Betreff:: Отчёт о отпуске

Gefragt von Keine Frage, eine Antwort am 19.11.2009 16:06

Hallo, auf russisch wird mir das zu schwierig. Als ich gestern bei "Asrael" schmarotzt habe, bekam ich durch Schollis Einwand, seine Fragen seien zu lang für eine neue Frage, die Erklärung dafür, weshalb ich mich zweimal damit abgequält habe, meinen Bericht ins Forum zu zaubern. Ich habe einfach zuviel Zeit gebraucht. Nur weiß ich nicht, wieviel Zeit man für eine Frage bzw. eine kurze Beschreibung zur Verfügung hat. Ich bin aber sicher, wieviel Zeit das auch ist; ich benötige mehr, um auf russisch zu schreiben. Ich werde mal versuchen, etwas in "Word" zu schreiben und dann ins Forum zu kopieren. Vielleicht klappt das.

Wen es interessiert: Urlaub war toll. "Altra Garoxa" (Pyrenäen)viele Wanderungen, kaum Menschen, weil dort kaum noch welche leben, sodass man sich nicht auf den Geist geht, sondern sich freut, jemandem zu begegnen. Auf jeden Fall keine meckernden Deutschen, die immer wissen, wie man sich richtig verhält. Die haben wir dann aber gleich auf unserem ersten ausgedehnten Spaziergang im heimischen Wald getroffen. Unser Handycap, wir sind Hundebesitzer und die machen im Zweifelsfall alles falsch.

Demnächst versuche ich mich wieder auf russisch!

Inge Hummel

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 19.11.2009 

@Inge Hummel
Die Lösung ist tatssächlich Word. Dies hat auch den Vorteil, dass man den Speller (Orthographie und Grammatik) benützen kann, um wenigstens die gröbsten Fehler zu vermeiden.
Die Methode kann man natürlich auch für Deutsch gebrauchen und wäre vielleicht manchem Forumschreiber wärmstens zu enpfehlen.
Alles Gute
obu

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Inge Hummel am 19.11.2009 

Danke, Obu.
Wie geht es der Bärenmutter mit dem Kind in Sibirien?

Tschüß, Inge HUmmel

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 20.11.2009 

@Inge
Liebe Inge.
Я был две месяца в Сибири, а не видел медведицы. (можно сказать: не видел медведицу?). Я заболел и познакомился поликлиник. За неделю задерживался в молохе Москве.
Geniessen Sie den heutigen Tag.
Othmar

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  dmh am 20.11.2009 

@obu

Korrektur:

Я был двa месяца в Сибири, а/но медведицы/медведицу не видел (die Wortfolge). Bei Ihrer Wortfolge kann man z.B. so sagen: "..., а/и/но не видел никакой медведицы/никакую медведицу" (ohne "никакой/никакую" geht es hier nicht). Я заболел и познакомился с поликлиникой. На неделю задержался в молохе-Москве.

Пока-пока...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    2+7=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen