Betreff:: Führerschein in Russland

Gefragt von Женя am 12.11.2007 16:27

Hallo Leute,

ich werde demnächst meine Russische Staatsbürgerschaft in Bonn beantragen,
und möchte auch nach Russland reisen.
Darf ich mit einem deutschen Führerschein
in Russland Auto fahren?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Leo am 12.11.2007 

ja. wäre noch besser bei der zuständigen behörde einen internationalen führerschein zu beantragen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Leo am 12.11.2007 

mehr zu führerschein in russland, findet man unter www.adac.de

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Женя am 12.11.2007 

Danke erstmal, habe noch eine Frage.

Ich werde in der näheren Zukunft eventuell von meiner Russischen Staatsangehörigkeit beruflich profitieren.
Ich werde beruflich in den ehemaligen GUS- Ländern unterwegs sein.
Wie sieht da die Einreiseprozedur für Bürger der Russischen Föderation aus? In Länder wie z.B. Ukraine, Kazachstan, Weißrussland usw

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Женя am 12.11.2007 

Ich habe was gefunden der Führerschein gilt ein halbes Jahr ab einreisedatum.

Die andere Frage ist aber noch unbeantwortet.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Hannes am 12.11.2007 

Привет Женя,
soweit ich weis, reisen Bürger der Russischen Föderation mit dem Reisepass in die Ukraine, Kazachstan, Weißrussland usw. (ehemalige GUS-Länder!
Schreibe mir mal bitte per E-Mail, galow@gmx.de dass mit der Beantragung der russischen Staatsbürgerschaft interessiert mich sehr!

Gruß Hannes

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Женя am 12.11.2007 

Das würde ja heissen dass ich in jedes GUS- Land
ohne Visum einreisen kann.

@Hannes
Was willst du den genau wissen mit der Staatsbürgerschaft?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Siegi am 13.11.2007 

Привет Женя,

würde mich gerne an die E-Mail von "Hannes" dranhängen :-)))

Bin daran interessiert wie sowas mit der russischen Staatsbürgerschaft von statten gehen kann.

Danke im voraus!

(Bitte per E-Mail)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Женя am 14.11.2007 

Kann mir das einer bestätigen dass man ohne Visum in
andere GUS-Länder einreisen kann???

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  gangster am 01.11.2012 

angenommen ich habe einen deutschen führerschein kann ich dann in russland mit dem führerschein rumfahren ?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  gangster am 01.11.2012 

angenommen ich habe einen deutschen führerschein kann ich dann in russland mit dem führerschein rumfahren ?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 01.11.2012 

Klar, darfst du, eigentlich ebenso wie ich in Deutschland mit meinem russischen Führerschein. Na ja, ich in DE aber nicht mehr als 2 Monate lang oder so.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Elen am 01.11.2012 

Ist doch keine große Sache den internationalen Führerschein zu beantragen. Geh mal zu Tüv, es kostet unter 20 € und eine halbe Stunde Zeit (höchstens), dafür hast du Sicherheit. Es scheint in Russland regionale Unterschiede zu geben, denn ich durfte mit meinem deutschen Führerschein nicht fahren! Internat. Führerschein ist ein halbes Jahr gültig.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 01.11.2012 

Was die regionalen Unterschiede in Russland in Bezug auf den Führerschein angeht ist ja bloss ein leeres Geschwätz. KA was für die Lappen sie in DE kriegen, unsere gelten jetzt international(eine begrenzte Zeit, natuerlich).

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 01.11.2012 

Aber mein russischer gilt in Deutschland nicht, Igor :) Genau weil ich hier meinen ständigen Wohnsitz habe. Er gilt aber außerhal Deutschlands (fast) überall. Nur so, nebenbei gesagt.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Igor am 01.11.2012 

gangster hat auch nicht vor, здесь навеки zu поселиться, denke ich. Dein Wohnsitz hat mir der Sache wenig zu tun, Julia. Unsere Lappen sind in DE nur 2 Monate gültig, es ist halt so. Mir wuerde es reichen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Elen am 02.11.2012 

ein leeres Geschwätz Achten Sie btte auf ihre Wortwahl. Dass Sie hier einen Guru spielen, heisst ja nicht, dass alle anderen nur daneben quatschen.
Mit regionalen Unterschieden ist der Grad der Korruption gemeint (die gibt es in Russland, sieht man aber nur, wenn man die rosa-roten Brille abnimmt;-))

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Julia am 02.11.2012 

Igor, na klar, es war auch nicht so gemeint, deshalb habe ich da extra zugefügt "nur so nebenbei gesagt", mit dem Threadthema hat es wirklich nicht viel zu tun, hat aber hoffentlich auch niemanden gestört, dass ich ein paar Worte dazugesagt habe.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    3+8=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen