Betreff:: Deutschland-Assoziationen & Erfahrungen

Gefragt von Alexandra am 04.06.2007 19:43

Auch ein interessantes Thema. Gefragt sind nicht nur die Leute, die Deutschland wenig kennen, sondern auch diejenigen, die in Deutschland leben.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Marina am 04.06.2007 

Oktoberfest
schunkeln
Tennissocken in Sandalen
Marschmusik
Gartenzwerge
Kitsch

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Natascha am 04.06.2007 

Ehrlichkeit
Aufrichtigkeit
Disziplin
Freundschaften
Autobahn :-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Yasemin am 05.06.2007 

Recht und Ordnung
Staat
Spießer
Immer weniger Kinder
Schön reden
Finanzamt
Insolvenzen
'englischer' Rasen
Verbote
Hartz 4
Reich- Arm
Korruption
Geld regiert die Welt
Politik
Je dicker das Auto-desto höher das Ansehen
heile Welt
Ministaat mit großer Klappe
... das sind meine Assoziationen ...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Ekrem am 05.06.2007 

rentner
hitler
auch gartenzwerge (mann, ist das langweiliiiiiiigggg!)
schlagermusik (lieber kein kommentar :-) )
kartoffel
bratwurst
happy birSday
ordnung
toleranz (die gibt es manchmal auch :-) )
humor (ist mein ernst)
eine ausdrucksstarke sprache
fußballweltmeister der herzen (хихи)
mädels mit norddeutscher betonung (mmmhhhh... lecker! *sabber* :-) )

jo, das war's erstmal... :-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Olga am 05.06.2007 

pünktlich
zuverlässig
penibel sauber
gesetzestreu
langweilig
humorlos
nicht großzügig
nicht spontan
pragmatisch

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Lu am 05.06.2007 

viele Blumen
Multi-Kulti
Fischbrötchen, Bratwurst, Eisbein mit Sauerkraut
Kölner Dom
Ku-Damm, Unter den Linden
Toleranz
Gartenfeier
Beethoven, Bach, Wagner u.a.
Dresdener Gemäldegalerie
Spaß muss sein
Loriot
Rammstein
Zahlen Sie zusammen oder getrennt?
Guten Morgen, liebe Sorgen!
Der Grüne Punkt
Bismarck, Friedrich der Zweite, August der Starke
Hitler
Trümmerfrauen
Lorelei
Heine-Monument in Düsseldorf
Kaiser-Tafel in Speyer, Speyerer Dom
Dialekte
Drushba - Freundschat, ГДР и Советский Союз...
Höflichkeitslächeln
Udo Lindenberg, die Knef
Natur- und Umweltschutz
Glockenspiel
Fußball
T-Shirt
ein ganz anderes Leben für Senioren und Behinderte
Team-Arbeit, Projektarbeit
fleißig, pünktlich, ordentlich
Stammtisch
Frankfurter Flughafen
positiv denken, gesund leben
FAZ
deutsche Wertarbeit
deutsche Autos
Kneipen
tja, ups ...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Stella am 05.06.2007 

Berlin
Bier und Würstchen :-)
Weihnachten und Silvester
Goethe
Autobahn
der 2.Weltkrieg
viele Dialekte
schöne kleine Städchen wie Wernigerode
Ostsee
Neuschwanstein
und viele andere Assoziationen :-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Ekrem am 05.06.2007 

HÖFLICHKEIT :-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Lu am 05.06.2007 

Und noch eine Assoziation:
Ekrem (хи-хи-хи!!!)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Tanja am 05.06.2007 

Kaffee und Kuchen
Falschsein
Floskelhaftes Reden (z.B. Haben Sie das Wetter bestellt?, Schlechten Leuten geht es immer gut, Grüner wird's nicht, Mach' dir einen schönen Tag, Schönes Wochenende, Wie sind Sie ins Neue Jahr gekommen? usw.)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Tanja am 05.06.2007 

männliche Frauen
infantile Männer

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  tobler am 05.06.2007 

Aupair Mädchen
sozial-oase
ausländer
hitler-stalinpakt
autokanzler
joschka fischer
RAF
Lebensfreude
Volkswagen
Mallorca
Ich bin Deustchland
Karl-Heinz-Rummenicke
Kraftwerk
Pausenbrot
Einfach alles super

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Ralf am 05.06.2007 

Hi Leute!
Ich bin wieder zurück!!!

Sauberkeit
Pünktlichkeit
Autos
Autobahn
Auto putzen! (manche Männer verbringen mehr Zeit mit Autoputzen, als mit ihrere Frau/ Familie!)
Reiseweltmeister
Fußballverrücktes LAND
JAMMERN AUF HOHEN NIVEAU (MANCHMAL JEDENFALLS!)
Gerhard Schröder ehemals Auto-/ Kanzler!
Viele Gesetze
Viel Bürokratie
Rammstein!!!!!
Politikverdrossenheit!
Pommes mit Schnitzel
und,und,und.....

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Ekrem am 07.06.2007 

Lu, das ist sehr lieb von dir, dass du deutschland mit mir assoziierst! das kann ich nur zurückgeben! :-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Tom am 07.06.2007 

Stau auf der autobahn jeden Tag hab ich bis jetz nur hier erlebt!
Schlößer
Burgen
Mecklenburgerseenplatte!
intoleranz untereinander (Bundesländer)
Döner in Deutschland erfunden (Berlin) und in keinen anderen Land wird mehr Döner gegessen!
spätzle
Weisswurst, Curry Wurst
Pommes frites
Demokratie die keine ist
Diäten (Politik)
Steuern (viel zu hoch)
Knödel
Leberkäse das ist wirklich mal was leckeres von uns! :)
Walter Ulprecht
Wihlelm Pick
Erich Honecker
Deutsche Qaulität die zum größten teil nur noch aus Asien kommt! (alles betrug in Deutschland)
Lungenwurst (Mecklenburger Spätzi :) )
zu viele Nazis

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  gunnik am 08.06.2007 

hallo lu, wie kommst du zum Heine denkmal in düsseldorf?
nur so nebenbei, weil uns ja alle so ungebildet halten, was vielleicht sogar zutrifft, wenn es um die künste geht ;-) (literaur, philosophie, kunst im allgemeinen wird bei uns in den schulen wirklich vernachlässigt)
aber es war wohl mal anders, siehe:

Die Deutschen sind ein gemeingefährliches Volk:
Sie ziehen unerwartet ein Gedicht aus der Tasche und beginnen ein Gespräch über Philosophie.
Heinrich Heine

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Lu am 08.06.2007 

@gunnik
Hallo, Gunnik!
Das Denkmal hat mich einmal beeindruckt, weil ich ganz baff darüber war und nicht verstehen konnte, was das alles zu bedeuten hat: Trommeln, Frauenschuhe, Reissverschluss, Decken, Kissen, Totenmaske usw.

Weißt Du, was die Russen laut Majakowski unerwartet aus der (Hosen)Tasche gezogen haben?
(Aber das war zu den UdSSR-Zeiten).

"Я достаю из широких штанин
дубликатом бесценного груза.
Читайте, завидуйте,
я — гражданин
Советского Союза".

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Anna am 08.06.2007 

@ gunnik
"Die Deutschen sind ein gemeingefährliches Volk:
Sie ziehen unerwartet ein Gedicht aus der Tasche und beginnen ein Gespräch über Philosophie.
Heinrich Heine"

Das WAR mal, zu Heinrich Heine Zeiten.
Heute "regieren" Dieter Bohlen & Co., die nicht mal gepflegt Deutsch sprechen können...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  gunnik am 08.06.2007 

@anna
hab ich ja auch gesagt ;-)
im übrigen ist der dieter in russland äußerst erfolgreich gewesen grins

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    5+4=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen