Betreff:: russische Diagnose in einem Kernspinntomogramm

Gefragt von Wolf am 27.01.2010 09:10

Hallo liebe helfende Geister in diesem Forum!


Könnte das jemand bitte für mich übersetzen:

_____________________

Магнитно-резонансная томография пояснично-крестцового отдела позвоночника.


Заключение: МР-признаки дегенеративно-дистрофических изменений поясничного отдела позвоночника в виде распространенного остеохондроза, деформация спондилоартроза - 2-3степени и деформация спондилёза.
Протрузии и экструзии МПД-ов (смотрите описание).
S- образная и сколиотическая деформация продольной оси поясничного отдела позвоночника.
Гидрофильные изменения в ПДС L3-L4, с большей вероятностью отёк костного вещества на фоне дегенеративных изменений.
Дифференцировать с воспалительными изменениями (спондилит).
Периневральная киста сакрального канала.

______________________


Es ist sehr wichtig, diese Frau hat Schmerzen und man kann ihr in ihrem Land nicht helfen!



Vielen Dank für jede Hilfe!

Wolf

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  _ am 27.01.2010 

Wolf,

ich fürchte, der Text ist zu speziell und mit zu viel Verantwortung verbunden, als dass man Dir hier verlässlich helfen könnte.
Ich würde mich an Deiner Stelle an einen professionellen, auf medizinische Texte spezialisierten Übersetzer wenden.
Sollte es nicht möglich sein, versuche es hier (da gibt es einige in dieser Thematik bewanderte Leute):

http://multitran.ru/c/m.exe?a=2&l1=2&l2=3

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    9+7=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen