Betreff:: Grammatische Regel

Gefragt von Daniel am 09.04.2005 14:03

Priwet!

Wenn in einem Wort das 'o' nicht betont ist wird es doch wie ein 'a' ausgesprochen, oder ?!
Aber woher weiß ich welcher Buchstabe betont wird? Gibt es dafür eine Regel oder min. ein allgemeine Möglichkeit dieses zu erkennen.

Vielen Dank im voraus!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Russian-online.net am 11.04.2005 

Es gibt eine kleine Hilfe. (e mit Doppelpunkten oben) ist IMMER betont. Das Problem ist aber, dass in vielen originellen russischen Texten fast in allen Wörtern wird durch E ersetzt. Man ersetzt auch "gern" durch E beim schreiben. Es ist laut Regeln erlaubt und besonderes beim Schreiben "praktisch".



Sonst kann leider jede Silbe im Russischen betont sein - die erste, die zweite usw.:, , oO.



Bei der Deklination bzw. Konjugation wird auch die Betonung manchmal verschoben, z.B.:

(Betonung auf letzten U) , aber (Betonung auf erste [i]) .

Manchmal werden auch die Präpositionen betont, aber es passiert nicht so oft. Z.B. (aus dem Wald hier wird die Präposition betont, aber keine Silbe im Wort )



Deswegen ist es sehr wichtig beim Lernen die russischen Wörter, sie laut auszusprechen. Man lernt nicht nur, wie das Wort beim Schreiben aussieht, aber auch wie es ausgesprochen wird. In fast in allen Wörterbücher steht auch die Betonung (als Akzentzeichen) drin. Auf dieser Seite (www.russian-online.net) wird auch die Betonung in den neuen Wörtern farblich markiert (manchmal auch unterstrichen).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    1+2=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen