Betreff:: "kaschmar"

Gefragt von Grit am 05.04.2007 12:32

Was bedeutet "kaschmar"(кашмар) und was "jolki polki"(елки полки)(damit meine ich nicht die Restaurantkette).
Die Omi,bei der ich putzten gehe,verwendet diese Wörter oft,wenn sie z.B. über die Usbeken in Moskau redet...leider steht die Übersetzung dazu nicht im Wörterbuch

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Walter am 05.04.2007 

Кашмар findet man im Wörterbuch wenn man es richtig schreibt, nämlich кошмар

Zu елки полки soll sich ein Muttersprachler äußern, das habe ich schon in zu unterschiedlichen Zusammenhängen gehört.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Walter am 05.04.2007 

Ergänzung:

Ein paar Tips zum Nachschlagen in Wörterbüchern:

Immer das, was wie а klingt durch о ersetzen

Das was wie и klingt durch е oder я ersetzen

usw.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  me am 05.04.2007 

кОшмар - Albtraum.
was "ёлки-палки" angeht, ist schon etwas schwieriger.... ich würde den ausdruck im allgemeinen mit "Scheiße" übersetzen. Beispiele:

Елки-палки, я сейчас разревусь. Scheiße, ich fange gleich an zu heulen.

Елки-палки, ты все же добился своего... Scheiße, du hast doch noch Deines erreicht/geschafft...

Der Ausdruck kann sowohl im negativen als auch im positiven Sinne gebraucht werden ...

Bin gespannt, was Enrico dazu sagt. :-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Enrico am 05.04.2007 

me, ich gebe dir absolut recht,wenn du sagst

was "ёлки-палки" angeht, ist schon etwas schwieriger....

Und man kann es absolut mit "Scheiße" übersetzen.

Allerdings gehe ich mal davon aus, daß "die Omi" es eher im Sinne von "Mann oh Mann" / "Mann, Mann, Mann" benutzt: "Mann, Mann, überall diese Usbeken!" "Елки-палки, кругом одни узбеки!"

Ich frage mich, warum dir zu "кошмар" nicht mehr eingefallen ist (ich meine die Bedeutung von кошмар als Ausruf), oder hattest du einfach keine Lust?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  me am 05.04.2007 

Enrico!

Hast Recht. "Mann-oh-Mann" ist neutraler und passt besser zu "ёлки-палки".

Was "кошмар" angeht, so fällt mir dazu auch noch "Schrecklich/furchtbar!" ein. Sonst habe ich keinen blassen Schimmer. :-)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  enrico am 05.04.2007 

@me

genau das habe ich gemeint Schrecklich/furchtbar/Wahnsinn :)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Tom am 06.04.2007 

Кошмар kommt aus dem Französischen (le cauchemar/ gesprochen: koschmar) und bedeutet Alptraum.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Schenja am 06.04.2007 

Hallo,
das passt vielleicht nicht ganz hierrein aber
aus welcher Sprache kommt das Wort Niwesta(oder wird es Newesta geschrieben?)=Hohzeitsbraut her?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  enrico am 06.04.2007 

@Schenja

Herkunft laut ätimologischem Wörterbuch (Фасмер / Fasmer) aus dem Altslavischen

Этимология слова невеста приводит к понятию "не ведать", то есть это "неизвестная" /"невестка", букв. "новая". Это табуистическое наименование должно было отвести злых духов, снять возможность неблагоприятного будущего, защитить женщину, вступающую в чужой для нее дом, дом ее жениха, от злых духов.

Сходным образом функционировало и название жениха в русских диалектах - чужой, чуженик, то есть неизвестный

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  me am 06.04.2007 

Tom!

кошмар:
1. Тяжёлое, гнетущее сновидение.
По ночам мучают кошмары кого-либо.
2. Нечто тягостное, ужасное.
кошмары фашистских застенков
3. пр. неодобр. (в знач. сказ.) О чём-либо проявляющемся сильно или о большом количестве кого-чего-либо, ужас (в 5 знач.).
Ливень - кошмар.
Народу - кошмар!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  me am 06.04.2007 

1. Albtraum
2. Schrecken, Gräuel:
кошмары фашистских застенков - die Gräuel der faschistischen Folterkammern
3. Wahnsinn; schrecklich; furchtbar:
Ливень - кошмар. Was für ein Regenschauer! Wahnsinn!
Народу - кошмар! (positiv gemeint:) So viele Menschen! Wahnsinn! (negativ gemeint:) So viele Menschen! Furchtbar!
Ужас сколько времени прошло. Schrecklich, wie viel Zeit vergangen ist.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Schenja am 06.04.2007 

@enrico

ich habe gehört das westa in irgendwelcher Sprache Frau heißt und da habe ich mich gefragt was newesta heißt.(War keine zuverlässige Quelle)
Ich danke dir für die Erklärung.

Gruß
Женя

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Koloradukrop am 07.06.2015 

"jolki polki"(елки полки)heist einfach Tannen und Stöcke. Und jetzt einfach vorstellen, man geht durch den Wald und dann kriegt man Tannenzweige ins Gesicht oder Stöcke. Aus diesem Grund ergert man sich und sagt Jolki palki (Tannen Stöcke

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    3+2=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen