Betreff:: Brauche Hilfe beim Uebersrtzen

Gefragt von Willi am 01.10.2007 18:47

Hi ich wollte auf Russisch , aus Spass, meinen Freunden was ueber einen Text erzaehlen den ich jetzt zusammengefasst habe. Koennt ihr mir das vllt uebersetzen. waere super lieb. vielen dank im voraus


Der Author beschreibt wie die Kirchen Vor und Nach der Revolution und Heute aussehen und wie wichtig sie den Menschen ist.


Vor der Revolutiom 1917 wurden die Kirchen als Gotteshaus verwendet und war den Menschen sehr wichtig.
Nach der Revolution dienten die Kirchen nicht mehr als Gotteshaus sondern als Kinostudio und Gemueselager.
Der Author beschreibt die Situation der russen waehrend der Zeit des 1. weltkrieges.Ich weiss aus dem Text das das Volk Frieden wollte.Das Volk glaubte Lenins versprechnungen wie Brot , Frieden und vor allem Freiheit, aber stadtdessen bekamen sie eine Kummunistische Dikatatur.
Die Atheisten verboten die Kirchen und toeteten viele geistliche und sie haben auch viele Menschen nach Sibiren verbannt.

Heutzutage gibt es Religionsfreiheit und Redefreiheit. Die Kirchen wurden wieder restaurisiert und als Gotteshaus verwendet.
Nach der Meinung des Authors gibt es zwei Tendenzen warum Menschen in die Kirche gehen.
1. weil sie an Gott glauben
2. weil es Modern ist

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  willi am 01.10.2007 

schafft das vllt jemand heute noch, ist mir voll wichtig!
Aber wenn nicht dann auch nicht schlimm, macht euch keinen Stress wegen mir.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Алекс am 01.10.2007 

Viel zu viele fehler...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Willi am 01.10.2007 

ups!! Ja kann passieren, wenn man das schnell eintippt, aber man versteht das ja trotzdem! Oder ist was unklar??

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Алекс am 01.10.2007 

und wie wichtig sie den Menschen ist/sind???

Die Atheisten verboten die Kirchen und????

Die Kirchen wurden wieder restaurisiert????

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  willi am 01.10.2007 

DAs wie wichtig sie den Menschen sind kann man weg lassen!!!

Ja , Die Atheisten, Lenin, hat die Kirche als Feind angesehen und deswegen viele glaeubige hingerichtet und auch welche nach SIbirien verbannt.

Nach der Zeit Lenins wurden die Kirchen wieder restaurisiert/ernuert!!

verstehst du das jetzt?hoffe schon
vielen Dank

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  а am 01.10.2007 

restauriert

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  willi am 01.10.2007 

ja, tut mir leid

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  willi am 01.10.2007 

schoen das ihr euch drueber Lustig macht, lebe noch nicht so lange in Deutschland

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Olja am 02.10.2007 

Und wo hast du vorher gelebt?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  willi am 02.10.2007 

England!
schade das mir keiner helfen kann

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Xu am 07.10.2007 

Ich finde den Text grausam. Die Atheisten haben doch die Kirche nicht verboten und niemand nach sibirien geschickt! Ein atheist ist jemand, der den God und den Glauben ablent. Und sonst nichts! Atheist ist nicht gleich Lenin, Kommunist, Russe oder sonstiges. Es ist eine Überzeugung, die unabhängig von der Nationalität oder Parteiangehörigkeit ist. Auch nach Lenins Zeit wurden Kirchen nicht restauriert, denn Lenin ist im Jahr 1924 gestorben und die sowjetische Zeit ist wie man weiss noch viel länger gedauert. Oje....Ich glaube, du muss erstmal mehr recherchieren. Kein Wunder, dass keiner diesen ... übersetzen wollte.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    5+0=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen