Betreff:: Endlich Aspekte zum 2.

Gefragt von hartmut am 16.04.2007 20:30

Erst mal ein Kopierversuch eines Tabellenausschnittes in dieses kleine Eingabefenster. Hier sieht sie etwas zerrupft aus. Vielleicht entfaltet sie sich dann wieder.
Je nach Verbalform ergeben sich weitere Unterschiede.

imperfektiver Aspekt perfektiver Aspekt
Präteritum Hauptaugenmerk liegt auf dem Handlungsverlauf Ich habe geschlafen. Я спал. (Danach bin ich zur Arbeit gefahren) Hauptaugenmerk liegt auf dem Ergebnis/dem Abschluss der Handlung Ich habe geschlafen und deshalb den Zug verpasst. Я проспал и поэтому не успел на поезд.
Präteritum zur Beschreibung eines Zustandes, der in der Gegenwart nicht mehr andauert Ich habe 20 Jahre lang Tennis gespielt. (jetzt nicht mehr). Я 20 лет играл в теннис. zur Beschreibung eines Zustands, der in der Gegenwart noch andauert Ich spiele seit 20 Jahren Tennis. Я начал играть в теннис 20 лет назад.
Futur Beschreibung einer Handlung, die man nicht ausführen will oder muss. Ich werde nicht mit dem Auto in den Urlaub fahren. Я не поеду в отпуск на машине. (weil ich nicht will) Beschreibung einer Handlung, die man nicht ausführen kann. Ich werde nicht mit dem Auto in den Urlaub fahren. Я не буду ездить в отпуск на машине. (weil es kaputt ist)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  LF am 16.04.2007 

ich finde, dieser Satz klingt ziemlich merkwürdig, irgendwie holprig - Я не буду ездить в отпуск на машине.
Ich würde sagen - Я не поеду в отпуск на машине.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hartmut am 16.04.2007 

He, LF, wie schnell bist denn Du??
Das mit der Tabelle ist leider doch schief gegangen!! Müssen es mal so versuchen. Links waren die Eklärungen für imp. und rechts für perfekt, jetzt geht alles hintereinander weg! Fasse mich kurz:Der 1.Abschnitt (eigentl. Zeile 1 und Spalte 1 u.2 = alles klar!
2.Abschnitt: imp.klar, bei der Erklärung perfekt:
"zur Beschreibung eines Zustands, der in der Gegenwart noch andauert Ich spiele seit 20 Jahren Tennis." Hier wollte mein deutsches Gehirn schon perfekt versagen. Der russische Beispielsatz (я начал) machte mir aber klar, daß es um den Beginn geht, und der dauert ja Wirklich nicht 20 Jahre lang!
Der 3.Abschnitt (Futur)haut mich völlig aus dem Gleis. Die impf . Erklärung nehme ich hin, der russ. Beispielsatz mit "не поеду" erscheint mir aber sehr vollendet!
Die perfekte Erklärung leuchtet mir auch ein, nicht aber das zusammengesetzte Futur mit dem unvollendeten "ездить"!
Frage: Bin ich verrückt oder die CD?
Wenn ich es bin, haue ich den ganzen Kram in die Ecke, fahre nie mehr nach Rußland und schreibe Euch nicht mehr! :-)
Höchstens unter einem anderen Nick: "Verkalkter" oder "Demenzkranker" oder "Hirnamputierter". Einige niedliche gibt es ja schon hier. Vorbeilaufender, Möchtegernrusse, Lawinchen usw.
Raubt mir bitte nicht alle Hoffnung!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  me am 16.04.2007 

1. Я не поеду в отпуск на машине. Ich werde nicht mit dem Auto in den Urlaub fahren.
> Gemeint ist: Ich werde in den nächsten/kommenden Urlaub nicht mit dem Auto, sondern mit einem anderen Verkehrsmittel fahren.

2. Я не буду ездить в отпуск на машине.
> Mit der Übersetzung "Ich werde nicht mit dem Auto in den Urlaub fahren." bin ich nicht einverstanden. Meiner Ansicht nach wäre richtig: Ich werde nie(mals) mit dem Auto in den Urlaub fahren. D. h.: Jedes Mal, wenn ich Urlaub haben werde, werde ich in den nie mit dem Auto fahren.

Beide russischen Sätze sind korrekt, d. h. keiner von denen ist "holprig".

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  hartmut am 17.04.2007 

Hatte ganz vergessen, mich für die Expressantwort von LF zu bedanken. Hiermit sei es geschehen! Ob ein Satz holprig ist oder nicht(russisch), bekomme ich sowieso nicht mit! :-)
me,
erstmal recht herzlichen Dank für die unendliche Geduld. Ich hatte schon fast nicht mehr mit einer Antwort gerechnet (aber heimlich erhofft!).
Dein Satz Nr. 1 ist doch der "perfekte". In der Tabelle steht er unter "imperfektiver Aspekt".
Dein Satz Nr. 2 sieht "imperfekt" aus, steht aber in der Tabelle unter "perfektiver Aspekt".
Leider ist die Tabelle nicht so übertragen worden, wie ich sie kopiert habe.
Ich glaubte ganz langsam das Problem zu begreifen und nun schien alles auf den Kopf gestellt. Eine schnöde Verwechslung in der Tabelle oder mein totaler black out?
Nicht böse sein!
hartmut

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  LF am 17.04.2007 

Mal angenommen, ich würde sagen wollen "Ich werde nie mit dem Auto in den Urlaub fahren", dann würde mein Satz lauten: "Я никогда не поеду в отпуск на машине" oder "Я низачто не поеду в отпуск на машине"
Sag was du willst, me, aber der Satz "Я не буду ездить в отпуск на машине" klingt total merkwürdig, und wer sagt das schon so (außer die Jenigen, die sich noch im Lernprozess befinden und es nicht besser wissen)?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Enrico am 17.04.2007 

Hallo, LF,

ich finde "Я не буду ездить в отпуск на машине" wie me ebenfalls völlig in Ordnung.

z. Bsp.

"Даже если у меня будут права, я не буду ездить в отпуск на машине"

analog hierzu:

"Я не буду ходить в школу" vs "Я низачто не пойду в школу" - Beides grammatisch und stilistisch absolut zulässige Sätze.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  me am 17.04.2007 

LF!

Lass uns bitte die Verneinung wegnehmen: Я буду ездить в отпуск на машине. Ich glaube nicht, dass du hierbei den Aspekt, der mit "ездить" ausgedrückt wird, durch etwas anderes ersetzen kannst wie bei deinem schlauen Beispiel: "Я никогда не поеду в отпуск на машине". :-) Genauso wenig glaube ich, dass du jetzt sagst, "Я буду ездить в отпуск на машине." "klänge total merkwürdig". :-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    7+4=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen