Betreff:: Wie lange braucht ein Visum für Russland

Gefragt von Martin am 01.03.2008 14:58

Hallo,

hatte mich ja hier mal vor einer Weile über mögliche Sprachaufenthalte in Moskau erkundigt.
Nun ist meine Wahl mehr oder weniger aufs Pushkin Institut gefallen.

Die Frage ist nun: Auf der Website steht, dass man sich spätestens 2 Monate im Vorraus anmelden soll. Ich möchte Anfang Mai dort starten. Kriegt man das in der Zeit noch organisiert? Wie lange braucht das Visum?

Ein schönes Wochenende noch,
Martin

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Roberto Martello am 01.03.2008 

Hallo Martin,
die genauen Bestimmungen findest Du u.a. unter www.ruskonsulatbonn.de. Die normale Bearbeitungszeit ist 10 Kalendertage, in dringenden Fällen und gegen Nachweis (z.B. Flugbestätigung) auch schneller. Ich rate Dir, lass das Visum durch ein Servicebüro beantragen. Das kostet zwar je nach Bearbeitungszeit zwischen 30 u. 100 , spart aber ne Menge Zeit, Fahrtkosten und auch Ärger. Ich empfehle es Dir, weil ich in so einer Firma arbeite und jede Woche mehrfach die Konsulate besuche. Als Einzelantragsteller brauchst man mehr als starke Nerven und viel Zeit sowie Geduld. Wenn Du allerdings das Abenteuer liebst, dann nix wie hin und Russland schnuppern.
Schau mal rein bei visumdienst.de oder google mal visum russland.
Gruß Roberto

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Paiper am 01.03.2008 

Vorsicht: Das Puschkin-Institut registriert nur Visa, die mit deren Einladung ausgestellt wurden. Also nur Studenten-Visa.

Sonst hat man das Problem Registrierung und muß dieses in Moskau selbst lösen. (so zumindest anno 2004)

lg Paiper

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hannes am 02.03.2008 

Hallo,

... na ganz so schlimm wie es Roberto schildert ist es nich! :-))

Ist halt schon ein kleiner Eindruck von russischem Tretorium (besonders die Toiletten)

Mehr als 30-60 Min. habe ich nie gebrauch. Dokumente abgeben, nach 8-10 Tagen Visa abholen, Fertig! In Bonn Handy im Auto oder zu Hause lassen! (oder im Cafe-Wagen davor hinterlegen) sonst kommt man nicht rein!

Gruss Hannes

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  data am 04.03.2008 

als student (sondervereinbarung) brauchst du keinen visaservice, spart ne menge geld und die zeit reicht locker aus:

also zum pushkin
meld dich dort an: http://www.pushkin.edu.ru
ruf dort an +7-495-330-89-29 oder schreib eine mail inbox@pushkin.edu.ru, wenn du dich eingeschrieben/angemeldet hast dann besteh drauf, daß sie dir die einladung per email (anhang) schicken, die druckst du aus und gehst mit dem visumantrag und der einladung zum konsulat/botschaft hier in deutschland, das visum kriegst du in der regel innerhalb einer stunde (zumindest ist das bei mir immer so--->münchen) und vor allem als student kostenlos!!!!

ist alles gar nicht so schwer, man muß es nur einmal gemacht haben ;-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Jens am 07.03.2008 

Ich habe noch eine Frage bezüglich des Versicherungskartenformulars.

Meine Versicherung wird laut dem Zettel akzeptiert. Brauche ich nun noch ein "extra" Schreiben von meiner Versicherung, oder langt das Versicherungskartenformular??

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hannes am 07.03.2008 

Hallo,

wenn es von der Versicherung unterschrieben und gestempelt ist, kann es sein das es reicht.
Sicherer ist es die Versicherungspolice mit beizulegen!

Gruss Hannes

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Jens am 08.03.2008 

ok, vielen Dank...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Dieter am 09.03.2008 

Es gibt mehrere Möglichkeiten
Die einer Einladung( Dauert ein paar Wochen)
Über ein Reisebüro ist bequehm und locker.
Ich war über eine Einladung einmal dort.Das ist schon Lauferei.Über eine Reisegesllschaft Büro ist am schnellsten 2 Wochen

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hannes am 10.03.2008 

Hallo Dieter,

wo brauchst du mit Einladung ?
Warum Lauferei? Kannst doch auch zum Konsulat fahren! :-0

Bei mir gehts mit Einladung in max. 8-10 Tagen!
(Pass, Einladung, Passfoto, Versicherungsschein, Antrag) Unter bestimmten Voraussetzungen sofort!
Kosten im Konsulat 0,00 - 35,00 Euro

Es kommt auch immer darauf an wie lange man in Russland bleiben will!
Einladung = Privatvisa geht bis 90 Tage
Reisegesellschaft = Touristenvisa bis 30 Tage!
Es sei denn, du kaufst dort eine private Einladung!

Viele Gruesse Hannes

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    1+1=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen