Betreff:: Wie überwinde ich Heimweh?

Gefragt von Svetlana am 28.09.2008 19:45

Ich habe schreckliches Heimweh nach Russland. Und ich glaube nicht, das ich da irgentwie wieder hingehen kann. Habt ihr da ein paar Tipps?
Ich weiß, das ist eine persönliche Sache, aber vielleicht...:(
пожайлуста

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Chris am 29.09.2008 

Hallo Sveta,

such Dir doch in Deiner Umgebung (und/oder im Internet) ein paar nette russische Leute um über die Heimat zu reden. Mit guten Freunden kann man den "Kulturschock" sicher leichter überwinden.

Gruß,

Chris

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Svetlana am 29.09.2008 

Hey danke Chris, nur das problem ist, das ich das schon versucht habe. Leider sagten die meisten drauf, dass ich nicht so viel meckern soll, aber das war alles! Na ja, ich versuchs trozdem weiter!

Gruß

Sveta

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Klaus am 29.09.2008 

Was meinst Du mit "Russland", liebe Svetlana? - Die Orte Deiner Kindheit? - Unter Russen zu sein, die nicht in der Diaspora leben?

Hilft es vielleicht, ab und zu mal in den Süden zu reisen? - Die Krim und das Schwarze Meer heilen ...

Gruß Klaus

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Svetlana am 29.09.2008 

Toll, nach Süden, ans schwarze Meer. Ich glaube nicht, dass meine Mutter sichtlich begeistert ist, dass ich mal meinen Vater besuche. Ich fahre VIELLEICHT mal nach Kasachstan zu ihrer Mutter, aber auch nur VIELLEICHT

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  eb am 29.09.2008 

Hallo Svetlana,
ich weiss nicht, wie lange Du schon nicht mehr in Russland lebst, und aus welcher Ecke Du genau kommst. Aber die Idee von Chris mit dem Internet ist sehr gut. Versuche es doch über www.odnoklassniki.ru/. Dort kannst Du Menschen finden, die noch in Deiner Heimat leben, als auch viele Russen die jetzt in Deutschland, USA, Israel etc. leben. Vielleicht findest Du so Schulfreunde wieder, mit denen Du dann übers Netz Kontakt halten kannst.
Oder Du informierst Dich mal in Deiner Stadt, ob es einen russischen Kulturverein gibt. Oder Städte mit einer Städtepartnerschaft nach Russland haben oft einen Verein für Deutsch-Russische Begegnungen, die dann auch Besuch aus Russland erhalten. Wenn mir noch etwas einfälllt, dann schreibe ich noch einmal. Lieben Gruss! EB

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Steffi am 29.09.2008 

Ich koche mir gegen heimweh immer was lecker russisches und hoere dabei russische musik. Hilft auch. Du musst dir einfach vorstellen, das du mal wieder nach Russland faehrst.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Svetlana am 30.09.2008 

Danke für eure Tipps. Das mit der Seite www.odnoklassniki.ru/. ist sehr gut, da geht auch meine Mutter rein. Noch mal danke und

gruß, an alle, die mir geschrieben haben

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    4+9=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen