Betreff:: Wohnen eigentlich alle Russen in Moskau?

Gefragt von Willem am 24.09.2009 19:07

Ich habe mal eine etwas seltsame Frage ;-) Als ich einen Tandempartner gesucht habe, habe ich fast nur Antworten von Leuten bekommen, die im Moskau gewohnt haben.

Das muss ja an irgendwas liegen... ist da die Internetverbindung am besten oder ist das einfach eine Stadt in der (relativ) häufig überhaupt Deutsch gelernt wird?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 25.09.2009 

Nicht alle, aber bestimmt die besten (ein Witz).
Nun mal im Ernst. Moskau ist die groesste Stadt in Russland, mehr als 10 Mio Einwohner. Das ist offiziell, unoffiziell weit mehr. Da gibt es viele Bildungsanstalten, wo man Fremdsprachen, als sein zukünftiger Beruf lernen kann. Englisch ist bestimmt ein Favorit, aber Deutsch war und bleibt bisher bei uns die zweite populärste Sprache, deswegen die solch relativ grosse Anzahl von Studenten, die auf der Suche nach einem Gespraechpartner aus Deutschland sind. Aber es gibt in Russland auch die anderen Staedte, nicht so grosse, nicht so beruehmte, wo man sich mit der deutschen Sprache auch interessiert. Bei dem Wunsch kannst Du Dir bestimmt einen Tandempartner aus dem geliebten fuer Dich Gebiet des Russlands rausfinden. ZB schaue Dir hier an http://vkontakte.ru/club3484659. Anmeldung ist leider erforderlich. Viel Erfolg!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  georg am 26.09.2009 

@willem

Keiner weiß Bescheid: aber
in Moskau wohnen lediglich 31% (echte) Russen!!!!!
In Moskau leben aber offiziell nur rd.10 Mio. und im Moskau Gebiet weitere rd. 8 Mio. Menschen.

Der Rest sind Usbeken, Tartaren, Aserbatschaner, Ukrainer und und...

Haste nicht gewusst? Das ist unter anderem nachzulesen auf ner DVD von finde-russin.de - ist nicht gerade billig aber hat mir sehr geholfen :-))

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hannes am 26.09.2009 

@georg,

"in Moskau wohnen lediglich 31% (echte) Russen!!!!! " klar, du meinst sicher ein anderes Moskau! ;-)

wenn dann alle Informationen so stimmig sind, solltest du dir dein Geld schnell zurück holen.

In dem Fall, war die CD keine gute Hilfe

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Willem am 26.09.2009 

@Igor: Danke für die Info, das ist schon mal ein Hinweis. Mir persönlich ist es allerdings völlig egal, wo meine Tandempartner herkommen, hauptsache, sie sprechen Russisch und lernen Deutsch.

@georg

Das geht zwar absolut an meiner Fragestellung vorbei, aber es ist nett, dass du das Wissen von dieser tollen CD kostenlos mit mir teilst. Dann viel Spaß beim Finden einer echten Russin ;-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  georg am 02.10.2009 

@willem

Vielen Dank...aber ich bin schon glücklich mit einer ganz lieben Russin (aus Moskaus Minderheitsbevölkerung) verheiratet! :-))

@ hannes

auch wenn Du es nicht wahrhaben willst. Das ist eine offiziell bestätigte Tatsache vom russischen statistischen Büro RBK (RosbiznesKonsulting). Es wohnen tatsächlich nur 31 % Russen (in dem gleichen Moskau von dem wir reden). NUR kaum einer weiß es! Der Rest sind Tartaren, Usbeken, Ukrainer, Tschetschenen und und... eben keine Russen - falls Du Dich erinnerst, wer überhaupt ein Russe ist? :-))) Alles klar?

Hier die genauen Zahlen (11/07):

Russian 31%
Azerbaizhanian 14%
Tatars, Bashkirs, Chuvash 10%
Ukrainians 8%
Armenians 5%
Tadzhiks, Uzbeks, Kazakhs, Kirghyz 5%
Koreans, Chinese, Vietnamese 5%
Chechens, Daghestani, Ingush 4%
Byelorussians 3%
Georgians 3%
Moldavians 3%
Gypsies 3%
Jews 2%
Others 4%

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hannes am 03.10.2009 

@georg,
Klar OK! Hüstel ... Dann sollte Wikipedia seinen Text überarbeiten.

Wie gesagt, dass du über SPAM deine DVD´s verkaufen willst. Spricht für die entsprechende Qualität und Seriosität!

Verschone uns bitte mit deiner Spammerei!!!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  georg am 03.10.2009 

@hannes

Hannes! Hatte ich Dir etwas angetan?

Und wenn ich weiterlese, warst Du auch noch nie im diplomatischen Dienst tätig :-)) Aber warum Du - ohne Grund - so giftig schreibst, ist mir rätselhaft? Ich habe nur richtiggestellt, was Du bestritten hattest - dann ist die Wahrheit also SPAM?

By the way: In Wikipedia kann bekanntlich jeder schreiben, was er "meint" - und die von Wikipedia distanzieren sich offiziell von Fehlern, die andere reinschreiben...

Friede?

Schönen Feiertag noch
Gruß
Georg

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    0+6=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen