Betreff:: Genetiv von время bzw. семья ?

Gefragt von Flo am 06.05.2009 16:35

Ich habe gehört das die Wörter ausnahmen sein sollen und deren Genetiv nicht normal geht. Es wäre sehr nett, wenn ich schnell eine Antwort bekäme.
Danke, Florian

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 06.05.2009 

времени, семьи

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  obu am 06.05.2009 

Es gibt 10 Neutra, welche auf -мя enden und wie folgt dekliniert werden.
Achtung: семья endet nicht auf -мя, ist auch ein Femininum end dekliniert wie die weiblichen Formen auch -я.

время
бремя
имя
пламя
стремя

темя
племя
вымя
знамя
семя

склонение

время
времени
времени
время
временем
о времени

времена
времён
временам
времена
временами
о временах

Игорь, извините, пожалуйста.
Ciao

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 06.05.2009 

@Отмар
Entschschuldigen? За что? Die russische Grammatik interessiert mich überhaupt nicht im Gegensatz zur deutsche. I-wie, i-wann, i-wo bin ich im Lage russisch ganz deutlich sprechen/verstehen ohne die Regeln zu üben. Trotzdem, um in diesem Forum teilnehmen zu können, bin ich schon gezwungen i-eine Regeln aus meiner eigenen Muttersprache wiederzuholen. Ja, der berühmtehste deutsche Dichter Ghoete hatte damals zu 200% recht, als er gesagt hatte, keiner seine Muttersprache völlig verstehen kann, wenn er keine Fremdsprache lernt.

Auf etwaige Korrekturen bin ich gespannt und wie immer im voraus dankbar!
Чао!
Igor

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 06.05.2009 

Der Fehler Nummer 1 - "auf etwaigen"
Los geht's!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 06.05.2009 

Hallo Igor,
hier Dein Text mit ein paar "Schönheitskorrekturen":
"Entschuldigen? Wofür? Die russische Grammatik interessiert mich im Gegensatz zur deutschen überhaupt nicht. Irgendwie, irgendwann, irgendwo bin ich (schon) in der Lage, russisch ganz deutlich zu sprechen und zu verstehen, ohne die Regeln zu üben (geübt zu haben). Trotzdem: Um an diesem Forum teilnehmen zu können, bin ich schon gezwungen, irgendwelche Regeln aus meiner Muttersprache zu wiederholen. Ja, der berümteste deutsche Dichter, Goethe, hatte damals zu 200% recht, als er gesagt hatte (als er sagte), keiner könne seine Muttersprache völlig verstehen, wenn er keine Fremdsprache lernt.
(P.S.: Ein dickes Lob für Dein festes Bemühen, die deutsche Sprache zu lernen. Ich wäre schon sehr froh, wenn ich so gut russisch sprechen könnte, wie Du deutsch sprichst!)
Пока!
Frank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 07.05.2009 

Hallo Frank,
Danke schön für die "Schönheitskorrekturen"! Meine Fehler waren inzwischen ganz grob. Deine Korrekturen sind mir sehr hilfreich beim Deutschlernen.
PS: bin mir ganz sicher, Du kannst russisch sprechen (schreiben) viel besser als ich deutsch. Habe doch schon viele Deine Übersetzungen durchgeschaut.
Gute Nacht!
Igor

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    7+0=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen