Betreff:: Handy aufladen per Internet

Gefragt von helge am 28.06.2008 23:59

Nochmal ich, auch auf die Gefahr,dass ich lästig werde.Meine Verlobte hat ein Handy und eine Pre-Paid Karte von Megafon. Ich würde Ihr gerne zum Geburtstag ein kleines Guthaben auf Ihr Handy schicken.Ich habe stundenlang gesessen und die Seite von Megafon studiert und wenn ich dies richtig interpretiere soll ich über den Link:www.menatepspb.com, also der Menatep Bank einloggen!Seit über einer Woche versuche ich über diesen Link weiterzukommen, auch ein direktes Anschreiben per Mail blieb unbeantwortet. Kennt eine/r von Euch, eine Möglichkeit, das Handy von hier (Deutschland)aufzuladen? Natürlich wird die Zeit bis zum Geburtstag immer knapper, aber ich möchte nicht unbedingt Fleurop beauftragen müssen! Bitte helft mir! Danke Helge

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  sveti am 01.07.2008 

leider kann ich dir nicht helfen...aber die Idee finde ich ein bisschen seltsam....als Geschenk....
du kannst ihr ,zum Beispiel... Blümen schenken(normal,aber immer schön)...http://www.sendflowers.ru/

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    4+4=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen