Betreff:: russische E-Mail's

Gefragt von Ronny am 29.01.2008 11:58

Und zwar bekomme ich manchmal russische E-Mail's und kann diese nicht lesen, weil es diese ASchrift nicht erkennt. Weiß jemand zufällig ob ich diese E-Mail's trotzdem irgendwie lesen kann? Vielleicht kann man ja diese merkwürdigen Zeichen wieder in kyrillische Schrift umwandeln oder so?
Wär cool wenn jemand eine Idee Hat,danke im vorraus.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Tatjana am 29.01.2008 

Das kann man probieren. Erst die Mail öffnen. Dann in Hauptmenü unter " Ansicht" findest du "Zeichensatz" oder bei manchen Programmen "Codierungen", wenn du die öffnest, findest du manche kyrillische Kodierungen. Probiere einfach mal alle nacheinander aus.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Andreas am 30.01.2008 

Probier mal hier, aber hier alles auf russisch
http://www.charset.ru/

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hartmut am 30.01.2008 

Welches Email Programm benutzt du den. Outlook hat mit kyrillisch keine Schwierigkeiten. Der kyrillische Zeichensatz muss aber installiert sein.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Ronny am 30.01.2008 

Tja also ich bin bei Web.de, kann ich da überhaupt diese kyrillische Schrift irgendwie Anzeigen lassen?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Walter am 30.01.2008 

Die wenigsten webmailer können andere Zeichensätze. Das ist kein Problem deines Computers, sondern eine Codierungsfrage des Web-Frontends. Das kannst du nicht lösen, solange du mit dem Browser auf das Postfach zugreifst.

Nimm Outlook oder Outlook Express oder so, und hole die mails über POP3, dann ist alles richtig codiert.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Ronny am 30.01.2008 

Ja und was muss ich bei Posteingangsserver und Postausgangsserver hinschreiben? Bin PC-technisch leider nicht so bewandert. Wie läuft das denn kann ich meine E-Mails direkt von web dort hin kommen lassen oder brauche ich da eine neue E-Mail-Adresse, wäre diese dann gebührenpflichtig oder wie?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Walter am 30.01.2008 

Da schau mal in der Hilfe von deinem Mailprovider nach. Suchbegriff "POP3"

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Ronny am 31.01.2008 

Hallo Leute,
vielen Dank für Eure schnelle Hilfe, besonders Walter hat mir sehr geholfen. Ich hab einfach bei google "pop3+web.de" eingetippt und da kam dann auch gleich auf der ersten Seite ganz oben ein Link zu web.de wo genau erklärt war wie es funktioniert. Ich kann zwar nur aller 15 Minuten über outlook die E-Mail's abfragen, aber das tue ich eh nur maximal zweimal am Tag. Hab auch gleich mal probiert ob es klappt mit der kyrillischen Schrift, indem ich meine Frau auch bei outlook express angemeldet hab und dann von ihr zu mir mal was auf Russisch geschickt habe. Und?...Kaum zu glauben aber es funktioniert (man könnte denken ich Ahnung von PC & co).
Auf jeden Fall besten Dank an Euch...

Ist nur schade, dass ich die Mail's aus Russland die ich bereits bei web.de geöffnet habe nicht mehr im Nachhinein noch ins kyrillische bekomme aber na ja man kann nicht Alles haben.

Счастливо! До следующего раза!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    3+4=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen