Betreff:: Die zwölf Räuber

Gefragt von oberhaenslir am 20.11.2008 12:39

Hat jemand dieses Lied russisch phonetisch und deutsch?

Поёт Фёдор Шаляпин

Легенда о двенадцати разбойниках

Жило двенадцать разбойников,
Жил атаман Кудеяр.
Много разбойники пролили
Крови честных христиан.

Много богатства награбили,
Жили в дремучем лесу;
Вождь Кудеяр из-под Киева
Выкрал девицу-красу.

Днем с полюбовницей тешился,
Ночью набеги творил.
Вдруг у разбойника лютого
Совесть Господь пробудил.

Бросил своих он товарищей,
Бросил набеги творить.
Сам Кудеяр в монастырь пошёл
Богу и людям служить.

Господу Богу он молится
Будет ему он служить.
За Кудияра мы будем все
Господа благодарить.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  scholli am 20.11.2008 

Господу Богу помолимся,
Древнюю быль возвестим.
Так в Соловках нам рассказывал,
Сам Кудеяр - Питирим.
(Diese Strophe findet sich im Original und wird folgendermaßen (freilich etwas frei) übersetzt:

Zu Gott, dem Herrn, lasst uns beten,
hört, was der greise Mönch erzählt,
Ehrwürdiger Vater von Solovki, sing Dein Lied:
Deine Legende, Pitirim!
(Aus einem Beitrag von Klemens Bobenhausen;www.freiburger-anthologie.ub.uni-freiburg.de - hier finden sich noch andere Varianten einer Übersetzung).

Hier meine Übersetzung:

Die Legende von den zwölf Räubern.

Es waren einmal zwölf Räuber
und ihr Ataman (Anführer)war Kudejar.
Diese Räuber vergossen
viel Blut von ehrlichen Christenmenschen.

Viele Reichtümer rafften sie zusammen,
sie hausten im undurchdringlichen Wald;
Da raubte der Anführer Kudejar
eine schöne Jungfrau aus der Gegend um Kiew.

Tagsüber vergnügte er sich mit der Maid,
Nachts zog man aus zu Überfall und Raub.
Als plötzlich des grimmigen Räubers
Gewissen, von Gott erweckt, sich regte.

So trennte er sich von seinen Kumpanen
und ein Ende war mit Überfall und Raub.
Kudejar ging ins Kloster,
um Gott und den Menschen zu dienen.

Gott, den Herrn, betet er an,
wird ihm dienen alle Zeit.
Für Kudejar werden wir alle
Gott dankbar sein.

Пока Frank!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  oberhaenslir am 21.11.2008 

Ich singe meine eigene Fassung:

Die zwölf Räuber
Melodie: Russland, nach Simeon Ignatieff; Satz nach Alex Karpowitsch
Text: Russland; Übertraguung nach Michail Ignatieff, adaptiert von R. O.

Die Mär von den zwölf Räubern

1) Herrgott, wir singen zu deiner Ehr,
euch zu verkünden die Mär,
die in Ssolowki erzählte mal
der weise Mönch Pitirim:

2) Zwölf Räuber hausten im wilden Wald
von Kudejar angeführt.
Viel’ Menschen starben durch ihre Hand –
ehrliche Christen wie ihr.

3) Schätze von Gold und Edelstein
rafft’ Kudejar in dem Wald –
raubte zudem ein Mägdelein,
zart und von schöner Gestalt.

4) Tagsüber schwelgt’ mit der Liebsten er,
nachts ging’s auf blutigen Raub –
bis das Gewissen, von Gott geweckt,
schlug diesem wüsten Kudjar.

5) Reuvoll verliess er die Räuberschar,
liess alle Raubzüge sein,
trat als Pitrim in ein Kloster ein,
Gott und den Menschen zum Heil.

6) Herrgott, wir singen zu deiner Ehr,
euch zu verkünden die Mär,
die in Ssolowki erzählte mal
Sankt Kudejar-Pitirim.

Könnte jemand die Aussprache des Russischen senden?

.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  southway am 07.03.2013 

Die Zwolf Rauber

Könnte jemand die Aussprache des Russischen senden? (phonetisch)


1) Herrgott, wir singen zu deiner Ehr,
euch zu verkünden die Mär,
die in Ssolowki erzählte mal
der weise Mönch Pitirim:

2) Zwölf Räuber hausten im wilden Wald
von Kudejar angeführt.
Viel’ Menschen starben durch ihre Hand –
ehrliche Christen wie ihr.

3) Schätze von Gold und Edelstein
rafft’ Kudejar in dem Wald –
raubte zudem ein Mägdelein,
zart und von schöner Gestalt.

4) Tagsüber schwelgt’ mit der Liebsten er,
nachts ging’s auf blutigen Raub –
bis das Gewissen, von Gott geweckt,
schlug diesem wüsten Kudjar.

5) Reuvoll verliess er die Räuberschar,
liess alle Raubzüge sein,
trat als Pitrim in ein Kloster ein,
Gott und den Menschen zum Heil.

6) Herrgott, wir singen zu deiner Ehr,
euch zu verkünden die Mär,
die in Ssolowki erzählte mal
Sankt Kudejar-Pitirim.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 08.03.2013 

Die Aussprache kannst du dir selbst beim Textkonverter holen (oben bei "Tools"- "Textkonverter", da füge den kyrillischen Text ein und klicke auf "Cyrillic - Latin (De)").

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  U:D:O: am 16.12.2014 

Es gibt auch die Version:

Wanderer lobet den Herrn der welt,
eine Legende vernimmt......

Wird oft bei den Pfadfindern gesungen.
(Liederbuch: Bulibu (grünes)) :-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    3+9=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen