Betreff:: Moskauer Dialekt

Gefragt von Jessica am 18.08.2008 15:43

Hallo,

habe ein paar Fragen vorher etwas vom Moskauer Dialekt gelesen. Kann mir da jemand näheres zu sagen? Was genau hab ich mir darunter vorzustellen????? Würde mich wirklich sehr interessieren.

Vielen Dank.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  reinhold am 18.08.2008 

Здравствуй,Jessisca!
Soweit mir bekannt ist -ich habe es aus meinem Lehrbuch "В пути"- dehnt man in Moskau die a-Laute, während die Petersburger einen Großteil der Konsonanten verschlucken.

Reinhold

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Jessica am 18.08.2008 

Здравствуй, Reinhold

очень интересно!

Leider ist in meinem Lehrbuch nichts darüber zu finden. Habe aber schon des öfteren von dem "Moskauer Dialekt" gehört und wollte jetzt einfach hier mal nachfragen. Werde diesbezüglich noch ein wenig weiter googeln. ;-))

Vielen Dank für deine Antwort.

Jessica

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Rum am 18.08.2008 

...das mit dem langgezogenem "A" ist kein Moskauer Dialekt, sondern eine Art Jugendjargon in Moskau.
"Goldene Jugend" werden die auch genannt.

Moskauer Dialekt oder besser gesagt "Mittelrussisch" (offiziell)
ist die Literatursprache des Russischen, so wie Hochdeutsch. Das, was man in den Medien hört, in Liedern, und auch in "Russsich, bitte!" ist die offizielle Sprechweise. Hat irgendwann sich mal gegenüber anderen Mundarten durchgesetzt.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Jessica am 18.08.2008 

Rum, danke für die Infos.

Jessica

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    5+3=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen