Betreff:: Bitte übersetzen

Gefragt von Rosa am 26.11.2009 19:54

Hallo,
könnte mir jemand den nachfolgenden Text übersetzen?
Valery, mi mogli bi vstretitsja s Frau Moitz na sleduüschei nedele i vse obsudit. Kogda
> i gde?
> Nadja
Nadja, na sledujushchej nedele ne poluchaetsia.Sozvonimsja.
Vsego dobrogo,
Valerij
Xoroscho, budu zhdat Vaschego zvonka.
C nailuchschimi pozhelanijami, Nadja.
Danke !!
Rosa

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 26.11.2009 

Ist es schon so ueblich fuer die fremde Korrespondenz sich zu interessieren?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 26.11.2009 

@Игорь
Я вас не понимаю. Wollen Sie sagen:
Ist es für Sie üblich, sich für fremde .....
Ist es hier (in Deutschland) üblich, sich ....
Ist es bereits allgemein üblich, sich für ....

aber warum können die Leute nicht kyrillisch (normal !!!) schreiben???

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 26.11.2009 

wie würde man auf russisch sagen:
... in fremder Korrespondenz zu schnüffeln.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 26.11.2009 

@Othmar
Ich wollte nur sagen:"Ist es hier im Forum ueblich, sich... oder die hier uebersetzen lassen".
In Deutschland bzw. in Schweiz ist es ja ein Problem, kyrillisch zu schreiben, meistens kommt daraus nur ein Nudelsalat. Ich meine SMS oder E-Mails

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 26.11.2009 

> in fremder Korrespondenz zu schnüffeln.
Совать свой нос в чужие письма.

"Любопытному на днях прищемили нос в дверях". "Любопытной Варваре нос на рынке оторвали" - die Sprichwörter

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    4+9=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen