
von finnland nach deutschland ?

hallo mischa-berlin,
ich fahre normalerweise alle drei monate nach khabarovsk oder nach vladivostok....nur diesmal habe ich keine zeit ! die freundin kenn ich sehr gut !...danke für die fürsorge !

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hannes am 23.03.2010 

Hallo Nob,

wissen und Information ist auch manchmal gut um nicht sauer sein zu müssen!

Es ist auch nicht so, dass "deutsche blocken"!
Die Grundlage der jetzigen Gegebenheiten sind auf "zwischenstaatliche Vereinbarungen" beider Länder zurückzuführen.

Da Finland einer der Schengenstaaten ist, brauchen Russen für Finnland auch ein Schengenvisum, Finnen für Deutschland natürlich nicht!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  nob am 23.03.2010 

hallo hannes, also mit anderen worten, da kann man nichts machen !
mit anderen worten, sie muss in nowosibirsk das schengener dokument organisieren.....hm...
dann muss ich am besten zu ihr hinfliegen, ist am einfachsten, war ja schon öffter in khabarovsk !

danke für die bemühungen
nob

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hannes am 23.03.2010 

Hallo Nob,
kann man nichts machen würde ich nicht sagen! Ist zwar ein Hürde die aber nicht unüberwindbar ist!

Sicher ist das einfachste du fliegst hin!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  mambet am 23.03.2010 

Das ganze wäre halb so schlimm wenn nicht nur "kleine" unterschied:
direktflug khabarovsk-münchen-khabar. ab700

khabar.-novosib. ab 300
novosib.-münchen ab 300
münchen-khabar. ab 600
zusammen ab 1200
...peeeeeeeeeeeeeeeeeeep!!!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  nob am 23.03.2010 

mambet....ich habe schon den flug von Köln -Moscow - Khabar. und wieder zurück für 500 euro bekommen !
das sind ingesammt über 16.000 km !!

ich habe 220 euro für moscow - khabar. bekommen ( 2 ways), konnte für den preis wieder zurück fliegen, musste aber nach deutschland weiter !

so ein preis bekommt man nicht über nowosibirsk, das verstehe ich auch nicht, warum das so teuer ist !

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Michael am 02.03.2012 

Habe in Khabarovsk eine Frau kennengelernt,
möchte gerne wissen, ob dies ein Fake ist, wer von euch kommt mal nach Khabarovsk. Meine e mail
--- micha-stenzel ( ät ) gmx.de ----

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Nataly am 10.09.2013 

Hey Leute es gibt zwar noch ne Möglichkeit von Khabarovsk nach De zu kommen, aber die ist auch nicht so dolle...man kann durch ein Reisebüro eine Reise nach Europa buchen (z.B. Tschechien), nur so kann man sich die Reise nach Novosib sparen. Der Reisende muss aber dann ein Hotel buchen samt der Exkursionen, was ja doof is...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    7+0=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen