Betreff:: Visum, Einladung: Österreich - Moskau

Gefragt von Anonym am 22.04.2009 21:53

Hallo Leute!

Ich wollte fragen, ob mir von euch jmd etwas über die Einreise nach Russland sagen kann, wenn man privat dorthin fliegt.
Ich brauche eine Einladung, soviel ist fix. Aber...ansonsten hab ich keine Ahnung.

Danke,
"Anonym"

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hannes am 23.04.2009 

Hallo Anonym,

eine Einladung ist schon nicht schlecht. Die bekommst du aber nicht Anonym *fg*

Kommt darauf an wie lange du dort bleiben willst. Ist etwas Lauferei, für den der / die dich einläd und ca. 30 Bearbeitungszeit! Über eine Agentur kostet es weniger Zeit, dafür etwas mehr Geld.

Schau mal auf der Seite von dem russischen Konsulat in Wien.
http://vienna.rusembassy.org/de/vienna/RUSVISA.html

Gruß Hannes

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hartmut am 23.04.2009 

Du gehst zu einem Reisebüro und buchst dort deine Reise und bestellst das Visum. In Russland gehst du mit deinem Gastgeber zur Post. Dort gibt es die Formulare zur Anmeldung. Der Abschnitt den du bekommst muss dein Gastgeber nach deiner Abreise beim zuständigen Amt wieder abgeben. Du kannst das alles nachlesen auf meiner Seite "http://www.love-international.de" Ich reise 4 mal im Jahr nach Russland, habe noch nie diesen Umstand mit der Einladung gemacht. Beim meinem Visum ist immer ein kleines Schreiben dabei, das reicht. Ich kann dir das alles auch beschaffen, kostet keinen Cent mehr. Reise,Visum und Einladung. Dauer drei Wochen. Schreib mal an meine Emailadresse

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Anonym am 23.04.2009 

Naja, ich weiß nicht...ich will zuerst nach Moskau zu einer Freundin, mit meinen Eltern.
Danach mit meinen Eltern nach PB, die fliegen nach ein paar Tagen wieder heim und ich bleib noch an einer Sprachschule für 2 Wochen und flieg erst dann wieder zurück.
Ich check das mit der Einladung irgendwie gar nicht. Die kann doch von einer normalsterblichen Privatperson auch sein, oder?
Über ein Reisebüro möcht ich eig nicht buchen...weil anders billiger.

LG,
"Anonym"

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hannes am 23.04.2009 

Nun mal die das Beispiel aus Novosibirsk!

Der Name der Behoerde ist "УФМС" Управление Федеральной миграционной службыю
Allgemein auch noch bekannt als "ОВИР"

Den Antrag und Zahlschein abholen gibt es im Internet, kann man am PC ausfuellen und ausdrucken. (Doppelte Ausfuehrung)
"Ходотайство о выдаче приглашения на въезд в Российскую Федерацию"

Ein Papier von der Wohnungsverwaltung wird hier nicht verlangt! Das kann sicher Regional unterschiedlich sein.

Bei einer beliebigen Bank, werden dann 200 Rubel als Gebuehr mit dem Zahlschein eingezahlt.
Es sind noch die Kopien beider Paesse erforderlich. Damit zum Notar.
Dort wird, Vergleichbar mit der Verpflichtungserklaerung, ein Dokument erstellt.
Die Kosten koennen hier von Notar zu Notar sehr unterschiedlich sein! Ab 100 Rubel.
Die 2 ausgefuellten Formulare, die Kopien der Paesse, den Zahlungsbeleg und das schreiben vom Notar,
gibt man bei der Behoerde (УФМС /"ОВИР") ab. Die Einladung ist in 4 Wochen fertig!

Das bekommst du dann von der Privatperson geschickt. Mit der Einladung, dem Ausgefüllten Visaantrag, einem Passfoto, 35 Euro (Entfällt evtl. bei Sprachkurs) und der Auslandskrankenversicherung, gehst du dann zum russischen Konsulat in deiner Nähe. Bearbeitungszeit 1-10 Tage.

Kläre ab, ob die Sprachschule evtl. die Einladung macht.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Anonym am 24.04.2009 

Oh Gott, das dauert ja ewig!

Ja, die Sprachschule macht die Einladung wohl, aber nicht für mich, weil ich früher komme und nicht für meine Eltern, da die ja da nicht teilnehmen.
Deshalb brauch ich die Einladung von einer Privatperson. :-/

Ich dachte, diese füllt einfach was aus und kann das gleich schicken - ohne langes Hin und Her mit Notar und so!?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    9+9=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen